Naked Cakes: So leicht kann die Torte für Ihre Hochzeit im Sommer sein!

Absoluter Trend in Sachen Desserts für die Hochzeit: Naked Cakes! Statt einer schweren Torte lieber ein leichtes Dessert nach dem Hochzeitsessen!

  • Apéro
  • Empfehlung
  • International
  • Hochzeitstorte
  • Sommer
  • Brautpaar
  • Galleries

Sie sind noch auf der Suche nach dem süßen Highlight auf Ihrer Hochzeit? Und wünschen sich eine leichte Torte, einen hauchzarten Kuchen, der Ihre Hochzeit nach dem Hochzeitsessen abrundet? Und Sie haben noch nichts von den trendigen Naked Cakes gehört? Dann wird es aber höchste Zeit!

Als der Dessert Trend schlechthin für die Hochzeit im Frühling und Sommer ist die trendige Süssigkeit nun auch auf Hochzeiten immer beliebter geworden. Die Kombination aus lockerem Biscuit-Boden auf einer Creme, die aus Frischekäse, Mascarpone oder auch aus einer fruchtigen Creme bestehen kann, ist viel leichter als die traditionellen Hochzeitstorten und Naked Cakes sind inzwischen sehr beliebt bei Brautpaaren und Hochzeitsgästen.

Die mehrstöckigen Torten haben keine Glasur und werden stattdessen mit “leichten” Leckereien, wie Früchten garniert. Wir haben für Sie eine Galerie zusammengestellt, die Ihnen die leckeren Naked Cakes vorstellt – aber Achtung, machen Sie sich darauf gefasst, dahinzuschmelzen!

Am besten, Sie fragen gleich bei den Experten in Ihrer Umgebung nach, ob auch Sie ein so zauberhaftes Dessert für Ihre Hochzeit bestellen können: Confiserie SprüngliZuckerpuppe, Confiserie Bachmann, WunderlandTörtlifee und The Cake Boutique.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Confiserie Sprüngli Hochzeitstorte
Zuckerpuppe Hochzeitstorte
Wunderland Hochzeitstorte
Törtlifee Hochzeitstorte
Confiserie Bachmann Hochzeitstorte
The Cake Boutique Hochzeitstorte