Flitterwochen auf Mauritius

Idyllische Strände im Indischen Ozean

Angebot anfordern

Sag uns, wie Deine Reise aussehen wird

Wähle ein Ziel.

Entgegennahme von Vorschlägen von spezialisierten Agenturen.

Wähle aus und speichere.

Flitterwochen auf Mauritius

Wenn Ihr Eure Hochzeit plant, habt Ihr wahrscheinlich schon darüber nachgedacht, welches Reiseziel Euch in Frage kommen könnte? Nach all den Nerven und dem Stress wollt Ihr Euch bestimmt an einem Traumort in einer Traumlage mit türkisfarbenen Stränden und türkisfarbenem Wasser entspannen? Wie wäre es dann mit flitterwochen auf Mauritius? Im Südwesten des Indischen Ozeans gelegen, ist es ein Ort, an dem Ihr einzigartige Naturwälder, Wasserfälle, Korallenriffe und weißen Sandstränden erleben könnt  -  ein Paradies auf Erden inmitten des Indischen Ozeans! Das Beste an diesem Ort sind zweifelsohne seine Menschen und deren Herzlichkeit und Freundlichkeit gegenüber Touristen. Außerdem waren auf Mauritius Kolonien der Holländer, Engländer, Franzosen... auch desshalb findet Ihr auf der Insel eine sehr reiche Kultur! Außerdem ist es auf jeden Fall ein Erlebnis die exquisite Gastronomie, eigenartigen Trachten und die große Vielfalt an Religionen kennenzulernen!

Inhaltsübersicht
Allgemeine Fakten über Mauritius

ZeitzoneDie Zeitzone von Mauritius ist GMT +4.

Klima

Das Klima auf Mauritius ist gemäßigt tropisch, die Temperaturen schwanken kaum und liegen im Allgemeinen das ganze Jahr über zwischen 23°C und 25°C.

Offizielle Währung

Die offizielle Währung  auf Mauritius ist dieMauritische Rupie (Rs) und kann in Banken und Wechselstuben umgetauscht werden. Auch Zahlung in Euro und Dollar,

sowie mit Kreditkarten werden akzeptiert.

Amtssprache

Die Amtssprache auf Mauritius ist Englisch. Am weitesten verbreitetet ist jedoch Französisch und mauritisches Kreolisch.

Durchschnittliche Preise

Der Durchschnittspreis für einen Milchkaffee auf Mauritius liegt bei 2 Euro und eine Mahlzeit für zwei Personen in einem à la carte Restaurant bei 30 Euro.

Was gibt es auf Mauritius zu sehen?

Port Louis

Port-Louis ist seit der französischen Kolonisierung die Hauptstadt von Mauritius und wurde 1735 von den Franzosen an der Stelle einer niederländischen Siedlung gegründet. Auch wenn Ihr nur wegen des Strandes auf die Insel kommt, lohnt es sich, diese wunderbare Stadt zu besuchen und sich die Aapravasi Ghat, ein Komplex, in dem die indischen Einwanderer untergebracht wurden (die zwischen 1834 und 1920 kamen) anzusehen. Heute sind nur noch Überreste des Eingangsbereichs, des Krankenhauses, der Ställe, der Küche, der Bäder und der Schlafsäle erhalten. Im Hafengebiet befindet sich das Hafenviertel von Caudan, wo die Gebäude in einem kolonialen Stil errichtet wurden. Die Stadt ist auch wegen ihrer Geschäfte, Restaurants, Hotels und mehreren Einkaufszentren ein Anziehungspunkt für Touristen. Zu den Denkmälern, die man nicht verpassen sollte, gehören das Theatre de Port-Louis,  die "l'Allée des voyageurs", und der "Jardin de la Compagnie des Indes"  - eine Reise durch die Kultur der französischen Kolonisten im Indischen Ozean. Es ist auch ein ausgezeichneter Ort, um einige Museen zu besuchen, wie z.B. das Museum Blue Penny, das Museum für Fotografie, das Museum La Poste und das Museum für Naturgeschichte.

Albion-Leuchtturm

Ein Ort mit viel Charme und ein Muss auf Eurer Liste ist der "Albion-Leuchtturm" - er befindet sich an der Westküste und ist der letzte Leuchtturm der Insel, der noch in Betrieb ist. Er befindet sich in Pointe-aux-Caves, auf steilen Klippen, die eine wunderschöne Landschaft bilden - perfekt für Postkartenbilder. Der Leuchtturm leitet die Seefahrer seit 1910 und hat eine Höhe von 46 Metern. Nutzt den Besuch, um auf den Gipfel zu klettern und den beeindruckenden Panoramablick, den diese Enklave bietet zu genießen.

Insel Bénitiers

Jetzt ist es an der Zeit, die Insel Bénitiers zu besuchen! Hier könnt Ihr entspannen, ein Sonnenbad nehmen und die  üppige Vegetation im Zentrum der Insel bestaunen. Es ist ein reizvoller Ort für Naturliebhaber! Dieser Ort ist ideal für um zu Schnorcheln und das Great Barrier Reefs zu entdecken! Du schwimmst zwischen Hunderten von Fischen in verschiedenen Formen und Farben! Ein paradiesisches Reiseziel, umgeben von einer Landschaft, die der afrikanischen Savanne sehr ähnlich ist!

Chamarel-Wasserfall und Land der sieben Farben

Einer der touristischsten Orte der Insel ist der Chamarel Wasserfall - ein Naturwunder, das Ihr auf jeden Fall besuchen solltet! Es ist ein Wasserspektakel von großer Schönheit, das Euch sicherlich ins Staunen versetzen wird.

Ebenholz-Waldreservat

Das Ebenholz-Waldreservat ist ein Naturschutzpark, der seinen Namen dem Reichtum an Ebenholz-Wälder verdankt. Wenn Ihr Euch für Natur begeistert, seid Ihr hier genau richtig. Perfekt um zu Wandern. Dieses Reservat ist dem Schutz der Flora und Fauna der Insel gewidmet.

Wann sollte man nach Mauritius reisen?

Mauritius ist zu jeder Jahreszeit ideal, da das Klima relativ stabil ist und es nur zwei Jahreszeiten gibt: die Regenzeit (November bis April) und die Trockenzeit (Mai bis Oktober). Die besten Monate für Eure Flitterwochen sind April bis Juni und September bis Dezember. Eine Hochzeitsreise nach Mauritius ist ein Erlebnis, das Euch faszinieren wird: paradiesische Strände, Wassersport, Wandern, Natur in ihrer reinsten Form, Tempel...Alles, was Ihr Euch vorstellen könnt!

Das Beste aus der Gastronomie von Mauritius

Um die Kultur und Gastronomie von Mauritius kennen zu lernen, sollten Ihr auf jeden Fall die typischen Gerichte probieren:

  • Biryani Mauritius: Basmati-Reis mit Fleisch oder Fisch, der mit Gewürzen gekocht wird. Serviert mit einem Gurkensalat.
  • Dhal Puri: Pfannkuchen aus Linsenmehl, gefüllt mit Gemüsecurry.
  • Palmkernsalat oder Millionärssalat: Palmherzen in gesalzener oder ungekochter Form.
  • Meine Pommes frites In einem Wok gebratene Nudeln mit Sojasauce, Fleisch und Gemüse.
  • Paratha: Mehlbrot, gefüllt mit verschiedenen Gemüsesorten, Fleisch und Fisch.
  • Napolitain: Süßspeise aus zwei Mürbeteigen, gefüllt mit chinesischer Guavenmarmelade.

Häufig gestellte Fragen
Mauritius hat eine niedrige Kriminalitätsrate - die Behörden empfehlen jedoch, besondere Maßnahmen zum Schutz Eurer Persönlichkeitsrechte zu ergreifen.
Bürger der Europäischen Union benötigen kein Visum für Kurzaufenthalte von bis zu 90 Tagen.
Ja, es ist notwendig, eine Krankenversicherung abzuschließen da es keine Gesundheitsvereinbarungen gibt.

Inspiriert?

Sende eine Nachricht an die wichtigsten Spezialisten und erhalte ein auf Deine Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

Möchtest Du nach anderen Zielen suchen?
Zu Zankyou travel home gehen

Hast Du noch Fragen?

Wir helfen Dir mit allem, was Du brauchst

Obligatorisches Feld
Obligatorisches Feld
Obligatorisches Feld
Du musst vor dem Absenden zustimmen.

Angebot anfordern

Sag uns, wie Deine Reise aussehen wird

Wohin würdest Du gerne gehen?

Wir schlagen Dir Agenturen vor, die sich auf Dein Reiseziel spezialisiert haben, und bereiten mit ihnen eine maßgeschneiderte Reise zum besten Preis vor.

Deine Reise hat gerade erst begonnen!

Das ist die Auswahl der Agenturen, die sich auf Dein Reiseziel spezialisiert haben.

Gewünschtes Datum

Wie viele reisen?

Wir werden

Erwachsene

Kinder

Ungefähres Budget

Ich habe

Fr.

für jeden Reisenden

In diesem Reiseziel kannst Du nicht für weniger als Fr.

Ungefähre Reisezeit

Tage

Möchtest Du einen Kommentar hinterlassen?

Zugang mit

Oder erstelle Dein Konto mit Deiner E-Mail und Deinem Passwort

Benutzername oder Passwort ist falsch

Obligatorisches Feld
Obligatorisches Feld
Ich habe mein Passwort vergessen
Ich habe kein Konto. Anmelden
Zum Schluss gib uns bitte Deine Kontaktdaten an

Zugang mit

Oder erstelle Dein Konto mit Deiner E-Mail und Deinem Passwort

Obligatorisches Feld
Obligatorisches Feld
Obligatorisches Feld
Obligatorisches Feld

Ich habe ein Zankyou-Konto.