So integrieren Sie Kinder in Ihre Hochzeitszeremonie!

Foto: Justin Wright
Kinder sollten auch in die Hochzeitszeremonie integriert werden – Foto: Justin Wright

Wer mit seinen Kindern Hochzeit feiern möchte, sollte diese auch in die Zeremonie integrieren. Schließlich sind Sie eine Familie und Ihre Kinder sollten ein Teil Ihrer romantischen Trauung sein. So zelebrieren Sie als Familie Ihr Eheversprechen …

Viele Paare geben sich erst nach vielen Jahren das Ja-Wort. Inzwischen ist meist aus dem verliebten Paar eine kleine Familie geworden. Oder eine moderne Patchwork-Familie möchte sich mit einer Ehe nun auch offiziell als eine große Familie bezeugen. So oder so sollten Kinder aus dem gemeinsamen Zusammenleben mit in die Hochzeitszeremonie integriert werden. Das stärkt die Bindung bei Kindern und sie fühlen sich an diesem Tag nicht ausgegrenzt. Ganz im Gegenteil: Sie sind plötzlich ein wesentlicher Bestandteil für dieses “Fest der Liebe”! Und so geht’s:

Virgil Buano Photography
Foto: Virgil Buano Photography

Gedicht aufsagen: Spätestens, wenn kleine Kinder ein Gedicht zu Ehren der Eltern während der Hochzeit aufsagen, bleibt bestimmt kein Auge trocken. Ein besonders rührender Moment, den keiner aus der Familie so schnell vergessen wird. Die Brauteltern sollten mit dem Kinder oder den Kindern ein Gedicht einstudieren und notfalls auch bei der Trauung einsagen, wenn es mal nicht weiter weiß.

Traurringe bringen: Ein wichtiger Moment, den auch Kinder übernehmen können, ist das Bringen der Trauringe. Dabei sorgt der Nachwuchs für die symbolische Bindung der Familie. Einige Brautpaare integrieren Ihre Kinder sogar in die symbolische Vermählung und überreichen ihm ebenfalls ein Schmuckstück als Zeichen der Zusammengehörigkeit.

Hochzeitstafeln als Wow-Effekt: Kurz vor der Braut schreitet Ihr Kind mit einer Tafel in der Hand und mit den Worten “Daddy, here comes your Bride”, oder “Daddy, here comes your girl” … zum Altar. Ideen für rührende Sprüche gibt es dazu reichlich! Ein besonderer Moment, wenn das eigene Kind die wunderschöne Mutter vor der Trauung ankündigt.

Blumen streuen und Gastgeschenke verteilen: Aber auch spezielle wichtige Aufgaben am Tag der Hochzeit können Kinder erledigen. Dadurch haben Sie eine Beschäftigung und fühlen sich gleichzeitig als wichtiger Teil der Feierlichkeit. Wie wäre es mit dem Verteilen der kleinen Gastgeschenke? Oder die Aufgabe als Blumenmädchen?

Lesen Sie mehr zum Thema Kinder und Hochzeit in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren. Oder nehmen Sie gleich mit diesen Profis Kontakt auf: Gina’s Sposa Kindermode, Schloss Bottmingen, Honey Home, Hochzeitsblumen.ch, Papa Papillon

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentare (1)

Kommentieren

Ja-Wort mit Hindernissen – So verwirklichen Brautpaare mit Handicap ihre Traumhochzeit
Ja-Wort mit Hindernissen – So verwirklichen Brautpaare mit Handicap ihre Traumhochzeit
Sie heiraten im Rollstuhl, tragen eine Brille oder ein Hörgerät? Dann sollten Sie bei der Planung einige Punkte beachten. Die Hochzeitsplanerin mitherz. gibt Tipps und Einblicke.
Die 5 besten Weddingplaner im Tessin – Perfektionierte Hochzeitsplanung
Die 5 besten Weddingplaner im Tessin – Perfektionierte Hochzeitsplanung
Heiraten im Tessin – mit den besten Hochzeitsplanern im schönsten Kanton der Schweiz kein Problem! Wir stellen Ihnen die 5 besten Weddingplaner im Tessin vor.
Was kostet eine Hochzeit? Wir verraten es Ihnen!
Was kostet eine Hochzeit? Wir verraten es Ihnen!
Was kostet eigentlich eine Hochzeit? Wir haben zusammen mit einer Expertin grob alle Kosten für Sie zusammengefasst …

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos