Die verschiedenen Farbtöne von Brautkleidern – Welche Weiss-Nuance passt zu Ihnen?

Wenn Sie sich gerade in die Hochzeitsplanung stürzen, denken Sie bestimmt schon über das passende Brautkleid nach – wie soll es aussehen? Welcher Stil passt am besten zu Ihnen? Und welche Details dürfen auf keinen Fall fehlen? Diese häufigen Fragen stellen sich viele Bräute, aber nur wenige Frauen fokussieren sich auf den genauen Farbton des Brautkleids, der eine ebenso wichtige Rolle spielt. Ein Brautkleid in Weiss ist schon lange kein Muss mehr. Ganz im Gegenteil – die Braut von heute hat eine Vielzahl von Farbnuancen zur Auswahl. Als Abstufung von Weiss sind hier vor allem Brautkleider in Elfenbein, Creme oder Champagner zu nennen. Wir stellen Ihnen die 8 verschiedenen Weisstöne von Hochzeitskleidern vor, damit Sie bei der Auswahl des Brautkleides Bescheid wissen:

Foto: IN LOVE
Die verschiedenen Farbtöne von Brautkleidern

Pures Weiss

Der erste Ton, den wir Ihnen vorstellen müssen, ist das pure Weiss – ein Farbton, der häufig bei anderen wichtigen Ereignissen in der Kirche, etwa der Kommunion, im Mittelpunkt steht. In vielen europäischen Ländern, inklusive der Schweiz, sind Brautkleider in purem, strahlenden Weiss die absoluten Favoriten von Bräuten.

Jesús Peiró
Foto: Jesús Peiró

Natürliches Weiss oder Schneeweiss

Dieser Weisston ist ein wenig natürlicher und gleicht schneebedeckten Landschaften im Winter, dieser Ton wirkt wärmer, nicht so klinisch wie das pure Weiss und wird gerne für Brautkleider aus Spitze verwendet.

Pronovias
Foto: Pronovias

Rohes Weiss oder Eierschalenfarben

Derzeit setzen etwa 90 % aller Bräute auf diesen sehr natürlichen Weisston. Er wird auch als rohes Weiss oder Eierschale bezeichnet, kann dementsprechend auch Nuancen in anderen, dunkleren Farben enthalten und bringt so ein wenig Schwung in den Brautlook.

Galia Lahav
Galia Lahav. Foto: Ugo Camera

Perlweiss

Dieser Weisston enthält eine zarte Grauschattierung und einen Hauch Vanille, diese Kombination verleiht ihm den perligen Touch. Besonders Bräute ab 30 setzen auf diesen nostalgischen Ton, der auch gerne bei Vintage-Hochzeiten getragen wird.

Marco y María
Foto: Marco y María

Elfenbeinfarben

Wenn wir uns noch tiefer in die Welt der Farben begeben, darf natürlich auch der Weisston Elfenbein bei unserer Präsentation nicht fehlen. Dieser Ton, der fast schon näher an Beige herankommt als an Weiss, ist eine sehr klare, elegante Nuance, die wärmer als die vorherigen Weisstöne ist.

Foto: Maggie Sottero

Champagnerfarben

Ohja, dieser Farbton hat nicht umsonst den gleichen Namen wie das beliebte, eisgekühlte Getränk, das gerne direkt nach dem Ja-Wort in der Kirche oder dem Standesamt serviert wird. Champagnerfarbene Brautkleider kommen einfach nie aus der Mode, sind eine moderne und frische Wahl, auf die besonders jüngere Bräute setzen.

YolanCris
Foto: YolanCris

Nude

Er eroberte schon lange die Herzen von Bräuten weltweit und ist nicht mehr weg zu denken  – Nude, ein etwas “anderer”, aber dafür sehr interessanter Weisston, der von Designern weltweit als die Trendfarbe schlechthin gehandelt wird.

Foto: Mery’s Couture

Zartrosa

Dieser rosige Ton wird mit Weiss und Beige gemischt und wird von Bräuten bevorzugt, die gerne märchenhafte, verspielte und sehr romantische Hochzeiten feiern.

Foto: piqyourdress.com

Welches Weiss zu Ihnen passt, hängt vor allem von Ihrem Hautton ab. Die Farbe des Brautkleides sollte Sie nicht müde wirken lassen. Bei einem olivfarbenen Hautton sollten Sie zum Beispiel von gelblichen Farbtönen absehen, Sie könnten darin etwas farblos aussehen. Woran Sie Ihr perfektes Hochzeits-Weiss erkennen? Es lässt Sie strahlen: Ihre Augen funkeln, Ihre Haare glänzen, Ihre Zähne wirken weisser und Ihre Haut sieht frisch aus! Wissen Sie schon, welcher dieser Töne am besten zu Ihrem Brautlook passen wird?

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Suche nach dem passenden Brautkleid. Sehen Sie sich auch spezielle Stile an, etwa Brautkleider mit Neckholder- oder V-Ausschnitt. Hier finden Sie ausserdem die 100 schönsten Modelle für das Jahr 2019.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Credits: The Harrogate Bridal Show
The Harrogate Bridal Show: Entdecken Sie die grösste Hochzeitsmesse Grossbritanniens
Das wichtigste Ereignis in der Hochzeitswelt: Verpassen Sie nicht die kostbaren Inspirationen von The Harrogate Bridal Show in London.
Amara. Credits: Maggie Sottero
Maggie Sottero 2018: Kontraste & Romantik mit den Brautkleidern für die neue Saison
Sie suchen noch das passende Brautkleid für Ihre Hochzeit 2018? Dann sollten Sie sich die Traumkleider von Maggie Sottero für die aktuelle Saison auf keinen Fall entgehen lassen!
Die besten Showacts für die Hochzeit in der Schweiz: Feuershow, Zauberei, Akrobatik & Tanz
Die besten Showacts für die Hochzeit in der Schweiz: Feuershow, Zauberei, Akrobatik & Tanz
Eine Akrobatikeinlage, orientalischer Tanz oder lieber doch die aussergewöhnliche BMX-Show? Sie sind die Gestalter Ihrer Hochzeit und können mit genialem Entertainment für Begeisterung am grossen Tag sorgen!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos