Heiraten im Ausland: So bringen Sie Ihr Brautkleid heil an!

Nicolas Bellon
Heiraten im Ausland kann so schön sein – aber nur wenn das Brautkleid auch heil ankommt! – Foto: Nicolas Bellon

Ein (Hochzeits-)Traum wird wahr! Sie heiraten im Ausland – am weißen Sandstrand, umgeben von Palmen und dem Ozean. Oder in einer der trendigen Modemetropolen der Welt. So oder so wird die Hochzeit ein unvergessliches Erlebnis. Aber Moment mal: Wie transportieren Sie das Brautkleid? Am besten so:

Ganz egal ob Sie mit dem Flieger oder dem Auto an den Ort Ihrer Hochzeit reisen – es gibt Mittel und Wege, damit auch das Brautkleid heil ankommt. Wer mit dem Flugzeug reisen muss, der hat natürlich Bange, dass der Koffer mit dem Brautkleid auf dem Flug verloren geht oder das Gepäck von anderen Gepäckstücken beschädigt wird. Daher sollten sich Brautpaare bereits vorab bei den Fluggesellschaften informieren und in Erfahrung bringen welche Möglichkeiten und Tipps es für den Transport eines Brautkleides gibt. Ganz egal wie Sie anreisen, fragen Sie bei Ihrem Hotel an, ob es über einen Dampfglätter verfügt, damit Sie nach der langen Anreise sämtliche Falten beseitigen können.

Andrés Medina
Foto: Andrés Medina

Brautkleid mit an Bord

Perfekt, wenn Sie Ihr Brautkleid als Handgepäck mit an Bord nehmen dürfen. Und ja, es gibt Fluggesellschaften, die das auch erlauben. Dazu gibt es einen speziellen Schrank im Flugzeug, wo das Brautkleid während des Fluges hängen darf. Bringen Sie dazu das Kleid in einem robusten, wasserdichten Kleidersack unter, der noch dazu gut wiederzukennen ist. Schließlich wollen Sie nicht den Kleidersack unabsichtlich vertauschen …

Céline Chan Photographie
Foto: Céline Chan Photographie

Auf Nummer sicher gehen

Wer absolut kein Risiko eingehen möchte, der hat zwei Möglichkeiten: Kaufen Sie ein extra Flugticket für Ihr Brautkleid. Etwas exzentrisch? Vielleicht, aber dafür können Sie das Kleid während des Fluges auf den Platz neben Ihnen legen. Nicht schlecht, oder? Eine andere Option wäre ein Koffer in Handgepäckgröße, denn Brautkleider können sich in der Regel recht klein „falten” lassen. Das muss natürlich äußerst sorgfältig geschehen und nach dem Auspacken professionell aufgebügelt werden. Bitten Sie daher im Brautmodengeschäft, ob Ihnen jemand dabei helfen kann, das Hochzeitskleid einzupacken.

Juanjo Vega
Foto: Juanjo Vega

Mit dem Auto unterwegs

Brautpaare, die mit dem Auto in ferne Gefilde reisen, haben höchstwahrscheinlich eine Menge Zeug im Kofferraum. Dann noch das Brautkleid ins Auto quetschen kommt also nicht in Frage. Verpacken Sie dieses daher in einem schützenden Kleidersack und legen Sie das Kleid möglichst flach in das Auto. Und: Legen Sie auf keinen Fall etwas auf das Brautkleid!

Nicolas Bellon
Foto: Nicolas Bellon

Im Hotel

Sie und Ihr Brautkleid sind im Hotel Ihrer Hochzeitslocation gut angekommen? Sehr gut! Dann packen Sie umgehend das Brautkleid aus dem Koffer oder Kleidersack und hängen dieses so hoch wie möglich, ohne dass es den Boden berührt, auf. Sollte das Hotel über einen Dampfglätter verfügen, nutzen Sie diesen auch. So bekommen Sie das Kleid schnell knitterfrei. Leichte Falten können ebenso mit Wasserdampf entfernt werden. Schließen Sie dazu alle Fenster im Zimmer und schalten Sie die Klimaanlage aus. Stellen Sie nun die Dusche auf die höchste Temperatur und schließen Sie die Tür im Badezimmer. Nach rund zehn Minuten hängen Sie das Brautkleid darin auf und lassen es etwa 20 bis 30 Minuten bei geschlossener Tür aushängen. Das Resultat kann sich anschließend sehen lassen.

Und jetzt? Jetzt müssen Sie nur noch JA, ich will sagen!

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitsvorbereitungen in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Guide für eine kinderfreundliche Hochzeit - So wird Ihre Feier auch für die kleinen Gäste unvergesslich!
Guide für eine kinderfreundliche Hochzeit - So wird Ihre Feier auch für die kleinen Gäste unvergesslich!
Wer viele Kinder unter den Hochzeitsgästen erwartet, der sollte auch für eine kindergerechte Hochzeitsfeier sorgen! Und so sind grosse und kleine Hochzeitsgäste rundum zufrieden, versprochen!
Rückenfreies Brautkleid? Diese Experten-Tipps sorgen für makellose Haut am Rücken
Rückenfreies Brautkleid? Diese Experten-Tipps sorgen für makellose Haut am Rücken
Ein schöner Rücken kann bekanntlich entzücken. Doch wie sieht die perfekte Rückenpflege aus? Diese und weitere wichtige Fragen hat Frau Dr. Martina Tröbinger vom Dermatologikum Zürich für uns beantwortet.
Heiraten in Basel – Umfassender Ratgeber für Ihre Traumhochzeit in der Nordwestschweiz!
Heiraten in Basel – Umfassender Ratgeber für Ihre Traumhochzeit in der Nordwestschweiz!
Heiraten in und um Basel – Hier gibt es zahlreiche Dienstleister, die Ihren Hochzeitstag unvergesslich machen, das sind unsere Tipps für die Traumhochzeit in Basel-Land und -Stadt!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos