Wie wählt man die passenden Tischdecken für das Hochzeitsbankett aus? Der Stoff aus dem Hochzeitsträume sind …

Am Tag der Hochzeit spielen Stoffe und Spitzen wahrlich eine grosse Rolle. Das fängt beim Brautkleid an, geht über die Altargestaltung bis hin zum Hochzeitsbankett, wo passende Tischtücher für eine atemberaubende Dekoration sorgen. Ja, das sind wohl Stoffe, aus denen Hochzeitsträume gemacht werden … Wählen Sie also weise!

 Ezio Philot
Foto: Ezio Philot

Der Höhepunkt einer jeden Hochzeit findet sich in den festlich dekorierten Hochzeitstischen. Einem fulminanten Hochzeitsbankett, wo Hochzeitsfarben nochmals mit Hochzeitsdetails optisch eine Einheit bilden und zum Stil des Hochzeitsfestes beitragen. Doch was braucht man zum perfekten Hochzeitsbankett überhaupt? Zunächst einmal das passende Tischtuch. Als Basis für den unvergesslichen Hochzeitstisch.

Aleksandra Buhareva
Foto: Aleksandra Buhareva
Javier Arroyo Atelier Fotográfico
Foto: Javier Arroyo Atelier Fotográfico

Weiss oder Farbe?

Ganz nach dem Hochzeitsmotto wird das passende Tischtuch gewählt. Dabei kann mit unterschiedlichsten Materialien wie Jute, Spitze oder Satin gearbeitet werden. In Reinweiss oder in Farbe. Dabei ist es wichtig sich an das Farbschema des Hochzeitskonzeptes zu halten und zu entscheiden, ob der Hochzeitstisch elegant oder modern sein soll. Nach diesen Kriterien finden Sie auch zum passenden Tischtuch. Romantische Vintage-Hochzeiten etwa greifen zu braunen Leinentüchern, Läufern aus Jute oder kombinieren rustikale und nostalgische Details mit einem weißen Tischtuch. Umso glamouröser das Hochzeitsfest optisch werden soll, desto weißer wird das Tischtuch. Fröhliche Sommerhochzeit können aber auch mit farbigen Stoffen kombinieren. Greifen Sie dabei jedoch stets zu zarten Pastellfarben in Rosenquarz oder Porzellanblau um den Tischen farbige Akzente zu verleihen.

Aleksandra Buhareva
Foto: Aleksandra Buhareva

Der Tischläufer

Eine weitere Möglichkeit sind lange Tischläufer, die noch viel vom eigentlichen Holztisch zeigen. Wer sich dafür entscheidet, darf sich auch austoben: farbige Tischläufer in den Hochzeitsfarben, originelle Materialien oder einen Tischläufer aus Pflanzen. Vor allem Letzteres hat seinen optischen Reiz: So wird aus Blattwerk und einzelnen Blumen eine Girlande arrangiert, die sich wie ein Tischläufer über die gesamte Hochzeitstafel zieht – und erst am Boden endet. Ein Hingucker, wenn es Blumenkunstwerk für das Hochzeitsbankett werden soll.

Malu Vieira
Foto: Malu Vieira
Enfok2
Foto: Enfok2

Kein Tischtuch ist auch schick

Ganz besonders im Trend liegt der einfache Holztisch! Ja, “kein Tischtuch” ist ebenso angesagt und passt herrlich zu Hochzeiten, die mit dem Stilbruch spielen möchten. Wenn pure Eleganz auf rustikale Naturmaterialien treffen sollen. Spannung ist immerhin ein wesentlicher Bestandteil in der modernen Hochzeitsgestaltung. Arrangieren Sie anstelle des Tischtuches doch einzelne kleine Vasen, die sich am Tisch entlang reihen und am Tischende darf es ein anschlich unordentlich aufgelegter Spitzenstoff, auf dem diverse Hochzeitsdetails platziert werden, sein. Romantisch!

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitsdekoration in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich für Ihren Hochzeitstag inspirieren. Dazu brauchen Sie die eine oder andere Deko-Hilfe? Dann lassen Sie sich von diesen Dekoration-Profis unterstützen: Luuniq, Options, Honey Home, Mietidee, Traumwerk oder Little Shabby 

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Mit Options Ihren Hochzeitsempfang stilvoll und kreativ dekorieren
Mit Options Ihren Hochzeitsempfang stilvoll und kreativ dekorieren
Sie wollen Ihren Hochzeitsempfang von der Servicegabel über den Weinkühler bis hin zum Klappstehtisch komplett individuell gestalten? Mit Options wird Ihr Wunsch Wirklichkeit.
Wie wählt man seine Hochzeitsdessous? - 5 Tipps für stilvolle Lingerie unter dem Brautkleid
Wie wählt man seine Hochzeitsdessous? - 5 Tipps für stilvolle Lingerie unter dem Brautkleid
Welche Unterwäsche tragen Sie unter dem Brautkleid? Hilfreiche Ratschläge für die richtige Wahl der Hochzeitslingerie.
Rückenfreies Brautkleid? Diese Experten-Tipps sorgen für makellose Haut am Rücken
Rückenfreies Brautkleid? Diese Experten-Tipps sorgen für makellose Haut am Rücken
Ein schöner Rücken kann bekanntlich entzücken. Doch wie sieht die perfekte Rückenpflege aus? Diese und weitere wichtige Fragen hat Frau Dr. Martina Tröbinger vom Dermatologikum Zürich für uns beantwortet.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos