Ländlich-rustikal meets Vintage-Flair: Die traumhafte Hochzeit von Sascha und Vera

Ländlich-rustikal meets Vintage-Flair: Die traumhafte Hochzeit von Sascha und Vera

Vera und Sascha hatten eine traumhafte Märchenhochzeit auf dem Rütihof in Gränichen. An einem wunderschönen, warmen Frühlingstag teilten Sie ihr Glück mit 50 Gästen.

  • Real Weddings
  • Im Freien

Ein Traum wird wahr: Im blühenden Frühling 2017 geben Sascha und Vera sich nach 13 ½ Jahren Beziehung endlich das Ja-Wort. Begleitet wurden Sie an diesem freudigen Tag von Ihren 50 engsten Verwandten und Freunden sowie von der Hochzeitsfotografin Lia Manali, die die schönsten Momente der ländlich-rustikalen Hochzeit eingefangen hat.

speichern
Foto: Lia Manali, https://www.liamanali.com/

Eine zufällige Begegnung

Die Menschen, mit denen man das neue Jahr feiert, werden bekanntlich auch die Menschen sein, mit denen man das ganze Jahr verbringt. So lernten sich Sascha und Vera in der Nacht von Silvester 2003/2004 auf einer Silvesterparty kennen. Nur einige Tage später, am 3. Januar 2004, hatten sie ihre erste Verabredung. Sie verbrachten danach aber nicht nur das eine Jahr miteinander, ihre Reise führte sie mehr als 13 Jahre lang bis hin zum Altar und dort begann ein neues Kapitel für die Ewigkeit.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali

Die Location

Das Brautpaar entschied sich für eine Hochzeit auf dem wunderschönen und familiären Rütihof in Gränichen.  An der freien Luft umgeben von einer idyllischen Landschaft, gaben sich Sascha und Vera das Ja-Wort. Dabei konnten die Gäste und das Brautpaar einen traumhaften Ausblick geniessen, den man nicht alle Tage zu Gesicht bekommt.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali

An alles Gedacht

Damit die Hochzeitsgäste sich auf dem großen Gelände nicht verlaufen, waren Wegweiser aufgestellt.  Während der Hochzeit, gab es ein spassiges Programm für Gross und Klein: Um der Hochzeitslocation voll und ganz gerecht zu werden, wurden Wagenfahrten und Ponyreiten angeboten, um den Kindern den Tag zu versüssen.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali

Rustikal und doch wie aus einem Märchen

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Ländlich-rustikal trifft auf verspielten Vintage-Flair. Passend zur Location baute das Paar für die Dekoration auf Obst- oder Weinkisten in Kombination mit zartem Schleierkraut und einer ganz persönlichen, zauberhaften Note. Kleine Geschenke für die Hochzeitsgäste durften natürlich auch nicht fehlen. So gab es köstliche Zuckermandeln für die Freunde und Familien.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali

Planung mit Stil

Sascha und Vera wollten ihren großen Tag nicht einfach dem Zufall überlassen. Doch für Planung und Ausführung ihrer Traumhochzeit haben die beiden nur 5 Monate gebraucht. Wie das Möglich ist? Das Brautpaar hat sich durch die Weddingplanerin Janine Küng beraten lassen und genau aus diesem Grund auch ihre ganz persönliche Traumhochzeit bekommen. Als Profi in Sachen Hochzeit und Hochzeitplanung, ermöglichte die Weddingplanerin den beiden einen wunderbaren und entspannten Tag, an dessen zauberhafte Momente sich das Brautpaar immer erinnern wird.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali

Die besondere Herausforderung

Es gibt wohl bei jeder Hochzeit eine Hürde, die das Brautpaar überwinden muss. Bei all den wunderschönen und emotionalen Liedern, die für die Hochzeit zur Auswahl standen, mussten sich Sascha und Vera erst für ein paar besondere Stücke entscheiden. Dank der  Beratung der Hochzeitsplanerin haben Sie genau die richtige Wahl getroffen.

Die Trackliste

Die Hochzeitszeremonie wurde von diesen drei besonders romantischen und herzerwärmenden Songs begleitet: Ich schwöru von Sina und Büne Huber und Marry You von Bruno Mars. Zusätzlich sang Sarah Huber noch das Eigenkomponierte Lied Good for me. Da blieb kein Auge trocken.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali

Der schönste Moment

Wenn sich das frisch verheiratete Paar an die Hochzeit zurückerinnert, gibt es für beide einen Moment, der besonders herausgestochen ist: Es ist der Moment, in dem Vera von Ihrem Vater zum ihrem zukünftigen Ehemann geführt wurde. Der Moment, in dem Sascha sie das erste Mal in ihrem bezaubernden Kleid sehen konnte. Ihre Augen trafen sich und den Beiden war sofort klar, dass sie die richtige Entscheidung getroffen haben.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali

Das perfekte Kleid

Vera hat das große Glück, eine Freundin zu haben, die ihr die  wunderschöne Braut-Boutique Priska in Aarau vorgeschlagen hat. Dort wurde sie sofort von einem mit Spitze besetzten Kleid verzaubert. Sie wusste gleich, dass dieses Kleid wie für sie geschaffen ist.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali

Passend dazu, hat sie in dieser Boutique auch gleich ihre Brautschuhe sowie das gesamte Outfit und alle Accessoires für Sascha gefunden.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali

Der frühlingshafte Brautstrauss aus der Rosenwerkstatt in Mägenwil harmoniert geradezu perfekt mit dem Ambiente und des Outfits von Braut und Bräutigam.

speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichernMehr erfahren über “”
Foto: Lia Manali
speichern
Foto: Lia Manali

Wir bedanken uns bei Sascha und Vera dafür, dass sie uns einen Einblick in den wunderbarsten Tag ihres Lebens gewährt haben und wünschen dem frisch vermählten Paar alles Gute!

Wenn Sie gerne mehr Real Weddings sehen wollen, schauen Sie doch in unserem Zankyou Magazin vorbei.