X-mas Wedding: Eine bezaubernde Hochzeit zur Weihnachtszeit!

Tony Gigov
Heiraten an Weihnachten: Besonders romantisch! Foto: Tony Gigov

Oh stille Nacht, oh heilige … Hochzeit! Ja, wer in der besinnlichen Weihnachtszeit JA sagen möchte, der schlägt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Zum einen bietet die X-mas Hochzeit eine ganz besonders romantische Kulisse und zum anderen kann das (vor-)weihnachtliche Familienfest mit der Hochzeit verbunden werden. Einfach unvergesslich, versprochen!

Zur Weihnachtszeit liegt ganz viel Magie in der Luft! So scheint es zumindest, wenn der Schnee leise rieselt und weihnachtliche Lichterketten romantisch die Abendstunden erhellen. Ja, dann erwärmt das wahrlich unsere Herzen. Kein Wunder also, dass die besinnlichste Zeit des Jahres immer mehr Brautpaare dazu inspiriert, eine glamouröse Winterhochzeit im Dezember zu planen. Entweder in eleganten, metallischen Farben und Glitzer oder schlicht und edel in Weiss. Ideen dazu gibt es wohl viele, doch auf diese Must-haves sollten Sie bei Ihrer Hochzeit in der Weihnachtszeit nicht verzichten:

PicMonkey
Foto: PicMonkey
Amy Majors Photography
Eislaufplatz für die Hochzeitsgäste – Foto: Amy Majors Photography

Wer zu Weihnachten unvergesslich heiraten möchte, der sollte seine Hochzeitsfeier an einer Location zelebrieren, die tatsächlich Schnee garantiert! Also ab in die Berge, in die Ski-Gebiete und buchen Sie eine romantische Hütte mitten in der weissen, verschneiten Winterlandschaft. Erst dann kommt die weihnachtliche Dekoration wunderbar zur Geltung und Weihnachtsstimmung kommt bei allen auf. Und dann heisst es dekorieren, dekorieren und nochmals dekorieren. Ganz nach dem Motto “mehr ist mehr”. Jetzt darf es richtig glänzen, leuchten, schimmern und glitzern. Reichlich, Lichterketten, Kerzen und Laternen sowie Fackeln und typischer Weihnachtsschmuck sollten einen grossen Teil der Hochzeitsgestaltung einnehmen. So werden Weihnachtskugeln zu schicken Namenskärtchen auf der Hochzeitstafel oder Tannenzweige und Weihnachtssterne zum Hauptdetail im winterlichen Brautstrauss.

hmprod
Foto: hmprod

Doch zunächst sollte man sich den Stil – auch wenn das Motto “Weihnachten” bereits feststeht – überlegen und wie einen “roten Faden” durchziehen. So kann es eine typische Weihnachtsfeier in den traditionellen Farben Grün, Rot und Weiss sein. Oder wie wäre es mit einer eleganten Hochzeitsfeier in Gold und Schwarz, mit viel Glitzer und Glamour versteht sich? Aber auch eine weihnachtliche Hochzeit ganz in Weiss sieht originell und besonders aus! Legen Sie sich also auf zwei Hochzeitsfarben fest.

© Andrea Kuehnis Photography
Winter-Hochzeit in Weiss und Pastell – Foto: © Andrea Kuehnis Photography
bhldn
Weihnachtliche Hochzeit in Goldtönen – Foto: bhldn

Hauptsache weihnachtlich, romantisch und elegant! So stellt man sich eine gelungene X-mas Hochzeit vor. Und dieser glamouröse Stil sollte sich ebenso bis in das Hochzeitsoutfit des Brautpaares fortsetzen. Schlichte Roben zeigen dann plötzlich zarte Farbnuancen in Gold oder Silber oder fulminante Prinzessinnen-Brautkleider kommen als geradlinige Langarm-Variente daher und mit genauso auffälligen Brautaccessoires. Ja, an Weihnachten sorgt die Braut wahrlich für einen unvergesslichen Auftritt!

bhldn
Foto: bhldn
Foto: Foto: Ersa Ateleir 2013, Michlan Negrin,  BHNLD, Emmy, Marchesa, Barrigs, Badgley Mischa, bridalguide.com
Foto: Foto: Ersa Ateleir 2013, Michlan Negrin, BHNLD, Emmy, Marchesa, Barrigs, Badgley Mischa, bridalguide.com
Dawn Roscoe Jimmy Choo
Foto: Dawn Roscoe Jimmy Choo

Metallische Farbnuancen dürfen also im Brautlook nicht fehlen. Diese werten ein schlichtes, weisses Brautkleid ganz schnell auf und verleihen ihm das besondere Etwas. Brautschuhe in Silber, Gold oder weihnachtlichem Rot setzen farbige Akzente und für ein echtes Fashion-Statement. Während die Brautfrisur locker gesteckt im “Undone-Look” verzaubern soll, darf das Make up ruhig etwas ausdrucksstarker sein. Wie wäre es mit Smokey Eyes in Gold/Braun? Oder knallrote Lippen und ein roter Nagellack? Sinnlich und verführerisch zugleich.

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitsmotto in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich dazu inspirieren. Oder nehmen Sie gleich Kontakt mit diesen Hochzeitsplanern auf, die Ihnen eine ganz spezielle Hochzeit zaubern können: Swiss Destination Wedding, Your big day, Luuniq, BeBride oder cm Weddings

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos