Rezept für fruchtige Himbeer-Cheesecake-Cupcakes

Die leidenschaftliche Cake-Designerin Xuân-Minh Fritschy verrät uns hier ihr köstliches Rezept für Himbeer-Cheesecake-Cupcakes!

Rezept für fruchtige Himbeer-Cheesecake-Cupcakes
  • Minh Cakes
  • Empfehlung
  • Guest-blogger

Der kreative Kopf und das grosse Herz von Xuân-Minh Fritschy stecken hinter Minh Cakes, dem kleinen aber feinen Torten-Atelier in Zürich. Die leidenschaftliche Cake-Designerin lebt dafür, andere mit ihren Kreationen glücklich zu machen. Heute verrät Sie uns ihr köstliches Rezept für Himbeer-Cheesecake-Cupcakes!

speichern
Foto: Minh Cakes

Diese Idee hat sie bei Martha Stewart entdeckt. Für die Cheesecake-Füllung hat sie jedoch von einer Schülerin und Berufskonditorin Karolin einen Geheimtipp gelernt: Die Füllung besteht nicht nur aus Cream Cheese-Frischkäse, sondern auch noch Sauerrahm. Das macht die kleinen Cheesecakes besonders cremig.

Zutaten

  • 180 g knusprige Kekse, wie Digestive oder Lotus-Karamell-Guetsli
  • 120 g Himbeer-Püree
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Mehl
  • 300 g Frischkäse
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 3 grosse Eier
  • 300 g Sauerrahm oder Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Vanillepaste oder Vanillin-Aroma
  • 250 g frische Himbeeren
  • Pfefferminzblätter zum Verzieren

Zubereitung

  • Backofen auf 150 C vorheizen, Muffinform mit Papierförmchen auslegen und alle Zutaten abwiegen.
  • Kekse mit einem Food Prozessor, oder in einem Ziplock-Beutel und Nudelholz zermahlen.
  • In jedes Papierförmchen einen gehäuften Esslöffel Keks-Krümel geben und mit einem Wasserglas fest pressen.
  • 5 Minuten im Ofen backen und auskühlen lassen.
  • In dieser Zeit das Himbeerpüree zubereiten, durch ein Sieb passieren und auskühlen lassen.
  • Cheesecake-Füllung zubereiten: In einer grossen Schüssel den Zucker und Mehl kombinieren.
  • Frischkäse, geriebene Zitronenschale und Zitronensaft dazugeben und mit dem Handmixer kurz rühren.
  • Eier dazugeben, zwischen jedem Ei mixen.
  • Sauerrahm und Vanille dazugeben und vorsichtig von Hand unterheben.
  • Cheesecake-Füllung in die Papierförmchen verteilen.
  • Mit einem Teelöffel zwei oder mehr Tropfen Himbeerpüree auf die Oberfläche jedes Cupcakes tropfen lassen und die Tropfen mit einem Zahnstocher verziehen, um eine Herzform oder eine Blumenform zu bekommen.
  • 20-25 Minuten im Ofen backen, dann bei Raumtemperatur auskühlen lassen und mindestens 4 Stunden vor dem Verzehr kühlstellen.
  • Mit frischen Himbeeren und Pfefferminzblättern garnieren.
speichern
Foto: Minh Cakes

Wir wünschen Ihnen ganz viel Spass beim Backen und Probieren der köstlichen Cupcakes! Lesen Sie in unserem Zankyou-Hochzeitsmagazin noch weitere tolle und interessante Beiträge von Xuân-Minh Fritschy:

Rezept für sommerlichen Erdbeer Drip Cake mit Cream Cheese Füllung

Frischblumen auf der Torte – ja oder nein? – Tipps vom Profi!

Das Anschneiden von mehrstöckigen Torten – Tipps vom Profi!

Wann sollte die Hochzeitstorte bestellt werden? – Tipps vom Profi!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Möchtest Du auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Kommentieren

Zankyou Wunschliste. Erhaltet den geschenkten Geldbetrag auf Eurem Konto!