Die ultimativen Tipps für Ihre Hochzeitsdekoration 2016: Tischlein deck dich!

Ihre Hochzeit steht an? Und inzwischen konnten Sie sich schon für ein Brautkleid, einen Hochzeitsanzug und die passende Hochzeitslocation entscheiden? Glückwunsch, wir freuen uns und geleiten Sie gleich zum nächsten Planungsschritt, der jedoch keineswegs stressig wird!

Denn wenn die Location gewählt ist, sollten Sie sich natürlich auch langsam Gedanken darüber machen, wie die Räumlichkeit und vor allem die Hochzeitstische geschmückt werden sollten. Was, Sie haben noch keine Idee? Das macht nichts, tauchen Sie einfach mit uns ein in die Welt der Dekorationen und finden Sie Ihre märchenhafte Tischdekoration 2016!

1. Lange Tafeln

Im Zentrum einer jeden Hochzeit stehen die Tische: Hier wird geredet, gelacht, gegessen und getrunken. Die Hochzeitsgäste kommen zusammen und geniessen die Feierlichkeit – vorausgesetzt, die Tische laden dazu ein! Einer der Trends, der Brautpaare in der Schweiz bereits 2015 begeistert hat, sind lange Tafeln, die der Hochzeit genau den richtigen Hauch Glamour verleihen.

Ihre langen Hochzeitstische können Sie dann super mit Tischläufern in bunten Farben dekorieren, um auch farblich das Ambiente bei der Hochzeit positiv zu beeinflussen.

Foto: Kurt Boomer
Foto: Kurt Boomer
Foto: Les Productions de la Fabrik.
Foto: Les Productions de la Fabrik
Foto: Jairo Crena
Foto: Jairo Crena
Foto: Díez y Bordons
Foto: Díez y Bordons
Foto Schloss Ueberstorf
Foto Schloss Ueberstorf

2. Hohe Tischdekoration

Wenn Sie sich dann für die passenden Tische entschieden haben, können Sie sich weiterhin den Details in der Tischmitte widmen. Besonders im Trend sind sehr hohe Vasen, Karaffen oder Kerzenständer. Auch diese sind Glamour pur und ermöglichen es zudem den Hochzeitsgästen, sich problemlos zu unterhalten, ohne durch Deko-Elemente gestört zu werden. Gerade im Hinblick auf die Dekoration der Tische sollten Sie zu freundlichen und hellen Farben greifen!

Foto: K&K Photography
Foto: K&K Photography
Foto: Vis Photography
Foto: Vis Photography
Foto: Elena Fleutiaux Photographie
Foto: Elena Fleutiaux Photographie
Foto: Elena Fleutiaux Photographie
Foto: Elena Fleutiaux Photographie
Foto: KT Merry Photography
Foto: KT Merry Photography
Foto: Toldofoto, Deko: Tabea Maria Floristik
Foto: Toldofoto, Deko: Tabea Maria Floristik

3. Prächtige Zierde

Ein weiterer Trend, der sich schon seit mehreren Jahren hält, sind auffällige Lichter- und Schmuckketten, die über den Tischen angebracht werden. Wenn Sie im Freien feiern, können Sie den Pavillon perfekt mit Leuchtkugeln dekorieren, aber auch Blumentöpfe, die elegant an der Decke zu schweben scheinen, passen perfekt zum modernen Ambiente!

Foto: Les Productions de la Fabrik
Foto: Les Productions de la Fabrik
Foto: Rebekah J. Murray
Foto: Rebekah J. Murray
Foto: This Modern Love
Foto: This Modern Love
Foto: Karen Wise
Foto: Karen Wise
Foto: Gabi Amorim from Cetim
Foto: Cabi Amorim from Cetim
Foto: Continuum Weddings
Foto: Continuum Weddings
Foto- Erdbeerlounge
Foto- Erdbeerlounge
Foto: 0816 Pictures. Hof Landschi
Foto: 0816 Pictures. Hof Landschi

4. Im Kerzenschein

Ausserdem sollten Sie sich über die Lichtverhältnisse bei Ihrer Hochzeit klar werden: Gerade zu später Stunde brauchen die Gäste eine helle Tischmitte, um sich weiter zu unterhalten. Lange Kerzen in verzierten Kerzenhaltern eignen sich perfekt, um zum einen zu schmücken und zum anderen das warme, gemütliche Ambiente bis in die Nacht aufrecht zu erhalten!

Foto: Nicolas Chauveau
Foto: Nicolas Chauveau
Foto: Les Productions de la Fabrik
Foto: Les Productions de la Fabrik
Foto: Annie Gozard
Foto: Annie Gozard

Mit all diesen Ideen können die Hochzeitstische an Ihrem grossen Tag nur grossartig werden und Ihren Gästen einen genialen Tag bescheren! Sehen Sie sich noch einmal um und finden Sie genau die Deko-Elemente, die zu Ihnen und Ihrer Hochzeit passen!

Und auch, was die Dekoration der Stühle angeht, haben wir Inspiration für Sie! Lesen Sie weiter in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich von erfahrenen Hochzeitsplanern aus der Schweiz zum Thema Dekoration beraten: Two Love Couple EventsYour Big DayInternational Wedding InstituteWeddingPlanSimone Jordi WeddingsLuuniqBest MomentsYour perfect DayWeddingExpertsimply organizedjust emotions – die HochzeitsmacherArt of WeddingWedding & Events GmbHyour weddingplaner.chjane4weddingprojectwedding.ch.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

5 geniale Tipps, um Ihre Gäste bei der Hochzeit absolut zu überraschen!
5 geniale Tipps, um Ihre Gäste bei der Hochzeit absolut zu überraschen!
Mit diesen 5 Tipps können Sie für aussergewöhnliche Momente bei Ihrer Traumhochzeit sorgen!
Foto: Aleksandra Buhareva
Wie man die perfekte Hochzeitsdekoration gestaltet! Auf die Liebe zum Detail kommt es an
Heiraten inmitten einer traumhaften Hochzeitskulisse ... So muss JA-sagen aussehen. Und so planen Sie die perfekte Hochzeitsdekoration!
Foto: Aleksandra Buhareva
Wie Brautpaare die Farbe ihrer Hochzeitsdekoration wählen! Stilvoll farbige Akzente setzen
Die perfekte Hochzeitsdekoration mit der passenden Hochzeitsfarbe! So wählen Sie ganz leicht die richtige Farbe für Ihr Fest der Liebe aus:

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos