Diese 3 internationalen Hochzeitskonzepte erobern 2017 die Schweiz

Wir sind stets auf der Suche nach neuen Ideen, Inspirationen und Konzepten für Schweizer Brautpaare, die gerade ihre Hochzeit planen. Im Gespräch mit der Hochzeits- & Eventexpertin Tanja Ochsner von Ochsner Balloons haben wir erfahren, welche drei kreativen Ideen aus der internationalen Hochzeitswelt 2017 auch die Herzen der Schweizer Brautpaare erobern werden:

TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography

1. Ballons als elegante Highlights 

Viele Personen, die früher gesagt haben Ich hasse Ballons oder Ballons sind für Kinder haben mittlerweile ihre Meinung geändert, als sie gesehen haben, welch ausserordentliche Kreationen mit professionellem Ballondekor entstehen können. Ballons können zu einer eleganten und romantischen Atmosphäre bei der Hochzeit beitragen und werden zu tollen Highlights am grossen Tag. Das weiss die zertifizierte Ballon-Künstlerin Tanja Ochsner, die mit ihrem Unternehmen Ochsner Balloons für unvergessliche Momente bei Hochzeiten und vielen weiteren Events sorgt.

Foto: 1a3d Photography
TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography
Foto: 1a3d Photography
TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography
TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography

Professionelle Ballondekorationen sind mit Sicherheit einer der heissesten Hochzeitstrends für 2017 – das nicht nur in der Schweiz, sondern auch auf internationalem Parkett. Zur Auswahl stehen 3D Ballon-Herzen, Riesen-Ballons mit Tüllschleifen, elegante Girlanden und vieles mehr. All diese Dekorationen werden sorgfältig hinsichtlich der Farbe, des Stils und der Form ausgewählt, um die Hochzeit perfekt zu ergänzen.

TJArtPhotography
Foto: 1a3d Photography

2. Hochzeitsplanung auf einem neuen Niveau 

Der Kontakt zu professionellen Hochzeitsplanern ist Schweizer Brautpaaren wichtiger denn je. Die erfahrene Hochzeitsplanerin Alex Wales Weddings & Events weiss, dass zur gelungenen Planung viel mehr gehört als nur die Erstellung und Durchführung eines geplanten Hochzeitskonzeptes:

Manchmal beschränkt sich mein Engagement auf die Koordination am Hochzeitstag, manchmal entwickle ich nur ein Hochzeitskonzept oder finde einen nahestehenden Hochzeitsdienstleister in einem gewünschten Gebiet. Ich biete auch Check-ups vor dem Hochzeitstag oder separate Beratungen zu spezifischen Themen an, falls sich das Brautpaar und die Trauzeugen selbst um alle weiteren Vorbereitungen kümmern wollen. 

Kurz gesagt: die Nachfrage nach flexiblen Lösungen von Hochzeitsplanern im Zusammenhang mit Hochzeiten steigt ununterbrochen – diese passen ihre Offerten gerne den neuen Gegebenheiten an und bieten die vollständige Palette im Bereich Hochzeitsdienstleistungen.

TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography

3. Der besondere Morgen für die Braut

Immer mehr Bräute möchten heutzutage die speziellen “Morgenvorbereitungen” auch schon ein bisschen zum Feiern nutzen. Damit auch diese spezielle Zeit des Hochzeitstages in bester Erinnerung bleibt, kommen oft professionelle MUAH (Make-up & Hair-) Spezialisten in stilvolle Hotelsuiten oder direkt nach Hause, um die Braut und ihre Freundinnen zu stylen.

TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography
TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography
TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography
TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography
TJArtPhotographyMehr erfahren über “TJArtPhotography”
Foto: TJArtPhotography

Dabei können Braut und Brautjungfern für den Fotografen in farbigen Kimonos posieren, es werden Cupcakes oder kleine Snacks gegessen und die Hochzeitssträusse präsentiert. Wenn dazu noch der passende Girly Pop läuft, kann sich die Braut optimal auf den bevorstehenden Tag einstimmen.

Wir bedanken uns sehr bei Tanja Ochsner von Ochsner Balloons und Alex Wales Weddings & Events für die Einblicke in drei aussergewöhnliche Ideen für Hochzeiten 2017! Welcher dieser Trends sollte bei Ihrer Hochzeit auf keinen Fall fehlen? Lassen Sie sich auch die Highlights im Hinblick auf Hochzeitstorten, Brautkleider & Brautfrisuren 2017 nicht entgehen!

Ballondekorationen: Ochsner Balloons, Hochzeitsplanerin: Alex Wales Weddings & Events, Fotografie: TJArtphotography by Tatyana Jenni und 1a3d Photography, Haare & Make-up: Visagistin Iryna Müller, Blumen: Unverbluemt, Location: Schwiizer Pöschtli, Kleider und Accesoires: Zoro, Candy Bar: Bottega all’Appetito, Braut: Christina Chupris, Bräutigam: Oleg Kushnir.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Inspirationen für Hochzeitsgäste: Die trendigsten Festkleider von den Internationalen Filmfestspielen in Venedig 2015!
Inspirationen für Hochzeitsgäste: Die trendigsten Festkleider von den Internationalen Filmfestspielen in Venedig 2015!
Entdecken Sie die Looks der Stars in Venedig und finden Sie Ihr perfektes Outfit für die nächste Hochzeit!
10 magische Sätze, die für eine harmonische Beziehung sorgen
10 magische Sätze, die für eine harmonische Beziehung sorgen
Lesen Sie hier 10 magische Sätze, die Sie Ihrem Partner regelmäßig zuflüstern sollten … für eine harmonische Beziehung!
Ihre vegane Hochzeit in der Schweiz - Hier finden Sie das köstlichste Catering!
Ihre vegane Hochzeit in der Schweiz - Hier finden Sie das köstlichste Catering!
Auf der Suche nach veganem Catering für Hochzeiten in der Schweiz? Dann schauen Sie hier rein, aber Achtung: Verführungsgefahr!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos