Eine Traumhochzeit in Graubünden – Dort wo Natur und Liebe zu Hause sind!

Eine Traumhochzeit in Graubünden – Dort wo Natur und Liebe zu Hause sind!

Exklusiv, naturverbunden und originell – Hochzeit feiern in Graubünden kann so vieles sein! Warum diese Region für eine Traumhochzeit geschaffen ist …

  • Locations
  • Empfehlung
  • Sponsored
  • Berge
  • Land
  • Brautpaar
  • Alpine Hochzeiten
  • 2016
  • Graubünden

Die eigene Hochzeit soll unvergesslich und einmalig werden? Dazu braucht es vor allem eine einzigartige Hochzeitslocation. Und wenn die Abendsonne die Schweizer Alpen ins schönste Licht taucht, dann werden Sie schnell merken: Eine Hochzeit in Graubünden soll es sein! Warum? Das verraten wir Ihnen gerne…

speichernMatthias Nutt PhotographyMehr erfahren über “Matthias Nutt Photography”
Foto: Matthias Nutt Photography

Heiraten in Graubünden

Heiraten in einer rustikalen Burg der Viamala Region, die an längst vergangene Tage erinnert, am glasklaren See in St. Moritz, in einem romantischen Hotel in Flims oder in einem kuscheligen, warmen Iglu. Ja, eine Hochzeit in Graubünden kann so vieles bedeuten. In erster Linie jedoch jede Menge Romantik und Kreativität. Die Region bekommt vor allem durch die Vielseitigkeit ihren Charme, der sie für Brautpaare aus der ganzen Schweiz und Europa so interessant macht. Und das Beste daran: Hier ist einfach für jedes Brautpaar die passende Hochzeitslocation dabei – zu jeder Jahreszeit!

speichernGraubündenMehr erfahren über “Graubünden”
Arosa Bergkirchli. Foto: Graubünden

5 Gründe für eine Hochzeit in Graubünden

Vielfältige Gründe sprechen dafür, die Hochzeit an einem so einzigartigen Ort wie Graubünden zu feiern. Wir haben die wichtigsten Gründe für Sie zusammengestellt:

1. Natur

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Vor allem die Natur lockt so viele Brautpaare an ihrem Hochzeitstag nach Graubünden. Hier ist es möglich, rauschende Feste vor einer atemberaubenden Gipfelkulisse zu feiern und dabei gleichzeitig unvergessliche Hochzeitsfotos zu kreieren. Gemeinsam können Sie in Graubünden den Sternenhimmel geniessen und traditionelle Bergdörfer inmitten einer grandiosen Alpenlandschaft erkunden.

2. Kirchen

Auch die Kirchen gehören zu den wichtigsten Aushängeschildern Graubündens. Besonders viele kleine und märchenhafte Bergkirchen und Kapellen finden Brautpaare in romantischen Tälern wie in Arosa oder  auf 1’800 Metern über dem Meeresspiegel im Valposchiavo auf San Romerio. Hier können sich Brautpaare ganz romantisch das Ja-Wort geben und die zauberhafte Atmosphäre nahe einer fantastischen Alpenkulisse geniessen.

3. Hotels & Restaurants

Zusätzlich versorgen zahlreiche Hotels & Restaurants das Brautpaar und seine Hochzeitsgäste mit köstlichen Menüs und luxuriös ausgestatteten Zimmern und Suiten. So werden Sie beispielsweise im edlen Grand Hotel ebenso wie im traditionellen Walserhaus rundum versorgt und bei der Planung Ihrer Wunschhochzeit unterstützt.

4. Spezielle Angebote

Zudem bietet sich die Übernachtung in einem der Hotels in Graubünden vor allem für Brautpaare an, denn kostenlose Übernachtungen sind ein ganz besonderes Geschenk, das viele Betreiber den frisch Vermählten machen.

5. Rahmenprogramm

Hotels, Restaurants und zahlreiche andere Anbieter sorgen ausserdem auch für ein facettenreiches Rahmenprogramm, das Brautpaare mit Aktivitäten mitten in der Natur versorgt. Wünschen Sie sich Alphörner bei der Trauung? Eine aussergewöhnliche Hochzeit in der Gondel? Oder eine romantische Bootsfahrt nach dem Ja-Wort? Graubünden macht genau dies möglich!

speichernMatthias Nutt PhotographyMehr erfahren über “Matthias Nutt Photography”
Foto: Matthias Nutt Photography
speichernhochzeits-reporter.chMehr erfahren über “hochzeits-reporter.ch”
Foto: hochzeits-reporter.ch

Ganz egal ob stilvoll, gemütlich, exklusiv oder verrückt – die Schweizer Region Graubünden bietet einzigartige Schauplätze für die Liebe. Dabei kommt es ganz besonders auf die Mischung an: Wie zauberhaft sind doch Hochzeiten, die mit etwas Stilbruch für einen einmaligen Hingucker sorgen. So wird der rustikalen Berghütte glamourösen Touch verliehen oder die moderne Trachtenhochzeit im Designerhotel gefeiert – Ja, Gegensätze ziehen sich einfach an. Oder wie wäre es mit einer unvergesslichen Sommerhochzeit auf einer Blumenwiese? Hier scheint alles möglich zu sein!

speichernMatthias Nutt PhotographyMehr erfahren über “Matthias Nutt Photography”
Foto: Matthias Nutt Photography
speichernGraubündenMehr erfahren über “Graubünden”
Burg Hohen Rätien. Foto: Graubünden

Hier trifft Natur auf alte Baukunst, verschwiegene Bergdörfer auf grandiose Alpenlandschaft, romantische Kapellen auf magische Atmosphäre. Wie könnten Brautpaare, die sich das gewisse Etwas für ihre Hochzeit wünschen, da wohl widerstehen? Vor einer einmaligen Kulisse “JA” sagen und dabei die herrlichen Eindrücke der Natur genießen. Heiraten kann so schön sein!

speichernMatthias Nutt PhotographyMehr erfahren über “Matthias Nutt Photography”
Alp Flix Restaurant – Foto: Matthias Nutt Photography
speichernGraubündenMehr erfahren über “Graubünden”
Kirche San Romerio Valposchiavo. Foto: Graubünden

Rauschende Feste vor Gipfelkulissen, das wäre doch was! Und abends unter dem klaren Sternenhimmel träumen Brautpaare von ihrer gemeinsamen Zukunft, ihrer innigen Liebe und von all dem, was noch kommen mag.

Wer sich für eine Hochzeit in Graubünden entscheidet, der kann zwischen verschiedenen Location-Möglichkeiten für Hochzeitszeremonie und -Fest auswählen: Da wären zum einen die kleinen, romantischen Bergkirchen und Kapellen an wunderbar gelegenen Orten mit magischem Flair. Die exklusiven Hotels und Restaurant, die perfekt organisiert für einen märchenhaften Hochzeitstag sorgen. Und noch so vieles mehr!

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitslocations in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren. Verpassen Sie auch nicht die herrlichen Hotels in Graubünden oder lassen Sie sich von dieser echten Hochzeit in Graubünden verzaubern. Inspiration pur!