5 Beautytipps, wie Bräute den heissen Sommertag bei der Hochzeit cool überstehen

Wir haben uns heisse Sommertage herbeigesehnt nun sind sie da. Doch was machen wir bei 30 Grad im Schatten, wenn unser Gesicht wegzuschmelzen droht? Einfach ins kühle Nass springen geht meistens nicht bei all den Verpflichtungen, die der Alltag so mit sich bringt. Also müssen kleine Überlebensstricks her für heisse Sommertage. In diesem Beitrag verrät Ihnen Sonja Schmid von KOSCHKA fünf Geheimtricks, um die schwülen Sommertage zu überstehen!

KOSCHKA
Foto: KOSCHKA

1. Thermalwasserspray als Geheimwaffe

An heissen Tagen habe ich stets einen wichtigen Begleiter in der Handtasche: ein Thermalwasserspray, das es in jeder Apotheke und mittlerweile auch in einigen Discountern zu kaufen gibt. Dabei handelt es sich um ein kleines, handliches Spray, das wie ein Deo aussieht. In heissen Situationen sorgt es definitiv immer für einen kühlen Kopf, das es sich wie sanfter Nieselregen im Sommer anfühlt – für mich einfach ein herrliches Gefühl, auf das ich im Sommer nicht mehr verzichten möchte.

2. Viel Wasser trinken

Und wenn wir schon beim Thema Wasser sind: viel Wasser trinken! Ich weiss, das ist natürlich kein besonders origineller Tipp von mir. Aber es liegt mir wirklich sehr am Herzen. Ich persönlich merke es gleich, wenn ich an heissen Tagen zu wenig Wasser getrunken habe. Mir wird schwindelig und ich bekomme Kopfschmerzen. Daher versuche ich wirklich, mindestens zwei Liter Wasser täglich zu mir zu nehmen. Meist steht gleich eine grosse Wasserflasche in meiner Nähe, dann setze ich mir einfach das Ziel, diese bis zu einer bestimmten Uhrzeit vollständig ausgetrunken zu haben. Der Körper dankt es einem.

KOSCHKA
Foto: KOSCHKA

3. Sonnenschutz

Und wenn wir sowieso beim Thema sind: Im Sommer darf auch der Sonnenschutz nicht fehlen. Ja, liebe Frauen, auch wenn Sie Foundation tragen, sollten Sie Sonnenschutz im Gesicht verwenden. Klar, es gibt Foundations mit Lichtschutzfaktor, diese sind meist aber nicht sehr hoch, meist nur um die SFP 15. Das reicht noch lange nicht aus, wenn die Sonne voll auf unser Gesicht knallt. Davon altert unsere Haut nämlich schneller und wir bekommen Falten. Wer möchte das schon? Daher sollten Sie in einen guten Sonnenschutz fürs Gesicht investieren.

4. Vielseitiger Kühlschrank

Benutzen Sie Ihren Kühlschrank nicht nur für Essen und Trinken. Packen Sie Ihre Bodylotion, Augencreme und Erfrischungssprays einfach in den Kühlschrank und lassen Sie die Produkte schön abkühlen. Wenn es dann so richtig warm draussen ist, kann man an den Kühlschrank gehen und sich sein Beautyprodukt rausnehmen und sich nicht nur pflegen, sondern auch erfrischen. Probieren Sie es aus, es funktioniert wirklich! Ich selbst habe sogar an meinem Arbeitsplatz solche Erfrischungssprays im Kühlschrank und alle meine Kollegen bedienen sich, also kann es ja nur ein guter Tipp sein.

KOSCHKA
Foto: KOSCHKA

Röcken und Kleider tragen

Und zum Schluss ein Thema, über das Frauen nur sehr ungerne sprechen, aber die meisten kennen: Nicht jede Frau hat Modelbeine. Ja, auch Sie kennen bestimmt das Problem, dass Ihre Oberschenkel aneinander reiben. Sobald es heisser wird, passiert das vor allem, wenn Sie Röcke tragen. Das fängt dann nach kurzer Zeit an zu brennen und die Lust am Kleidchen verschwindet im Nu. Daher gibt es noch einen letzten Tipp, der Abhilfe schaffen wird: Reiben Sie einfach reichlich Babypuder zwischen die Oberschenkel und Sie werden im Sommer nie mehr brennende Stellen haben!

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Schweizer Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren. Und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos