Welche Tischdecke für die Hochzeitstische? Wir zeigen die Trends 2016!

Es ist auch wichtig, bei der Planung der Hochzeit auf die kleinen Details Wert zu legen. Besonders schön ist es, am grossen Tag auch mit wunderschönen Tischdecken aufzutrumpfen. Wir zeigen Ihnen unsere Favoriten!

  • Dekoration
  • Tendenzen
  • Brautpaar
  • 2016
  • Galleries

Für viele Brautpaare und ihre Gäste gehört das Hochzeitsbankett zu den Höhepunkten der gesamten Hochzeit, denn zu diesem Anlass kommen endlich alle zusammen: Familie, Freunde, Braut & Bräutigam und gemeinsam können sie ein wundervolles Menü geniessen, das Ja-Wort feiern, miteinander ins Gespräch kommen und entspannt in einen krönenden Abschluss der Hochzeitsfeier starten.

Klar, daher ist es natürlich enorm wichtig, dass auch die Hochzeitstische bei der Planung nicht vergessen werden. Denn die Hochzeitsgäste verbringen hier viel Zeit miteinander, wollen den Abend rundum geniessen, sich an einer wundervollen Tischdekoration erfreuen und die Atmosphäre geniessen. Neben einer perfekten Sitzordnung (ja, liebe Brautpaare, bitte nehmen Sie sich viel Zeit für die Planung der Sitzordnung!) spielen auch die Deko-Elemente, die Form und Anordnung der Tische eine entscheidende Rolle.

Zu den absoluten Trends 2016 gehören definitiv runde Tische, an denen etwa 6 bis 8 Personen Platz haben. Diese sind kommunikativ, erlauben es allen Anwesenden und auch ganz leicht Gäste an anderen Tischen im Raum zu besuchen. Bei der Dekoration ist es wichtig, dass die passenden Tischmitten gewählt werden. Wenn Sie sich eine pompöse Dekoration wünschen, sollten Sie darauf achten, dass sie nicht bei den Gesprächen stört. Entweder wählen Sie eine sehr niedrige Tischdekoration oder aber eine sehr hohe Variante, die es den Gästen erlaubt, unterhalb noch ungestört Gespräche zu führen.

Ein weiteres Element wird bei der Planung der passenden Tischdekoration oftmals vergessen, obwohl es als wichtigste Grundlage der Tische dient. Gemeint sind die passenden Tischdecken für die Hochzeitstische – diese sollten innerhalb der Planung auch an das Hochzeitsthema angepasst werden und genauso wie alle weiteren Bereiche der Hochzeit klar den roten Faden aufweisen.

Damit Sie bei der Wahl der passenden Tischdecken für Ihre Hochzeitstische ganz sicher die richtige Wahl treffen, haben wir uns für Sie auf die Suche nach den passenden Tischdecken gemacht. Sehen Sie in unsere Galerie und finden Sie tolle Design, klassische Varianten, klassische Farben & mehr! Bei Fragen können Sie sich auch jederzeit an diese Spezialisten für Hochzeitsdekoration in der Schweiz wenden: First Class WeddingWeddingpointOGI – EventsSwitzerland Wedding CompanyTraumeventsDrei Haselnüsse.

Entdecken Sie die Dekoration für Ihr Hochzeitsbankett 2017 hier.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Weddingpoint Weddingplanner
Traumevents Weddingplanner
OGI - EVENTS Weddingplanner
First Class Wedding Weddingplanner
Drei Haselnüsse Weddingplanner