Tolle Ideen rund um die Hochzeit zur Weihnachtszeit!

Tolle Ideen rund um die Hochzeit zur Weihnachtszeit!

Sie möchten zur Weihnachtszeit heiraten und benötigen noch ein paar gute Ideen für die weihnachtliche Hochzeitsgestaltung? Dann lesen Sie hier weiter:

  • Dekoration
speichernshutterstock
Heiraten Sie doch in der Weihnachtszeit! – Foto: shutterstock

Sie möchten in der romantischsten Zeit des Jahres, der Weihnachtszeit, JA sagen? Dann benötigen Sie dazu ein paar stimmungsvolle Details! Wie etwa diese Ideen für eine Hochzeit zu Weihnachten … So geht’s!

 

speichernshutterstock
Weihnachtsdekoration in weiß – Foto: shutterstock
speichernMarie Bleyer
Rustikale Weihnachtsdekoration – Foto: Marie Bleyer

Haben Sie sich erst einmal dazu entschieden, in der Weihnachtszeit JA zu sagen, kommt alles auf die richtige Dekoration an: Rustikaler Advent-Charme oder edles Weihnachte-Bling Bling? Ganz nach Lust und Laune können Brautpaare Ihre Hochzeit individuell weihnachtlich interpretieren. Achten Sie auch darauf, dass die Locationwahl zu Ihrem Thema passt. Wer lieber eine rustikale, Vintage inspirierte Xmas-Hochzeit möchte, der sollte nach einer Scheune, oder einem Gutshof Ausschau halten. Edle Hocheiten mit goldener oder silberner Weihnachtsdekoration wirkt besonders über den Dächern einer Stadt gut … Möglichkeiten dazu gibt es reichlich!

speichernFoto: Karin Ahamer Photography
Dekoration im winterlichen Blau – Foto: Karin Ahamer Photography
speichernFoto: Karin Ahamer Photography
Foto: Karin Ahamer Photography
speichernshutterstock
Dekoration in Rot – Foto: shutterstock

Wer jedoch bei seiner Hochzeit nicht ganz auf Farbe verzichten möchte, der greift ganz einfach zu weihnachtlichen Farben wie Eisblau, Rot, Gold und Grün. Damit setzen Sie nicht nur typische weihnachtliche, sondern vor allem frische farbliche Akzente. Alles andere als langweilig!

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

speichernshutterstock
Ideen zum Brautstrauß – Foto: shutterstock

Aber auch das Brautstyling sollte zum Thema Weihnachten passen: Wie wäre es mit einem nostalgischen Langarm-Brautkleid und einer Pelzstola als Brautoutfit? Oder einem Brautstrauß aus Tannenzweigen und Zapfen? Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

speichernshutterstock
Die Schoko-Candy Bar – Foto: shutterstock

Wenn nicht zur Weihnachtszeit, wann dann lässt es sich so richtig köstlich naschen? Stellen Sie dazu eine originelle Candy Bar für Ihre Hochzeitsgäste bereit. Besonders passend für die Winterzeit ist Schokolade. Davon können nicht nur die kleinen Hochzeitsgäste genug bekommen …

speichernshutterstock
Weihnachtliche Einladungskarten – Foto: shutterstock

Schon die Einladungskarten sollten optisch darauf Aufmerksam machen, dass es sich um eine weihnachtliche Hochzeit handelt. Ziehen Sie diesen Stil dann auch wie einen “roten Faden” durch die gesamten Hochzeits-Drucksachen – von der Einladungskarte, über die Menükarte bis hin zur Dankeskarte.

Sie wollen noch mehr Hochzeitsideen kennenlernen? Dann lesen Sie dazu mehr in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich für Ihre Hochzeit inspirieren. Oder nehmen Sie gleich Kontakt mit diesen Hochzeitsprofis, die garantiert für Ihre weihnachtliche Hochzeit sorgen: Kartenzia, Kartenkaiser, Traumwerk, best moments, Wedding Expert oder Hof Wiesengrund

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kartenzia Hochzeitseinladungen
WeddingExpert Weddingplanner
Best Moments GmbH Weddingplanner
Kartenkaiser Hochzeitseinladungen
Traumwerk Hochzeitsdeko