Sirup als zuckersüßes Geschenk für die Hochzeitsgäste – Diese Ideen begeistern!

Den Gästen eine riesige Freude machen – das wünschen sich viele Brautpaare, die eine aufwendige Hochzeit feiern. Es lohnt sich, sich auch bei dieser Feinheit viel Mühe zu geben, um das Strahlen in den Gesichtern der Hochzeitsgäste zu sehen. Eine tolle Möglichkeit ist es, Sirup zur Hochzeit zu verschenken. Wir haben mit den Profis von Siroperia gesprochen, die uns erklären, was am Hochzeitssirup auf den Tischen so besonders ist: 

Ramona Reckziegel Photography / Etiketten: papierträumchen, Bettina Geretschläger
Foto: Ramona Reckziegel Photography / Etiketten: papierträumchen, Bettina Geretschläger

Sirup ist schon lange kein Kindergetränk mehr

Vor zwei Jahrzehnten gehörte Sirup bei Geburtstagen, Familienfesten und Hochzeiten auf den Kindertisch. Diese Zeiten sind zum Glück schon längst vorbei, denn auch Erwachsene haben viel Freude an der Süße, die Sirup bietet. Dieser ist vielseitig und kann nicht nur Prosecco und Biere aufpeppen, sondern auch Desserts aromatisieren und herzhafte Gerichte perfekt abrunden. Genau deshalb gibt es bei immer mehr Hochzeiten in der Schweiz Sirup auf den Tischen – das nicht nur als Getränke-Zusatz zum Menü, sondern auch als Gastgeschenk.

Den Hochzeitsgästen mit Sirup eine Freude machen

Siroperia rät dazu, den Gästen ganz einfach als Give-Away einen köstlichen Sirup zu schenken. Dieser kann auch auf den Tischen als Namensschild dienen und als kleines Souvenir für immer an den schönen Tag erinnern.

Daniel Kondratiuk Photography / Etiketten: your sign
Foto: Daniel Kondratiuk Photography / Etiketten: your sign
Daniel Kondratiuk Photography / Etiketten: your sign
Foto: Daniel Kondratiuk Photography / Etiketten: your sign

Das Etikett passend zur Papeterie gestalten

Damit der Sirup auch perfekt zu Ihnen und Ihrer Hochzeit passt, können Sie diesen auch ganz einfach passend gestalten lassen. Im Hinblick auf die Etiketten orientieren sich die Profis von Siroperia immer gerne an der Papeterie und integrieren den roten Faden der Hochzeit so auch in die wundervollen Gastgeschenke.

www.1a3d-photography.ch-148
Foto: 1a3d Photography / Etiketten: marygoesround.de

Auch im Hinblick auf die Geschmacksrichtung und den Namen des Sirups haben Sie freie Wahl – ein tolles Geschenk, mit viel Liebe zum Detail! Lassen Sie sich auch nicht unsere Tipps rund um das Menü bei der Hochzeit entgehen, zum Beispiel mit köstlichen Catering-Ideen für ein veganes Buffet oder die Candy Bar!

Kontaktieren Sie Unternehmen, die in diesem Artikel erwähnt wurden:

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Schweizer Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren. Und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos