Wie gestaltet man eine rustikale Hochzeit? Rustikaler Chic als Hochzeitsmotto

Wenn verträumte Eleganz in weiss auf rustikalen Charme in Naturtönen trifft, dann kommt dabei ein wahrlich spannendes Hochzeitskonzept heraus: rustikaler Chic etwa! Immerhin sind es die Kontraste, die eine Hochzeitsgestaltung so unvergesslich machen. Das möchten Sie auch? Können Sie haben! Wir verraten Ihnen, wie man eine rustikale Hochzeit stilvoll gestaltet.

Gorka de la Granja
Foto: Gorka de la Granja

Wenn die alte Scheune zum prunkvollen Hotspot der Eleganz wird, Naturtöne auf strahlendes Weiss treffen und schillernden Details zusammen mit Holz und Leinen daherkommen, ja dann stehen sie mitten in einer rustikalen Hochzeit. Was diese so besonders macht? Die spannenden Kontraste, der heimelige Charme und dass man anders als alle anderen heiratet. Alles gute Argumente, nicht wahr? Und so gelingt auch Ihnen der rustikale Chic im Hochzeitskonzept:

Die rustikale Hochzeitslocation

Dieser Punkt ist das A und O einer optisch gelungenen Hochzeit. Ganz besonders, wenn es um eine rustikale Hochzeit geht. Wählen Sie daher ein altes Gut, eine verjährte Scheune oder ein nostalgisches Jagdschloss mit anliegenden Schlosspark aus. Schliesslich sollte ein Teil der Hochzeitsfeier auch unter freiem Himmel stattfinden, wo Sie der rustikalen Dekoration freien Lauf lassen können. Alte Holzbalken in den Räumen und viel Grünflächen sollte die Hochzeitslocation schon bieten.

Luis Tenza
Foto: Luis Tenza
 Malu Vieira
Foto: Malu Vieira

Unter freiem Himmel

Die rustikale Hochzeitsdekoration beginnt mit der Hochzeitszeremonie und nimmt in der Bankett-Gestaltung ihren Höhepunkt. Starten Sie also mit dem romantischen und selbst gemachten Traubogen oder Backdrops. Während der Traubogen ganz einfach aus Holz oder Ästen gezimmert und mit Blumen geschmückt wird, entstehen Backdrops entweder aus verzierten Holzwänden oder Vorhängen aus farbigen Stoffstreifen mit Pompons. Sie sind die perfekten Hintergründe, um der Trauung eine originelle Kulisse zu geben. Als Sitzgelegenheiten reichen weiße Klappstühle aus Holz oder Heuballen mit weissen Tüchern darauf. Ringsherum leuchten bunte Blumenarrangements aus alten Wein- oder Obstkisten, nostalgischen Koffern oder Körben. Holz und Naturtöne sind die Hauptfarben, leuchte Akzente kommen mit Blumen, Beeren und Sträucher hinzu. Hier und da kleine Gläser mit einzelnen Blumen darin, die von den Sessel-Lehnen oder von den Bäumen hängen. Zauberhaft!

Hochzeitsschilder als Wegweiser

Sie gehören zu einer rustikalen Hochzeit einfach dazu: romantische Hochzeitsschilder, die entweder schöne Sprüche zeigen oder als Wegweiser beim Eingang fungieren. Kleine Holzschilder können aber auch als Tischnummern oder sogar als Platzhalter verwendet werden. Und das Beste daran: Diese lassen sich ganz einfach DIY gestalten. Alte Holzbretter erhalten einen neuen Anstrich und schon darf beschriftet werden.

Üppige Blumendekoration

Blumen sind die Protagonisten in der Hochzeitsdekoration. Und geht es um den rustikalen Charme darf es dieses Mal ruhig etwas mehr sein – mehr Blattgrün, mehr Sträucher und noch mehr Blüten der Saison. So ziehen sich kunstvoll gestaltete Blumengirlanden wie Tischläufer über den Hochzeitstisch, bunte Blumenarrangements hängen von Körben von der Decke.

Jute, Spitze und Holz

Materialien wie Jute, Spitze und Holz bilden bei diesem Hochzeitsmotto eine zauberhafte Einheit. Zeigen Sie das alte Holz der Hochzeitstische, nur ein weißer Läufer aus Spitze, kombiniert mit brauner Jute bieten eine dekorative Plattform für ein herrliches Mittelstück oder viele, kleine Vasen und Gläser mit kleinen Blumenarrangements. Wiederholten Sie die verwendeten Materialien auch in der Dekoration wieder: Gläser mit Spitzen- oder Jutebändern umwickelt, die zu Teelichtern werden zum Beispiel.

Glänzende Details

Und zum Abschluss noch etwas Eleganz und Grazie! Dazu kombinieren Sie Deko-Elemente wie Kerzenhalter, Geschirr oder Vasen aus Gold, Kupfer oder Silber. Wie wäre es mit alten Flaschen, die blickdicht in Gold besprüht und zu originellen Kerzenhalten werden? Oder leere Dosen, die in Kupfer einen neuen Anstrich erhalten, um edle Blumen zu bergen? Auch Elemente in weiss geben dem rustikalen Charme die notwenige Feinheit. Und hier und da ein paar Tupfer von der Hochzeitsfarbe. So glänzend kann eine rustikale Hochzeit sein.

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitsdekoration in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren. Und wenn Sie doch professionelle Hilfe benötigen, dann buchen Sie doch einen dieser wunderbaren Hochzeitsplaner: Momenti Contenti Wedding, Best moments, cm Weddings, Trau Atelier oder Liebesding

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Dusit Thani
Die besten Hotel-Hotspots für Flitterwochen auf den Malediven: Das Paradies ruft!
Honeymoon-Paradies, mitten im Nirgendwo! Auf den Malediven erleben frisch Vermählte eine fantastische Zeit zwischen Palmen und weissen Sandstränden. Wir haben die Hotspots!
Sirup als zuckersüsses Geschenk für die Hochzeitsgäste – Diese Ideen begeistern!
Sirup als zuckersüsses Geschenk für die Hochzeitsgäste – Diese Ideen begeistern!
Die schönsten Gastgeschenke bei der Hochzeit machen – wie wäre es mit köstlichem Sirup für Ihre Gäste?
Valentinstag – Mit diesen 6 Ideen wird dieser Tag richtig romantisch!
Valentinstag – Mit diesen 6 Ideen wird dieser Tag richtig romantisch!
Heute ist Valentinstag und Sie haben noch keinen Plan, wie Sie Ihren Partner überraschen? Dann lassen Sie sich von unseren 6 bezaubernden Ideen inspirieren!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos