Werbung

Rebecca Ingram: Die perfekte Kollektion für extravagante & detailverliebte Bräute

Verführerisch, elegant, feminin – die Rebecca Ingram Kollektion ist vielseitig und bietet ein Brautkleid für jeden Geschmack. Schauen Sie rein und finden Sie Ihren Traum in Weiss.

  • Stile
  • Empfehlung
  • International
  • 2018
  • Rebecca Ingram

Der Moment ist gekommen – Sie heiraten in einigen Monaten und stecken mitten in der Suche nach dem perfekten Brautkleid. Diese Suche kann viel Freude bereiten, wenn Sie wissen, wo Sie mit der Suche beginnen sollten. Dabei ist es wichtig, dass Sie sich überlegen, welcher Stil zu Ihnen passt und Sie am grossen Tag strahlen lässt. Wenn Sie extravagante Mode und raffinierte Details lieben, dann gibt es hier nur eine Möglichkeit: die neuesten Brautkleider von Rebecca Ingram 2018. Wir stellen die Kollektion ausführlich vor: 

speichern
Juniper. Credits: Rebecca Ingram
Werbung

Die Rebecca Ingram Kollektion 2018 vereint Eleganz mit verspielten Feinheiten, die Ihre natürliche Schönheit unterstreichen werden. In dieser Saison setzen die Top-Designer auf Modelle, die Ihre Figur umspielen und sich sanft an jede Kurve anschmiegen. Feminine Mode für verliebte Bräute – etwa mit Brautkleidern im Meerjungfrauen-Stil, in A-Linie oder im beliebten Prinzessinnen-Schnitt.

speichern
Laynie. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Gloria. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Muriel. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Nancy. Credits: Rebecca Ingram

Zudem gibt es weitere Elemente, die bei der Hochzeit alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden. Besonders beliebt sind schon seit einigen Jahren transparente Elemente, die geschickt im Rücken- oder Dekolleté-Bereich eingearbeitet werden. Zudem spielen die Top-Designer von Rebecca Ingram auch gerne mit tiefen Rückenausschnitten, Spitze und Seide, die für tolle Effekte sorgen. Und für die Bräute, die gerne einen aussergewöhnlichen Style an ihrem Hochzeitstag tragen möchten – wie wäre es mit einem edgy V-Ausschnitt?

speichern
Brooke. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Cathy. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Joyce. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Gloria. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Shirley. Credits: Rebecca Ingram

Grösstenteils setzen die Designer auf Seide, Spitze und Tüll – Stoffe, die auf den Catwalks weltweit Brautmode dominieren. Verlieben Sie sich in einen Rebecca Ingram Rock mit viel Volumen, tragen Sie ein Spitzenbrautkleid oder verlieben Sie sich in filigrane Stickereien!

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

speichern
Bernice. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Judith. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Polly. Credits: Rebecca Ingram
speichern
Zelda. Credits: Rebecca Ingram

Die Kollektion von Rebecca Ingram ist schlicht und elegant, beinhaltet aber genau an den richtigen Stellen überraschende Details, die für das gewisse Etwas sorgen. Sie wünschen sich einen unvergesslichen Moment vor dem Traualtar, in dem Sie nicht nur Ihren Bräutigam, sondern auch alle Gäste überraschen? Dann sind Sie bei Rebecca Ingram genau richtig! Hier finden Sie feminine Looks, verspielte Feinheiten und Brautkleider, in denen Sie sich definitiv wohl fühlen werden.

Rebecca Ingram – definitiv ein Label, das Sie sich merken sollten. Denn mit höchster Qualität und bester Verarbeitung begeistern die Hersteller Bräute weltweit, die sich das perfekte Brautkleid für den wichtigsten Tag in ihrem Leben wünschen.

Werbung

Kommentieren