Gesundes Hochzeitsdinner: Wie man ein Hochzeitsfest ohne Gluten organisiert!

Die glutenfreie Ernährung ist seit ein paar Jahren in aller Munde. Von vielen Prominenten und Ernährungswissenschaftlern befürwortet, ist es in erster Linie eine gesundheitliche Geschichte. Gluten ist ein Protein, das in bestimmten Körnern, vor allem in Weizen, gefunden wird. Es löst Allergien oder Unverträglichkeit aus und ist in vielen Lebensmitteln enthalten. Wer auf Gluten auch beim Hochzeitsdinner verzichten möchte, der muss die genaue Zusammensetzung seiner Menüs kennen – von der Vorspeise bis hin zum Kuchen. Kompliziert und Restriktiv? Nicht unbedingt! Wir haben drei Rezepte für Sie getestet, die ideal für ein gelungenes Buffet ohne Gluten sind. Es sind Gerichte, die all Ihre Gäste begeistern werden, ob sie intolerant sind oder nicht!

Warum ein glutenfreies Menü?

Für diejenigen, die unter Zöliakie leiden, ist glutenfreies Essen ein täglicher Kampf. Versteckt in der grossen Mehrheit der Gerichte, ist Gluten enthalten. In Sossen wird Weizenstärke oft als Verdickungsmittel verwendet, Bier und sogar Schokolade sind Tabu. Am Tag Ihrer Hochzeit, werden Sie sicherlich andere Dinge zu tun haben, als das ganze Essen im Detail zu untersuchen. Damit Sie auch kulinarisch Ihre Hochzeit geniessen können, ist es besser, keinen Raum für Risiko zu bieten. Planen Sie also ein glutenfreies Menü.

Photo : Margaux Pastor
Photo : Margaux Pastor

Glutenfrei Kochen: Unser Test

Um glutenfrei zu kochen, haben wir diese drei Rezepte aus dem Buch “Glutenfreie Küche” von Clementine Miserolle entnommen. Auch die Autorin leidet unter Gluten-Intoleranz und muss täglich mehr als nur zwei Münder füttern – die ideale Expertin also und voller Ideen.

1. Quinoa Taboulé mit Gemüse

Servieren Sie diesen gesunden Salat in kleinen Gläsern bereits am Eingang. Dieses Gericht ist leicht bekömmlich und kann in grossen Mengen zubereitet werden. Perfekt, wenn Sie vorhaben im Sommer zu heiraten. Quinoa ist die Frucht einer Pflanze und daher kein Getreide an sich. Es enthält kein Gluten, kann aber Spuren anderer Getreide enthalten –wegen der Handhabung oder dem Transport. Für dieses Rezept haben wir schwarzen Quinoa verwendet, aber dieses Gericht lässt sich auch mit Zutaten aus Maismehl oder sogar mit Quinoa Pasta kochen. Die Quinoa-Samen haben einen einzigartigen Geschmack, die auch andere Aromen perfekt zur Geltung bringen. Tomaten, Gurken, Paprika, Zitrone … Der Vorteil dieses Gerichts ist, dass Sie erfinderisch sein dürfen und jedes Gemüse hinzufügen können, das Sie möchten.

Photo : Ricardo Balbàs
Photo : Ricardo Balbàs

2. “Spanakopita” mit Spinat und Feta

Dieses köstliche Gebäck findet perfekt in den Händen Ihrer Gäste Platz – als Snack für Zwischendurch oder als Vorspeise. Für den Teig ersetzen Sie einfach Weizenmehl mit einer Mischung aus anderen Mehlen (Reis oder Hirse zum Beispiel). Hier haben wir eine Mischung aus Hirsemehl genommen. Die Verwendung einer Mischung ermöglicht es Ihnen übrigens Geld zu sparen, wenn Sie grosse Mengen planen.

Lassen Sie sich auch von diesen Snacks für die Hochzeit inspirieren und kochen Sie diese glutenfrei nach!

Vergessen Sie nicht, den Spinat ausgiebig zu Kochen und eine ausreichende Menge zur Verfügung zu stellen. Finden Sie das vollständige Rezept auf dem Blog von Clementine.

Photo : Ricardo Balbàs
Photo : Ricardo Balbàs

3. Himbeermuffins

Das beliebte Dessert mit Kaffee oder Tee. Perfekt auch für den Brunch am Tag nach Ihrer Hochzeit. Ja, diese Muffins aus Himbeeren sind auf jeden Fall ein Must-have. Das Geheimnis für eine perfekte Passform während der Zubereitung: verwenden Sie Xanthangummi. Ein ultraweiches Ergebnis garantiert. Himbeeren werden im rohen Teig eingearbeitet und schmelzen während des Kochens köstlich dahin.

Photo : Ricardo Balbàs
Photo : Ricardo Balbàs

Ein Hochzeitsmenü ohne Gluten ist also alles andere als eine verlorene Schlacht. Die glutenfreie Ernährung ist zwar ein Phänomen, das sich jedoch anpasst und immer mehr Händler und Caterer stellen sich darauf ein. Machen Sie sich daher keine Sorgen, dass Ihre Auswahl begrenzt sein wird und kochen Sie ohne Gluten – das bedeutet längst nicht weniger Geschmack oder Kreativität!

Denken Sie ebenfalls über leckere Kindermenüs für die Hochzeit nach oder wie wäre es mit einer veganen Hochzeit in der Schweiz?

Mehr Informationen über

Kommentieren

Rückenfreies Brautkleid? Diese Experten-Tipps sorgen für makellose Haut am Rücken
Rückenfreies Brautkleid? Diese Experten-Tipps sorgen für makellose Haut am Rücken
Ein schöner Rücken kann bekanntlich entzücken. Doch wie sieht die perfekte Rückenpflege aus? Diese und weitere wichtige Fragen hat Frau Dr. Martina Tröbinger vom Dermatologikum Zürich für uns beantwortet.
Zivilstandesamtlich heiraten in Zürich – Was Sie alles wissen sollten!
Zivilstandesamtlich heiraten in Zürich – Was Sie alles wissen sollten!
Zivilstandesamtlich heiraten in Zürich? Wir haben alle wichtigen Infos für Sie zusammengestellt!
Die besten Hochzeitsfotografen im Tessin – Lernen Sie die Profis in der Südschweiz kennen
Die besten Hochzeitsfotografen im Tessin – Lernen Sie die Profis in der Südschweiz kennen
Hochzeitsfotografie im Tessin kennenlernen – wir haben uns für Sie nach den besten Fotografen in der Südschweiz umgesehen. Lassen Sie sich von diesen Profis überzeugen!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos