Die Geschichte des Bikinis! Welchen tragen Sie in Ihren Flitterwochen?

Eine Hochzeit ist voller Details, die es vorzubereiten gilt. Dabei sollten meist Hochzeitsplaner helfen, damit nichts vergessen wird oder die Vorfreude auf die baldige Hochzeit nicht wegen Stress eventuell geschmälert wird. Und zu einer Hochzeitsplanung gehört nicht nur das perfekt gestaltete Fest, sondern auch die Auswahl und Reservierung der Flitterwochen! Sie ist die wohl romantischste Zeit zu Zweit und soll gestresste Brautpaare wieder entspannt nach Hause bringen.

Wer gleich nach dem Hochzeitsfest in seine Flitterwochen abreist, der sollte früh alles Wichtige beisammen haben. Auch, wenn die Nervosität des Hochzeitstages so manches vielleicht vergessen lässt. Daher raten wir zu einer Check-Liste! Ein wichtiges Detail dürfen Sie auf keinen Fall vergessen: den Bikini! Und der ist heute auch Thema in unserem Video. Die Geschichte des Bikinis zeigt Ihnen unterschiedliche Schnitte und Formen – vom anfänglichen Monokini bis hin zum sexy Bikini.

Vergessen Sie also nicht auf eine feine Auswahl schöner Bikinis oder Badeanzüge für Ihre Flitterwochen. Denn auf der Hochzeitsreise kommt es vor allem auf die passende Badebekleidung an. Ein bisschen Retro darf sein. Also lassen Sie sich von diesem Video inspirieren und finden auch Sie Ihren stilvollen und schicken Strandlook.

Wenn wir uns die Entwicklung des Bikinis ansehen, so entdecken wir Schnitte aus den 60ern und 70ern, die auch heute noch gerne getragen werden. Streifen, Karos, geometrische Dekolletés und Pantys sorgen für einen frechen Look am Strand, denn auch längst vergangene Trends wiederholen sich  und werden selbst in Sachen Badebekleidung neu interpretiert.

Haben Sie den passenden Bikini für sich erst einmal gefunden, verpassen Sie sich nicht diese 50 Dinge, die in die Reisetasche sollten. Für entspannte und rundum perfekte Flitterwochen.

Kommentieren

Video Braut & Bräutigam: Wie beide die Zeit vor dem "JA" verbringen
Braut & Bräutigam: Wie beide die Zeit vor dem "JA" verbringen
Wie verbringen Braut und Bräutigam die Zeit vor dem "JA"? Die Filmemacher von Reelove zeigen das in diesem sinnlichen Video:
Video Die passenden Brautschuhe finden – Profi-Tipps von your perfect day
Die passenden Brautschuhe finden – Profi-Tipps von your perfect day
Wie nur Brautschuhe finden, die wie angegossen passen und mit dem Brautkleid harmonieren? Im Hochzeits-Vlog gibt Weddingplanerin Evelyne Schärer von your perfect day wertvolle Tipps.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos