Werbung
10 klare Zeichen, dass Sie bereit für den Traualtar sind!

10 klare Zeichen, dass Sie bereit für den Traualtar sind!

Es gibt bestimmte Anzeichen, die ganz klar zeigen, dass bald die Hochzeitsglocken läuten werden – wir verraten Ihnen alle 10 untrüglichen Zeichen!

  • Vorher
  • Brautpaar

Der Hochzeitstag gehört definitiv zu einem der glücklichsten Tage im Leben eines Paares und nicht nur das frisch vermählte Paar, sondern auch die Gäste werden sich ihr Leben lang an die aussergewöhnliche Feier erinnern. Damit Sie gar nicht erst ins Zweifeln kommen und sicher wissen, dass Sie bereit für den grossen Schritt sind, haben wir für Sie 10 Anzeichen gesammelt, die Ihnen zeigen, dass Sie bereit für den Traualtar sind:

speichernPetra Tschofen FotografieMehr erfahren über “Petra Tschofen Fotografie”
Foto: Petra Tschofen Fotografie

1. Kein Tag ohne ihn

Werbung

Das ist natürlich ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Schritt zum Traualtar nicht mehr weit ist: Sie können keinen Tag ohne Ihren Liebsten verbringen, ohne ihn aufrichtig zu vermissen. Sie verbringen gerne all Ihre Zeit mit ihm und möchten die wichtigsten Momente, Feiertage, Geburtstage & Co. immer mit ihm feiern.

2. Insgeheim üben Sie schon

Ach, Sie haben schon darüber nachgedacht, wie es ist, wenn er um Ihre Hand anhält? Und es ist nicht nur einmal vorgekommen, dass Sie ganz verträumt Ja, ich will! Geflüstert haben? Klares Zeichen!

speichernDaniela Ruf Fotografie
Foto: Daniela Ruf Fotografie

3. Sie haben die gleichen Zukunftsvorstellungen

Das ist natürlich ein wichtiger Punkt, der signalisiert, dass Sie Ihr gemeinsames Leben zusammen verbringen möchten: Sie haben ähnliche Vorstellungen in Sachen Familie, Kinder & Job und würden für Ihren Partner auch Kompromisse eingehen, damit Sie beide glücklich sind.

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

4. Sie leben zusammen und sind verliebt wie am ersten Tag

Das zeigt natürlich, dass Sie ein Herz und eine Seele sind und auch gerne Ihren Alltag mit Ihrem Partner teilen. Sie teilen eine gemeinsame Wohnung und lieben sich trotz Alltagstrott, Putz- und Einkaufsplan noch immer wie am ersten Tag – wann läuten die Heiratsglocken?

speicherneimolig
Foto: eimolig

5. Seine Familie ist Ihre Familie

Das ist natürlich ein wichtiger Punkt, denn durch eine Heirat werden Sie automatisch Teil seiner Familie und er Teil Ihrer. Wenn Sie sich gut mit seinen Eltern, Geschwistern, aber auch Freunden verstehen, dann sind Sie bereits Teil seiner Welt und können sich sicher sein, dass der nächste Schritt der richtige sein wird.

6. Vertrauen – auch in Sachen Geld

Wenn man ein gemeinsames Leben teilt, dann spielt natürlich auch Geld eine Rolle. Das bedeutet beispielsweise, dass Sie ein gemeinsames Konto teilen und jeder über dieses verfügen kann. Wenn Sie bereits so vertraut miteinander sind, dann ist die Hochzeit und das gemeinsame Leben als Ehepaar nicht mehr weit.

speichernNadine Trolp PhotographyMehr erfahren über “Nadine Trolp Photography”
Foto: Nadine Trolp Photography

7. Die Meinung der anderen ist Ihnen egal

Oftmals zweifeln Frauen gerade am Anfang einer Beziehung an dieser, wenn Freunde & Familie vom Partner abraten oder nicht so ganz überzeugt sind. Wenn Sie solche Meinungen überhören, sind Sie sich 100%-ig sicher und können getrost die Trauringe für die Traumhochzeit aussuchen.

8. Das Brautkleid steht schon

Sie haben sich in den letzten Monaten bereits ausführlich über Brautkleider und aktuelle Trends informiert? Und im Grunde genommen wissen Sie schon, dass es ein Kleid im Prinzessinnen-Stil von Justin Alexander sein soll? Dann sind Sie sich wirklich sicher und bereit für den grossen Schritt!

speichernAndrea Kuehnis Photography
Foto: Andrea Kuehnis Photography

9. Die Gästeliste ist geschrieben

Im Geiste haben Sie bereits intensiv darüber nachgedacht, wen Sie alles zu Ihrer Hochzeit einladen wollen und da die Gästeliste bereits mental geschrieben ist, haben Sie schon damit begonnen, eine unschlagbare Sitzordnung zu entwerfen. Ja, Sie sind sich sehr sicher!

speichernFräulein ZuckerwatteMehr erfahren über “Fräulein Zuckerwatte”
Foto: Fräulein Zuckerwatte

10. Gespräche über Hochzeiten

Wenn Sie zudem bereits mit Ihren Freundinnen über Hochzeiten, Brautkleider, Dekorationen & Co. reden, ohne, dass Sie in nächster Zukunft heiraten, dann wissen Sie, das sich diese Situation bald ändern wird!

speichernlightplay FotografieMehr erfahren über “lightplay Fotografie”
Foto: lightplay Fotografie

Ohja, wenn Sie mehr als die Hälfte dieser Punkte mit einem Grinsen und Kopfnicken beantwortet haben, dann ist die Sache klar: Sie sind schon voller Vorfreude und können es gar nicht abwarten, dass Sie bald vor der Traualtar treten! Bereiten Sie sich vor und informieren Sie sich zu Hochzeiten in Zürich, Bern oder St. Gallen!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Petra Tschofen Fotografie Hochzeitsfotografen
Fräulein Zuckerwatte Hochzeitsfotografen
Nadine Trolp Photography Hochzeitsfotografen
lightplay Fotografie Hochzeitsfotografen
Andrea Kuehnis Photography Hochzeitsfotografen
Werbung

Kommentieren

Zankyou Wunschliste. Erhalten Sie den geschenkten Geldbetrag auf Ihrem Konto!