Schminktipps für die Braut mit roten Haaren

Schminktipps für die Braut mit roten Haaren

Schminktipps für die Braut rote Haare. Neben der Frisur und dem Hochzeitskleid gehört das Make-Up der Braut zu den wichtigsten Punkten des Stylings.

  • Beauty
speichern
Foto: Image.net

Ob Mahagoni, Kirsche oder Kupfer, rote Haare sind wunderschön und extravagant. Rote Haare verleihen der Braut einen geheimnisvollen, zarten und elfenhaften Auftritt. Gleichzeitig sind sie aber auch anspruchsvoll und die Braut benötigt ein besonderes Make-Up.

speichern
Schminktipps für die Brautmit roten Haaren - Foto: Rober Kruk

Am Hochzeitstag möchte jede Braut wie eine Prinzessin zum Altar schreiten und makellos aussehen. Zum perfekten Braut Make-Up gehört auf jeden Fall wasserfeste Wimperntusche, die auch Freudentränen ohne ein Verschmieren übersteht. Ein Kussmund entlockt dem Ehemann romantische Liebesversprechen.

Frauen mit roten Haaren haben normalerweise eine blasse Haut und oft auch Sommersprossen. Gold-Beige- oder Beige Nuancen lassen den Teint erstrahlen anstatt müde zu wirken. Bronzepuder auf den Wangenknochen und ein zart glänzendes Lipgloss zaubert ein schönes Leuchten in das Gesicht der Braut. Ideale Farben sind warme Farben, wie Lachs und Aprikose. Absolut zu vermeiden ist die Farbe rosa.

speichern
Foto: Robert Kruk

Wenn Sie sich selber schminken möchten, sollten Sie keine neuen Trends ausprobieren, um nicht komplett anders auszusehen. Das Make-Up sollte zeitlos sein, lange halten und auf Fotos fantastisch wirken. Um keinen Stress aufkommen zu lassen, sollten Sie am Tag der Hochzeit ca. eine Stunde für das Make-Up einplanen. Wichtig ist Tageslicht oder eine extrem helle Lampe. Zur Vorbereitung sollte auf jeden Fall eine Feuchtigkeitscreme aufgetragen werden. Foundation muss gut vermischt werden, auch in den Augenwinkeln, Make-Up Übergänge sind auch Fotos deutlich sichtbar.

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Wenn Ihr Brautkleid einen tiefen Ausschnitt hat, dann empfehlen wir etwas Bronzepuder auf Dekolleté und Hals zu geben. Ein blasser oder brauner Lippenstift wirkt auf Fotos sehr farblos. Vor dem Auftragen des Lippenstiftes sollten Sie Ihre Lippen mit einem Konturenstift umranden.

Sinde Sie eine echte Trendsetterin? Sehen Sie die Make-Up Trends für das Jahr 2013!