Werbung
Wie der Bräutigam seiner Braut nützlich zur Seite steht! Harmonie in der Hochzeitsvorbereitung

Wie der Bräutigam seiner Braut nützlich zur Seite steht! Harmonie in der Hochzeitsvorbereitung

Bräutigame und Hochzeitsvorbereitungen? Nicht gerade das perfekte Paar. Auch keine Problem, denn die Braut können Männer mit viel einfacheren Taten unterstützen!

  • Bräutigam
  • aktuelles
  • 2016

Mit den fortgeschrittenen Hochzeitsvorbereitungen schwinden allmählich die Zuständigkeitsbereiche des Bräutigams. Durfte ER noch bei der Farbauswahl mitentscheiden, plant SIE kleine Details längst selbst. Und wenn Bräutigam doch einmal gefragt wird? Was dann? Bloss nichts Falsches sagen – so stehen Sie der Braut nützlich zur Seite!

speichernLucas Lima
Foto: Lucas Lima
Werbung

Mit der Hochzeit erfüllt er wohl den grössten Herzenswunsch seiner Partnerin. Ganz klar, dass er seiner Liebsten das Ruder für die Hochzeitsvorbereitungen überlässt. Immerhin soll alles für sie perfekt werden. Er ist schon glücklich, wenn sie es ist. So weit so gut. Doch Frauen wollen mehr – mehr Anteilnahme an der Hochzeitsplanung. Aber nicht zu viel, sodass ihr die Vorrechte der Entscheidungen bleiben. Ein beherztes “JA, das gefällt” mir und ein “JA, ich organisiere das” reichen oft schon aus. Und so können Männer zumindest schon mal das JA üben …

Zuhören und Meinung abgeben

Am besten einfach nur nicken, wenn die zukünftige Frau sich nicht zwischen Pompons in Pastellblau und Mint entscheiden kann? Denn wenn er Blau will, greift sie erst zu Mint. Warum also noch großartig sein Statement abgeben, denken wohl viele Bräutigame. Denken Sie lieber um. Denn auch, wenn Männer mit jeder Farbwahl ihrer Frau glücklich sind (außer mit Pink vielleicht), sollten sie stets ihre ehrliche Meinung und Wünsche aussprechen. Immerhin stehen auch Sie vorm Altar. Können Sie also mit grellem Pink oder sonnigen Zitronengelb nichts anfangen, sagen Sie das auch offen und finden Sie einen Kompromiss. So zeigen Sie Ihrer Partnerin Interesse an der Hochzeit und bestärken sie in ihren Entscheidungen.

speichernFrederico Santa Rosa
Foto: Frederico Santa Rosa

Anwesenheitspflicht

Ob Hochzeitslocation, Gespräche mit dem Hochzeitsfotografen oder Eheringe-Shopping – der Bräutigam hat dabei Anwesenheitspflicht. Stärken Sie Ihrer Braut den Rücken, indem Sie anwesend sind und bei Besorgungen oder Buchungen zumindest den Finanzminister spielen und Verhandlungen in Sachen Kosten führen. Sie sind es nämlich, der die Kostenplanung streng im Auge behalten und das Budget schlau jonglieren sollte. Denn Frauen übersehen gerne mal die Obergrenze des Budgets.

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

speichernLa Buena Sombra
Foto: La Buena Sombra

Jetzt kommt: zuhören und nicken

Irgendwann zwischen Hochzeitseinladungen und der zehnten Brautkleid-Anprobe verliert Braut ganz bestimmt die Nerven. Dann ist Mitgefühl und Verständnis gefordert – und keine Lösungen! Nur zuhören und liebevoll nicken. Ach ja, und das eine oder andere aufbauende Wort, versteht sich. Plötzlich fühlt sie sich zu dick für ihr Brautkleid oder das Farbkonzept zu einfältig. Bestärken Sie Ihre Partnerin jetzt und geben Sie ihr so neue Energie und Selbstwertgefühl.

speichern La Dichosa
Foto: La Dichosa

Kleine Pflichten übernehmen

Und dann kommt der große Moment des Bräutigams: Sämtliche Entscheidungen wurden fürs Hochzeitskonzept getroffen, jetzt sind die Kleinigkeiten und Organisatorisches an der Reihe. Und da darf ER auch mal selbst ran. Planung, Aufbauarbeiten und die Technik. Okay, auch das Hochzeitsauto und der Pyrotechniker dürfen ausgesucht werden. Und all die schweren Hochzeitsdekorationen müssen transportiert werden. Das ist Ihre Chance!

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitsvorbereitungen in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich für Ihre Trauung inspirieren. Ihre Zukünftige braucht professionelle Unterstützung? Dann nehmen Sie Kontakt zu diesen Hochzeitsplanern in Ihrer Nähe auf: Weddinplaner Angelika Bernard, Best Moments, Wedding Expert, traumevents, Yvonne Hochheuser

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Yvonne Hochheuser Weddingplanner
WeddingExpert Weddingplanner
Traumevents Weddingplanner
Best Moments GmbH Weddingplanner
Werbung

Kommentieren

Zankyou Wunschliste. Erhalten Sie den geschenkten Geldbetrag auf Ihrem Konto!