Zauberhafte Winterhochzeits-Inspirationen aus dem verschneiten Kandersteg

Zauberhafte Winterhochzeits-Inspirationen aus dem verschneiten Kandersteg

Was kann es schöneres geben, als eine romantisch, verschneite Hochzeit? Lassen Sie sich von diesen tollen Bildern inspirieren!

  • Real Weddings
  • Berge

Wer die Berge liebt und in seiner Freizeit mit Leidenschaft Schneeengel im herrlich weissen Schnee kreiiert, der wird diese traumhafte winterliche Hochzeits-Inspiration lieben. Was kann es schöneres geben, als eine romantisch, verschneite Hochzeit?

speichern
Foto: Melanie Munoz Photography

In der Schweiz gibt es natürlich wundervolle Orte, an denen man einen zauberhaften Hochzeitstag verbringen kann. Auch eine wundervolle Location für die Hochzeitsnacht ist hier leicht zu finden. Kandersteg, der Ort, an dem das Inspirationsshooting stattfand, ist ein hochalpines Bergdorf und liegt mitten im Berner Oberland in der Schweiz.  Wanderwege, eine Seilbahn und auch ein beliebtes Skigebiet sind Teile dieser Region.

speichern
Foto: Melanie Munoz Photography

Der Ort eignet sich also nicht nur perfekt für eine märchenhafte weisse Hochzeit, sondern ist auch ein traumhaftes Erlebnis für die geladenen Hochzeitsgäste.

Kreative Magie im Schnee

Nachdem die talentierte Fotografin Melanie Munoz ein Indian Summer Shooting im Engadin in Szene gesetzt hatte, war sie voller Motivation zukünftige Hochzeitspaare mit einer winterlichen Inspiration in Kandersteg zu verzaubern. Nachdem der Termin feststand, waren die wunderschöne Braut Julia und der attraktive Bräutigam, Jean-Pierre, schnell gefunden. Mit diesem Traumpaar war eines klar, die Fotoaufnahmen einer Winterhochzeit würden zauberhaft werden.

speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Die wunderschönen Gesichtszüge der Braut wurden durch die begabte Visagistin Tania Vernucci mit Liebe hervorgehoben. Auf die ohnehin zauberhafte Atmosphäre im Schnee wurden durch das kreative Auge der Floristin Miriam Hans von Fleur Deluxe noch florale Highlights gesetzt.

speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography

Warmes Rot & weisser Schnee

Bereits vor dem Inspirationsshooting war klar, dass das Farbkonzept auf ein warmes Rot ausgelegt werden sollte. Dieser Ton sollte sich nicht nur auf den Lippen der Braut, sondern auch in der floralen Dekoration wiederfinden. Besonders das klare Weiss des Schnees harmoniert bei einer winterlichen Hochzeit wundervoll mit einem warmen und kräftigen Rotton. Für den Blumenkranz und den Strauss verwendete die talentierte Floristin von Fleur Deluxe Christrosen, Protea, Kängurupfötlein, Nelken, Eukalyptus, englische Gartenrosen, Ginster, Anemonen, Ranunkel, Gräser, Kalanchoe, Zyklamen, Orchideen und Skimmia

speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography

Blumen im Mix mit einer winterlichen Landschaft sind sicherlich einer der Geheimtipps aus diesem winterlichen Inspirationsshooting. Blumenkränze lassen die Braut noch mehr strahlen und lassen Prinzessinnengefühle aufkommen.

speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography

Ein Traum in weiss

Das märchenhafte Brautkleid stammt aus der Boutique Noni. Ebenso der schicke Brautmantel. Das hübsche lange Kleid, welches für die Bilder im Outdoorbereich ausgewählt wurde, kann online bei Asos bestellt werden.

speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography

Besonders bei einer solch gediegenen Schneekulisse können kleine Accessoires bereits Wunder bewirken. Evelyne – M aus Zürich stellte die zauberhaften Schmuckstücke zur Verfügung und hat natürlich noch weitere Stücke ihrer wunderschönen Kreationen auf Lager.

speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography

Eine Location zum Wohlfühlen

Natürlich benötigt jede Hochzeit auch eine zauberhafte Location, welche dem Brautpaar und den Gästen nach der Zeremonie und der Hochzeitsfeier zur Verfügung steht. Und nicht zuletzt natürlich auch für die Hochzeitsnacht.

Fotografin Melanie hat auf dieses Detail besonders geachtet und einen wirklich tollen Gasthof gefunden, der in Familienbesitz ist und nicht nur das Brautpaar, sondern auch Gäste verzaubern kann. Besonders die Gastfreundschaft wird im Landgasthof Ruedihus gross geschrieben und das gesamte Team ist äusserst hilfsbereit.

Das Highlight des Gasthofes ist allerdings die atemberaubend schöne Berglandschaft, in welche die Location eingebettet ist. Ein historisches Haus, das wundervoll für eine märchenhafte Hochzeit im Schnee geeignet ist. Das zeigen diese Aufnahmen vom winterlichen Inspirationsshooting in Kandersteg.

speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography
speichern
Foto: Melanie Munoz Photography

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Beteiligten für diese zauberhaften und inspirierenden Fotoaufnahmen!

Fotos: Melanie Munoz Photography; Brautpaar: Julia Maahsen und Jean-Pierre Moesch; Blumen: Fleur Deluxe; Make-Up Artist: Tania Vernucci; Kurzes Brautkleid und Brautmantel: Noni Mode; Langes Brautkleid: Asos; Schmuck: Evelyne-M; Location: Ruedihus.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Melanie Munoz Photography Hochzeitsfotografen
Fleur Deluxe Floristik