Werbung
Make Up für die Braut! Wie Sie Hochzeits make up richtig anwenden.

Make Up für die Braut! Wie Sie Hochzeits make up richtig anwenden.

Jede Braut möchte an ihrem großen Tag umwerfend ausseheen. Mit einem tollen Kleid und einer traumhaften Frisur fehlt nur noch das perfekte Braut Make Up. Eine professionelle Make Up Artistin erklärt alles was Sie wissen müssen.

Make Up für die Braut! Wie Sie Hochzeits make up richtig anwenden.
  • Beauty
  • Empfehlung
  • Guest-blogger
  • Vorbereitung der Braut
  • Modern

Obwohl die Braut am Tag ihrer Hochzeit einen ganz besonderen eigenen Glow hat, der kaum Make-up benötigt, wird natürlich ein wenig nachgeholfen. Denn an diesem Tag sollte man nichts dem Zufall überlassen. Das richtige Make up ist eine Sache, mit der sich Bräute unbedingt frühzeitig beschäftoigen sollten.  Worauf Sie bei Make Up für die Hochzeit achten sollten erklärt die Make-Up Artistin Nathalie Meier

speichernbraut wird geschminkt
Foto: Unsplash

Haltbar machen

Das Braut-Make-up soll die Schönheit der Braut hervorheben und einen natürlichen  frischen Glow haben. „Strahlen statt glänzen“ heisst hier die Devise und das Make-up  sollte dabei auch noch den ganzen Tag halten.  

Das erreichen Sie, wenn sie zuerst Feuchtigkeitscreme auf das gereinigte Gesicht  auftragen, dann einen Primer auftragen und erst dann mit dem eigentlichen Make-up  beginnen. Ein wasserfester Mascara ist ein Muss. Davor können sie einen Primer verwenden, der  Ihre Wimpern länger und dichter erscheinen lässt. 

Bei Lippenstiften sind zudem auch sehr gute langhaltende Produkte erhältlich. Falls sie die Lippen von der Form her noch etwas korrigieren oder vergrößern möchten,  können Sie diese noch mit einem Konturenstift nachzeichnen. 

Möchtest Du auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Ich empfehle Ihnen auch den Lippenstift mit dem Kompaktpuder in der Handtasche bei  sich zu tragen, falls Sie das Make-up im Laufe des Tages etwas auffrischen müssen. 

speichernmake up
Foto: Raphael Lovaski

Inspiration

Verschaffen sie sich dazu einen Überblick darüber, wie Ihr Make-up aussehen soll. Holen sie sich Inspirationen die zu ihrem Typ passen. Pinterest und Instagram sind dafür  bestens geeignet. 

speichernVogue
Foto: Charisse Kenion

Typfrage

Einige Farben wie z. B. Pink können für einige Augen – insbesondere grüne oder braune  – besser als andere passen, während neutrale Farbtöne wie Schokolade, Bronze und  Kupfer alle Augenfarben umfassen, nie aus der Mode kommen und für alle Hautfarben  geeignet sind.“ Hier können Ihnen auch professionelle Make-up-Artistinnen mit Rat und Tat  zur Seite stehen. Wichtig ist einfach, dass ihre natürliche Schönheit zur Geltung kommt.  Daher nie übertreiben! 

speichernmake up palette
Foto: Siora Photography

Anpassen

Zudem sollte da Make-up auch noch zum Kleid passen. Stoffe sind dabei eine wichtiges  Thema. Glitzert das Kleid, kann man etwas Glimmer auf die Augen auftragen. Ist das Kleid  matt, passt pudriges „Nude“ sehr schön. Ein „glossy Finish“ sieht hingegen toll in  Kombination mit glänzenden Stoffen wie Seide und Satin aus .  

Wenn das Kleid neben Weiß auch einen Hauch Farbe besitzt, lohnt es sich, auch damit zu  spielen. 

Weiße oder elfenbeinfarbene Kleider dürfen die Braut nie bleich aussehen lassen und hier  hilft etwas mehr Rouge in den meisten Fällen sehr gut. 

Rosa-Pink—Töne sind dazu gut geeignet. Auch passend dazu ist z.B. ein Eyeliner, ich  empfehle anhaltende Geleyeliner. Diese sind einfacher anzuwenden. 

speichernbraut
Foto: Valerie Elash

Keine Experimente

Machen sie keine Experimente am Tag der Hochzeit! Daher würde ich dringend anraten, vorher ein Probeschminken zu organisieren. 

Puder zum Mattieren ist wichtig, da man schnell glänzt, wenn man den ganzen Tag auf  den Beinen ist, Gäste begrüßt und Bilder macht. 

Abschließend kann man das ganze Make-up auch noch mit einem Fixierspray 

speichernBraut
Foto: Marius Muresan

Mit diesen Tipps und Tricks von Nathalie Meier zum Hochzeits Make Up kann hoffentlich nichts mehr schief gehen am großen Tag.

Lasst euch von 100 wunderschönen Brautfrisuren inspirieren!