Wegen dieser 12 Augenblicke können Sie bei der Hochzeit einfach nicht auf Ihre beste Freundin verzichten!

Wegen dieser 12 Augenblicke können Sie bei der Hochzeit einfach nicht auf Ihre beste Freundin verzichten!

Tief und sehr kostbar - das ist die Freundin zwischen besten Freundinnen. Warum Sie auf Ihre beste Freundin bei der Hochzeit auf keinen Fall verzichten sollten, zeigen wir Ihnen hier!

  • Planung
  • Braut
  • Brautjungfern
  • Trauzeugen
  • 2015

Eine einzigartige Beziehung ist es, die Verbindung zwischen besten Freundinnen. Und schwierig zu beschreiben allemal. Während der Kindheit, Jugend und danach steht Sie Ihnen bei und ist bei keinem wichtigen Moment in Ihrem Leben wegzudenken – vor allem nicht bei der Hochzeit.

Weil Ihre beste Freundin schon seit Jahren an Ihrer Seite steht, ist es natürlich selbstverständnlich, dass Sie auch bei der Hochzeit da ist und diesen besonderen Tag mit Ihnen, Ihrer Familie und Ihrem Bräutigam teilt.

Da Ihre beste Freundin ein sehr wichtiger Teil von Ihnen ist und für die Braut einer der wichtigsten Menschen am Hochzeitstag ist, wollen wir Ihnen heute 12 Augenblicke vor, während und nach der Hochzeit aufzeigen, wegen denen sie auf keinen Fall fehlen darf!

speichernFoto: David de Biasi
Foto: David de Biasí

1. Ihr Freund hält um Ihre Hand an – Sie können die Tränen nicht zurückhalten, hauchen das Ja und haben danach schnell das eine Bedürfnis: Mit Ihrer besten Freundin noch einmal lange und schwärmerisch über den romantischen Antrag zu reden.

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

2. Die Planung der Hochzeit ist in vollem Gange und Sie fragen ihre beste Freundin natürlich am liebsten um Rat. Egal, ob es um Hochzeitsfotografen, Dekoration oder Location geht, sie weiß einfach, was Ihnen am besten gefällt.

3. Die Suche nach dem Brautkleid beginnt. Und da darf die beste Freundin auf keinen Fall fehlen – denn ihr Rat ist für Sie Gold wert!

4. Der Augenblick, in dem Sie realisieren, dass es nur eine Frau auf der Welt gibt, die als Trauzeugin bei der Hochzeit an Ihrer Seite stehen soll.

speichernDavid de Biasi
Foto: David de Biasí

5. Die Hochzeitplanung wächst Ihnen einfach über den Kopf und schließlich endet der Tag mit einem herrlichen Mädelsabend mit Sex and the City, Hugo und Popcorn und mit ihr sind alle Sorgen weit weg.

6. Wenn sie diejenige ist, die sich um die Planung des Junggesellinnenabschieds kümmert – denn es weiß nur eine Person auf der Welt, was Sie sich für eine richtig gute Party wünschen!

7. Nur mit ihr kann man wirklich von den Paradiesen dieser Welt träumen und die ultimativen Flitterwochen planen!

8. Sie weiß, wie sie es schafft, Sie zu beruhigen, wenn Sie vor der Hochzeit ein absolutes Nervenbündel sind. Sie findet die richtigen Worte. Immer.

speichernFoto: Norma Grau
Foto: Norma Grau

9. Wenn es so weit ist und der Hochzeitstag da ist und Ihre beste Freundin alles in die Hand nimmt und jedes Problem ganz einfach löst.

10. Sie hält die Rede bei der Hochzeit und rührt Sie als Braut und alle anderen Hochzeitsgäste einfach zu Tränen.

11. Sie fängt schließlich den Brautstrauß und ist dann selbst so gerührt, dass Sie die Tränen nicht mehr zurückhalten kann.

12. Und dann kommt schließlich der Augenblick, in dem sich der Hochzeitstag langsam dem Ende zuneigt und Sie einen Blick mit ihr austauschen und Sie wissen, dass sie genauso glücklich ist, wie Sie selbst es sind.

speichernAnnie Gozard
Foto: Annie Gozard

Erkennen Sie die Freundschaft zu Ihrer besten Freundin in diesen Momenten wieder? Dann können Sie sich ja auf eine wunderbare Hochzeit freuen, bei der Ihre beste Freundin so wie immer treu an Ihrer Seite stehen wird! Schauen Sie in Ihr Zankyou Hochzeitsmagazin und lesen Sie mehr zum Thema Inspiration, Freundschaft und Lifestyle!