Wie gehe ich mit dem Brautkleid unfallfrei auf die Toilette?

Wie gehe ich mit dem Brautkleid unfallfrei auf die Toilette?

Mit dem fulminanten Brautkleid auf die Toilette? Nur, wenn Sie wissen wie! Wir verraten Ihnen wie Sie sich fleckenfrei Erleichterung verschaffen.

  • Braut
  • Lange Brautkleider
  • 2015

Endlich heiraten – und das in dem fulminanten Brautkleid Ihrer Träume! Aber Stopp: Was, wenn man damit auf die Toilette muss? Kein leichtes Unterfangen sich mit riesige Reifrock oder superengem Meerjungfrauen-Kleid unfallfrei Erleichterung zu verschaffen. Nun, zum Glück haben wir diese Tipps für Sie:

speichern
Foto: shutterstock

In einem Brautkleid den Toilettengang meistern – Ob das unfallfrei zu überstehen ist, hängt natürlich erst mal vom Kleid selbst ab. Und wie geschickt die Braut ist. Doch für alle Braut-Roben gilt: Ab ins Behinderten-WC! Dort haben Sie ausreichend Platz. Auch für Ihr persönliches Helferlein, wie Schwester, Mutter oder Trauzeugin. Versuchen Sie zunächst, den Unterrock nach oben zu stülpen und den Stoff vom Brautkleid dort hinein zu legen. An dieser Stelle sind zusätzliche Hände gefragt!

speichern
Foto: shutterstock

Im Falle einer XXL-Schleppe und wenn die Braut lieber alleine aufs stille Örtchen möchte, sollte Sie sich mit dem Gesicht zum Spülkasten auf die Toilette setzen. So bleibt die Schleppe wenigstens unberührt. Keine Gute Nachrichten haben wir allerdings was das Ultra-enge Meerjungfrauen-Brautkleid angeht: Da helfen keine Tricks und helfenden Hände der Freundin! Sollte sich der Rock nicht über die Hüfte schieben lassen, muss das Kleid ganz einfach ausgezogen werden. Tun Sie das jedoch auf keinen Fall alleine.

speichern
Foto: shutterstock

Ist der Rockteil des Brautkleides nicht separat abnehmbar, sollten Sie, um unschöne Flecken zu vermeiden, den Rock über den Kopf ziehen. Das mag lustig aussehen, verhindert jedoch, dass das Brautkleid am Boden aufliegt und dreckig wird. Mit einer Hand wird der Rock über den Kopf gehalten, die Zweite steht frei.

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Kommt es dennoch zu einem Missgeschick auf der Toilette, hilft nur noch erste (Flecken-)Hilfe! Darauf sollten Sie schon vorbereitet sein und ein spezielles Fleckenmittel mit dabei haben. Ein Fleck auf Seide ist nur schwer wieder los zu werden. Das ist bei Kunstfaser schon etwas leichter. Was jedoch bei allen Stoffen am besten helfen kann, ist kaltes Wasser, Soda-Wasser, Backpulver oder Maisstärke. Verwenden Sie dazu niemals eine farbige Serviette! Sonst wird das Flecken-Drama noch schlimmer.

Um all diese Mühseligkeiten zu umgehen und ein Unglück zu vermeiden haben wir dieses tolle Hochzeits-Gadget für sie im Internet gefunden:

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeit in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und holen Sie sich erste Tipps und Tricks für Ihre Hochzeitsplanung.

Unsere Empfehlungen für Braut