Prinzessin Eugenie: Das wissen wir über die Hochzeit mit Jack Brooksbank am Wochenende!

Am 12. Oktober treten Prinzessin Eugenie und ihr Verlobter Jack Brooksbank in Windsor vor den Traualtar. Wenige Tage vor der Hochzeit hat der Palast neue Details zu ihrem grossen Tag veröffentlicht.

Foto: twitter.com/RoyalFamily

Nach der Hochzeit von Meghan und Harry im Mai steht morgen die zweite Hochzeit im Hause Windsor bevor. Am 12. Oktober geben sich Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank in der St. George’s Kapelle auf Schloss Windsor das Jawort. Als Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson steht Prinzessin Eugenie Victoria Helena of York aktuell auf dem neunten Platz in der britischen Thronfolge und ist die Cousine von Prinz William und Prinz Harry. Dementsprechend ist die Hochzeit von Prinzessin Eugenie ein Grossereignis, bei dem nicht nur viele Royals erwartet werden, sondern das auch live im britischen TV übertragen wird. Alles, was dazu bekannt ist, erfahren Sie hier:

Die Einladungen

Das Paar heiratet am Freitag, den 12. Oktober 2018, in der St. George’s Chapel in Windsor Castle, demselben Ort, an dem sich auch Prinz Harry und Meghan Markle das Jawort gaben. So sehen die Einladungen zur royalen Hochzeit aus:

Foto: twitter.com/RoyalFamily
Foto: shutterstock

Die Gäste

Ingesamt 850 Gäste werden erwartet. Darunter unter anderem hochkarätige Promis wie Kate Moss, George und Amal Clooney, David Und Victoria Beckham, Robbie Williams mit seiner Frau Ayda, Cindy Crawford, Naomi Campbell, Cara Delevigne  und natürlich die gesamte Königsfamilie. Doch wie jetzt bekannt wird, soll Herzogin Camilla laut der britischen Zeitung “Hello!” bei der Hochzeit fehlen: Eine Quelle verriet dem Blatt: “Die Herzogin hat eine langjährige Verpflichtung und wollte niemanden enttäuschen.

Das Brautkleid

Natürlich ist das Brautkleid von Prinzessin Eugenie noch ein Geheimnis. Im Interview mit der britischen Vogue verriet sie aber: “Ich werde nicht sagen, wer es entwirft, aber es steht fest, dass es ein britische/r Designer/in sein wird. Das Kleid war die einzige Sache, bei der ich mir auf Anhieb sicher war. Als wir die Hochzeit angekündigt haben, hatte ich sofort den Designer und den Look im Kopf. Ich hätte nie gedacht, dass ich eine von denen sein würde, die genau wissen, was ihnen gefällt, aber so war es.”

Es gibt Vermutungen, dass Erdem Moralioğlu der Auserwählte sein könnte, einen seiner Entwürfe trug Eugenie bei der offiziellen Verkündung ihrer Verlobung. Gute Chancen werden aber auch Viviennne Westwood zugeschrieben, die schon lange zu Eugenies favorisierten Designerinnen gehört. Traditionell tragen die weiblichen Mitglieder der Royals bei ihrer Hochzeit eine Tiara aus Familienbesitz: Prinzessin Eugenie soll sich für die “York Diamond Tiara” entschieden haben, die auch schon ihre Mutter Sarah Ferguson bei ihrer Hochzeit mit Prinz Andrew 1986 trug.

Der Ablauf

Um 11 Uhr Ortszeit beginnt der Traugottesdienst, der vom Dekan von Windsor, Bischof David Connor, und dem Erzbischof von York, John Sentamu, geleitet wird. Der Palast gab bekannt, dass der Erzbischof ein persönliches Gebet für das Brautpaar geschrieben habe, das Teil der Trauung werde.

Die Trauzeugen

Zwei Tage vor der Hochzeit macht es der Palast es via Twitter offiziell. Prinzessin Beatrice wird bei der Hochzeit ihrer älteren Schwester Prinzessin Eugenie die Rolle der Trauzeugin übernehmen. Trauzeuge ihres künftigen Ehemannes Jack Brooksbank, wird dessen jüngerer Bruder Tom Brooksbank gab der Hof bekannt.

Die Blumenkinder

Blumenmädchen werden Prinzessin Charlotte, Savannah und Isla Philips (die Töchter von Autumn Phillips und Peter Phillips), Mia Tindall (die ältere Tochter von Zara und Mike Tindall) Prinzessin Eugenies Patentochter Maud Windsor und Theodora Rose Williams (die Tochter von Robbie Williams und Ayda Field). Die Aufgabe der Pagenjungen werden Prinz George und Louis de Givenchy übernehmen. Voller Vorfreude auf den Tag postete Prinzessin Eugenie ein altes Foto, das sie mit ihrer Schwester als Blumenmädchen zeigt.

View this post on Instagram

#tbt sisterly love 💕

A post shared by Princess Eugenie (@princesseugenie) on

Die Musik

Musikalisch wird die Zeremonie von Star-Tenor Andrea Bocelli untermalt. Der Italiener wird zwei Lieder während des Gottesdienstes singen. Neben ihm werden auch die auch die Musiker des Royal Philharmonic Orchestra sowie die Staatstrompeter Teil der Zeremonie sein. Die Trompeter werden eine eigens für den Anlass komponierte Fanfare spielen, erklärt der Palast. Beim Verlassen der Kirche werden Mitglieder der Grenadiergarde auf den Stufen der Kapelle Spalier stehen. Brautvater Prinz Andrew ist Oberst der Einheit. Wenn Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank ihre Kutschfahrt durch Windsor starten, werden sie von schottischen Dudelsackklängen begleitet, heisst es weiter.

Die Hochzeitstorte

Ein Highlight der Hochzeit wird wohl auch die Hochzeitstorte sein. Eugenie und Jack haben Konditorin Sophie Cabot gebeten, eine Red Velvet Torte mit Schokolade zu kreieren, die mit Herbstfarben und Efeu verziert werden soll. Es soll eine “traditionelle Hochzeitstorte mit modernem Touch sein“, teilte der Palast mit. “Ich freue mich sehr, diese wunderbare Gelegenheit erhalten zu haben, einen so besonderen und einzigartigen Kuchen zu kreieren. Es hat Spass gemacht, mit Prinzessin Eugenie und Jack zu arbeiten und ich hoffe wirklich, dass sie den Kuchen an diesem Tag geniessen“, zitiert der Hof auf Twitter die Konditorin Sophie Cabot.

Das Geschirr

Zwei Wochen vor der königlichen Zeremonie wurde endlich das offizielle Hochzeits-Porzellan von Prinzessin Eugenie und Jack Broocksbank enthüllt. Das Porzellan hat besondere Details, die die Beziehung des Paares symbolisieren. Die Sammlerstücke zeigen die Monogramme des royalen Paares. Darum herum ranken Girlanden aus Efeu, die das Zuhause von Eugenie und Jack symbolisieren: das Ivy Cottage im Kensington Palace. Englische, wilde Glockenblumen, Vergissmeinnicht und die weisse Rose von York geben dem Porzellan den letzten Schliff.

Foto: royalcollectionshop.co.uk

Der Hashtag

Wie es sich heutzutage gehört, bekommt die Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank natürlich einen eigenen Hochzeits-Hashtag. Das haben die beiden ihren Fans zu verdanken. Und so wird alles rund um den grossen Tag in den sozialen Netzwerken mit #RoyalWedding2 versehen. Die “2” deshalb, um nicht mit Berichterstattungen über die Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan verwechselt zu werden.

Die Kosten

Die beiden bemühen sich, Harry und Meghan in nichts nachzustehen oder sie sogar zu übertreffen. Waren im Mai 600 Gäste geladen, sind es nun 850. Und auch auf die Kutschfahrt durch Windsor wollten die beiden auf keinen Fall verzichten. Doch gerade dieser Programmpunkt der Feier empört viele im Königreich. Für die 15-minütige Tour müssen Scharfschützen auf den Dächern positioniert und Störsender gegen Drohnen installiert werden. Das wird teuer: Um die Sicherheit zu gewährleisten, wird die Hochzeit den Steuerzahlern umgerechnet 2,3 Millionen Euro kosten.

Wir sind sehr gespannt auf morgen und werden Sie natürlich über die Hochzeit von Eugenie und Jack auf den Laufenden halten! Diese Artikel in unserem Zankyou-Hochzeitsmagazin zum Thema Royal Wedding könnten Sie auch interessieren:

Noch eine royale Hochzeit: Prinzessin Eugenie hat sich verlobt!

Der royale Brautstrauss: Prinz Harry pflückte die Blumen für Meghans Strauss!

Die Hochzeitsoutfits von Prinz Harry und Meghan werden ausgestellt!

 

 

 

 

Mehr Informationen über

Kommentieren

10-Jahres-Party: Es gab Grund zum Feiern!
10-Jahres-Party: Es gab Grund zum Feiern!
Das gesamte Team von Zankyou Weddings feierte letzten Monat das 10-jährige Jubiläum mit einer unvergesslichen Party in Madrid!
Prince Harry and his fiancee Meghan Markle arrive to visit Social Bite, a social business and cafŽ located in Edinburgh's New Town, during their first joint visit to Scotland. Picture dated: Tuesday February 13, 2018. Photo credit should read: Isabel Infantes / EMPICS Entertainment.
La pareja Real se pasea por Edimburgo
Welches dieser drei Outfits wird Prinz Harry wohl bei seiner Hochzeit tragen?
Laut Theorien der englischen Zeitung The Times, gibt es drei Möglichkeiten für das Outfit von Prinz Harry: zwei unterschiedliche Militäruniformen oder einen Cut.
Foto: Pat Furey
Die schönsten Hochzeitsinspirationen von Instagram: Bilder, die Sie auf jeden Fall sehen müssen!
Instagram hat die Art und Weise, wie wir unser Leben leben und unsere Hochzeiten planen, verändert. Man findet Bilder, die einem schier den Atem rauben! Wir haben die tollsten Ideen gesammelt!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos