Nageldesign für die Hochzeit im Herbst – Heisse Trends & professionelle Tipps

Zum Brautlook zählt auch die passende Maniküre – das weiss auch die erfahrene Bloggerin und Styling-Expertin Sonja Schmid, Koschka, die Schweizer Bräuten in dieser Woche mit ihrem Guestblog Tipps rund um wunderschöne Nägel am Hochzeitstag gibt. 

KOSCHKA
Foto: KOSCHKA

Schöne Fingernägel im Herbst

Herbstzeit bedeutet für mich auch die passendste Jahreszeit, um meine Nägel mit den schönsten Farben zu lackieren. Und da im Herbst auch viele Trauungen stattfinden, möchte ich Ihnen hier meine Tipps für schöne und gesunde Fingernägel vorstellen. Denn im Herbst brauchen unsere Fingernägel viel Pflege und besonders in der kälteren Jahreszeit neigen wir häufig dazu, unsere Nagelpflege zu vernachlässigen. Damit Sie sich nicht nur freuen, ihren Ehering, sondern auch Ihre Nägel nach dem Ja-Wort herzuzeigen, habe ich für Sie tolle Ratschläge rund um die perfekte Hochzeitsmaniküre zusammengestellt:

1. Hautpflege

Vermeiden Sie trockene oder gar rissige Haut an Händen. Das heisst: Immer schön eincremen (besonders die Nagelhaut!). Es gibt viele Handcremes, die spezielle Nährstoffe für die Nagelhaut enthalten und diese sind wirklich sehr empfehlenswert. Für eine richtig reichhaltige Kur können Sie Ihre Hände mit einer dicken Schicht Handcreme behandeln und diese in dicken Handschuhen ruhen lassen. Auf diese Weise ziehen alle Nährstoffe schnell ein und Ihre Hände sind danach samtweich.

KOSCHKA
Foto: KOSCHKA

2. Nägel lackieren

Zudem sollten Sie sich genau überlegen, wann Sie Ihre Nägel lackieren. Denn es gibt nichts Schädlicheres als diese direkt nach dem Duschen zu lackieren. Die Nägel quellen nach dem Duschen auf und wenn man diese dann direkt lackiert, nehmen sie nach kurzer Zeit wieder ihre normale Form an – das Resultat sind Risse im Lack, die wirklich nicht schön aussehen.

3. Unterlack nicht vergessen!

Und vergessen Sie bei der Maniküre auch nie den Unterlack. Hier können sie beispielsweise einen Rillenfüller benutzen, der Längs- oder Querrillen füllt und für ein ebenmässiges Nagelbild sorgt. Falls Sie keine wirklichen Rillen erkennen können, sind aber auch normale Unterlacke durchaus möglich, die zur Nagelhärtung verwendet werden.

KOSCHKA
Foto: KOSCHKA

4. Trendfarben berücksichtigen

Nun sind wir bei der Farbgebung angekommen: Hier empfiehlt es sich, Trendfarben zu verwenden, um für Highlights am Hochzeitstag zu sorgen. Je nach Jahreszeit gibt es andere Nageltrends, die für tolle Akzente sorgen. In diesem Herbst sind es Beerentöne. Ich persönlich mag diesen Trend sehr und freue mich jedes Jahr darauf, meine Lieblingslacke auszupacken und zu experimentieren.

KOSCHKA
Foto: KOSCHKA

5. Nägel in Ruhe pflegen

Und schliesslich sollten Sie sich genügend Zeit für die Maniküre nehmen. Das ist der wichtigste Punkt, um Ihre Nägel nachhaltig und effektiv zu pflegen. Wenn Ihre Nägel lackiert sind, sollten Sie diese mindestens 10 Minuten trocknen lassen. Ein verbreiteter Irrglaube ist es, dass Nägel schneller trocknen, wenn man sie in kaltes Wasser taucht – das habe ich ausprobiert und natürlich hat es nicht geklappt. Die sicherste Methode ist immer noch das Warten. Auch Schnelltrocknungsspray wird häufig empfohlen, bringt aber im Endeffekt nicht wirklich viel. Und eine kurze Entspannungsphase für die Hände ist ja auch ganz schön, oder nicht?

KOSCHKA
Foto: KOSCHKA

Wir bedanken uns sehr bei Sonja Schmid von Koschka für die tollen Tipps rund um die perfekte Maniküre für den Hochzeitstag! Jetzt können Sie voller Elan in die Vorbereitungen starten und sich darauf freuen, Ihren Ehering am Hochzeitstag in Kombination mit wunderschönen Nägeln zu präsentieren. Und lassen Sie sich auch weitere Herbst-Inspirationen in unseren Magazin nicht entgehen, beispielsweise Dekorationen oder Beauty-Tipps für Bräute.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Sottero & Midgley strahlt mit hinreissender Brautmode für Herbst & Winter 2018/2019
Sottero & Midgley strahlt mit hinreissender Brautmode für Herbst & Winter 2018/2019
Stickereien, feine Stoffe & wundervolle Ausschnitte – Sottero & Midgley steckt mit der Kollektion Herbst/Winter 2018 & 2019 wieder voller neuer Ideen. Wir stellen Ihnen die schönsten Modelle vor.
Hair & Make-up Styling in Basel – Hier können Sie sich von Profis für die Hochzeit stylen lassen!
Hair & Make-up Styling in Basel – Hier können Sie sich von Profis für die Hochzeit stylen lassen!
Sie wünschen sich ein einzgiartiges Styling für Ihren grossen Tag? Und suchen noch nach Profis in Basel und Umgebung? Dann sollten Sie sich unsere Empfehlungen auf keinen Fall entgehen lassen!
Die besten Hochzeitsfriseure in und um Zürich – Diese Profis zaubern wundervolle Styles!
Die besten Hochzeitsfriseure in und um Zürich – Diese Profis zaubern wundervolle Styles!
Die passende Frisur für die Hochzeit finden – im Gespräch mit dem besten Hochzeitsfriseuren in und um Zürich ist das kein Problem mehr. Wir stellen Ihnen die besten Friseure vor.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos