Die schönsten Stoffe für Hochzeitskleider 2017 – Tüll, Spitze oder doch lieber Mikado Seide?

Auf den Laufstegen dieser Welt tümmeln sich die neuesten Kollektionen 2017 und Bräute suchen voller Freude nach dem passenden Brautkleid für ihr unvergessliches Fest. Dabei spielen natürlich einige Faktoren eine wichtige Rolle – nicht nur der Schnitt und das Dekolleté, sondern auch der Stoff sind enorm wichtig und beeinflussen die Wahl.

Wir haben uns deshalb für Sie auf den Laufstegen dieser Welt umgesehen und die wichtigsten Stoffe in einem Video zusammengefasst. Schauen Sie rein und erfahren Sie alles über Spitze, Tüll, Krepp-Stoffe, Mikado-Seide und viele weitere Varianten.

Spitze: Spitzen-Brautkleider sind die beste Wahl für sehr edle, elegante Bräute, die gerne mit einem filigranen Detail für Aufsehen sorgen wollen. Spitze wird inzwischen an vielen verschiedenen Stellen in die Brautkleider eingearbeitet – besonders gerne natürlich im Dekolleté-Bereich, aber auch Spitzenärmel oder Einblicke im Rückenbereich durch Spitze sind sehr beliebt unter den Designern.

Tüll: Dieser Stoff ist die typische Wahl für sehr verspielte Bräute, die sich ein Prinzessinnen-Brautkleid mit einem riesigen Rock wünschen.

Krepp: Dieser Stoff erlaubt es den Designern, wundervolle Details und Stickereien einzuarbeiten, die aus Ihrem Brautkleid ein spektakuläres Modell machen.

Mikado: Seidig, glänzend und weich, das sind die Haupteigenschaften von Mikado-Seide, die sich an den Körper der Braut anpasst und besonders gerne bei Meerjungfrauen-Kleidern verwendet wird.

Wie Sie sehen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie verschiedene Stoffe am Hochzeitstag perfekt zur Geltung kommen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Hochzeitsplanung und viel Spass mit unserem heutigen Video!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Video Regen an der Hochzeit – your perfect day erklärt, warum Organisation alles ist
Regen an der Hochzeit – your perfect day erklärt, warum Organisation alles ist
Die Hochzeit bei jeder Wetterlage geniessen – mit einer perfekten Organisation kein Problem. Das bestätigt Hochzeitsplanerin Evelyne Schärer von your perfect day in ihrem aktuellen Videoblog.
Video Die Brauthandtasche auswählen – Profi-Tipps von your perfect day
Die Brauthandtasche auswählen – Profi-Tipps von your perfect day
Das Brautkleid mit den perfekten Accessoires ergänzen – dazu gehört auch die Brauthandtasche. Evelyne Schärer von your perfect day gibt Tipps zu diesem wichtigen Detail am Hochzeitstag.
Video Die optimale Länge Ihres Brautkleids – Profi-Tipps rund um das wichtigste Kleidungstück
Die optimale Länge Ihres Brautkleids – Profi-Tipps rund um das wichtigste Kleidungstück
Das Brautkleid in der perfekten Länge wählen oder anpassen lassen. Worauf sollten Bräute hierbei eigentlich achten? Evelyne Schärer von your perfect day gibt Tipps.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos