Werbung
  • Magazin
  • Vorher

Der perfekte Verlobungsring! So finden Männer heraus, welcher IHR wirklich gefällt

Den perfekten Heiratsantrag macht Mann nur mit dem perfekten Verlobungsring! Wie findest du heraus, welcher Ring ihr wirklich gefällt? Wir geben dir Tipps!

Der perfekte Verlobungsring! So finden Männer heraus, welcher IHR wirklich gefällt
  • Antrag
  • Empfehlung
  • Verlobung

Du möchtest deiner Liebsten nun endlich die Frage aller Fragen stellen? Sehr gut! Dann brauchst du für den perfekten Heiratsantrag nur noch den perfekten Verlobungsring! Und der ist es nur dann, wenn er IHR auch wirklich gefällt. Wie du das ganz einfach herausfindest? Wir geben dir Tipps. 

speichernDaniele Vertelli
Foto: Daniele Vertelli

Verlobung vorbereiten: Ring-Vorlieben der Liebsten kennen

Ohren spitzen ist angesagt: Hör genau hin, wenn deine zukünftige Frau über Schmuck spricht. Was gefällt ihr und was überhaupt nicht? Beachte dabei auch die Farbe des Goldes: Trägt deine Liebste Gelbgold, Weißgold oder Roségold? Frag einfach mal beiläufig nach, sollten dir die verschiedenen Farbvarianten nicht geläufig sein. Danach ist der Stil besonders wichtig, immerhin sollte der Verlobungsring auch zur Persönlichkeit der Frau passen. Soll es ein klassischer Verlobungsring mit großem Diamanten in der Mitte sein oder ein schlichtes Modell mit vielen kleinen Edelsteinen? Es gibt viele verschiedene Designs und Modelle. Das Passende ist mit Sicherheit dabei.

Window-Shopping – eine gute Hilfe für die Verlobung

Bummeln durch die Einkaufsstrassen hilft für die Verlobungsvorbereitung. Ihr geht bestimmt an dem einen oder anderen Schaufenster vorbei. Jede Menge Schmuck liegt hübsch dekorativ präsentiert bereit. Das ist deine Chance! Beim Betrachten der Ringe kannst du deinen Lieblingsmenschen unauffällig ausfragen. Oder du fragst sie einfach, welchen sie sich aussuchen würde, wenn sie jetzt entscheiden müsste. Merke dir das Design! Wenn du später ungefähr in dieser Stilrichtung suchst, wirst du bestimmt fündig. Wichtigster Tipp: Hör genau zu, wovon deine Freundin schwärmt und was sie eher kalt lässt.

speichernSanshine Photography
Foto: Sanshine Photography

Die Ringgröße für die Verlobung

Soweit, so gut! Du kennst nun die Materialfarbe und auch den Stil des Ringes. Jetzt brauchst du nur noch die passende Ringgröße. Das erfordert Fingerspitzengefühl. Achtung: Frag auf keinen Fall nach ihrer Ringgröße! Sie würde gleich etwas erahnen. Und außerdem kennt kaum eine Frau ihre korrekte Ringgröße. Du musst handeln und heimlich einen ihrer Ringe – einen, den Sie am Ringfinger trägt – entwenden und ihn zum Juwelier tragen. Legt sie ihre Ringe niemals ab, kannst du beim Juwelier auch ein Ausstellungsstück für den Antrag verwenden und zusammen mit deiner Verlobten ihren Ring perfekt beim Juwelier anpassen lassen. Schließlich soll dieser doch ein Leben lang Freude bereiten.

speichernCarlos Centeno
Foto: Carlos Centeno

Bereite dich langfristig auf den Heiratsantrag vor

Achtung: Frauen haben einen besonderen Sinn dafür, wenn ihr Mann etwas ausheckt. Vermeide also auffälliges Interesse an ihrem Schmuck. Die meisten Frauen merken sofort, was los ist. Solltest du also nachfragen müssen, lass zwischen deinen Fragen reichlich Zeit vergehen. Sie vermutet dann höchstwahrscheinlich einen Ring zum Geburtstag oder zu Weihnachten – aber niemals einen Heiratsantrag!

speichernSanshine Photography
Foto: Sanshine Photography

Die Heiratsantrag ist gemacht. Deine Liebste hat “Ja” gesagt. Nun geht es an die Hochzeitsvorbereitungen! Für Tipps und Infos empfehlen wir dir unser kostenloses Ebook.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Möchtest Du auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Kommentieren

Zankyou Wunschliste. Erhaltet den geschenkten Geldbetrag auf Eurem Konto!