• Magazin
  • Blogs

3 schnelle und einfache DIY-Frisuren für Hochzeitsgäste

BeautyQueen zeigt dir drei tolle Ideen für wunderschöne und ganz einfache Last-Minute-Hochzeitsfrisuren.

  • Beautyqueen.ch
  • Empfehlung

Du bist auf einer Hochzeit eingeladen, hast aber keine Idee, was du mit deinen Haaren machen sollst? Diese Quick-Frisuren von BeautyQueen sind deine Rettung! Mit wenigen Hilfsmitteln werden die 3 wunderschönen Frisuren für Hochzeitsgäste im Handumdrehen gezaubert:

Wellen mit halbem Twist

  • Als ersten Schritt nimmt man die obere Haarpartie am Hinterkopf zusammen und fixiert sie mit einem durchsichtigen Haargummi.
  • Anschliessend dreht man die Haare unter dem Haargummi über dem Haargummi durch, sodass ein Twist entsteht.
  • Fertig ist die erste Frisur!

Geflochtene Hochsteckfrisur

  • Man flechtet die Haare leicht seitlich zu einem französischen Zopf ein.
  • Um den Zopf grösser erscheinen zu lassen, zieht man ihn seitlich auseinander.
  • Nun nimmt man einige Haarpins und steckt die Haare zu einem Bun zusammen und fixiert die Frisur mit etwas Haarspray.

Eingedrehter Bun

  • Für diese Frisur nimmt man die Haare locker im Nacken zusammen.
  • Anschliessend dreht man die Haare ein, sodass diese einfache Twist-Frisur entsteht.
  • Für mehr Halt, fixiert man die Frisur mit Haarspray.

So einfach kann es gehen! Mit diesen tollen Frisuren-Tipps von BeautyQueen solltest du nun bestens für die nächste Hochzeit vorbereitet sein. Kennst du schon unseren Wedding-Beauty-GuideKostenloses Beauty-eBook: Die besten Frisur- und Schmink-Tipps für die Hochzeit?

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Möchtest Du auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Kommentieren

Zankyou Wunschliste. Erhaltet den geschenkten Geldbetrag auf Eurem Konto!