Ihr ideales Brautstyling in der Ostschweiz - die Grundlagen eines unvergesslichen Brautlooks für die Hochzeit!

Ein ideales Brautstyling gibt es nicht? Natürlich gibt es das! Wichtig ist vor allem die richtige Vorbereitung und der Kontakt zu Experten, die Ihnen die Geheimtipps in Sachen Brautlook verraten! Wir haben mit den besten Stylistinnen in der Ostschweiz gesprochen und von diesen den ultimativen Plan erhalten, mit welchem dem hinreißenden Styling am Hochzeitstag nichts mehr im Wege steht! 

Andrea Dörig, Visagist of MaskMehr erfahren über “Andrea Dörig, Visagist of Mask”
Foto: Andrea Dörig, Visagist of Mask

Die Beauty-Grundlagen – Jessica Krenn

Wie sieht das perfekte Make-up für die Hochzeit aus? Das fragt sich wohl jede Braut vor dem großen Tag. Dass das perfekte Make-up noch lange vor dem eigentlichen Tag beginnt und vorbereitet werden muss, wissen die wenigsten. Das weiß auch Visagistin und Hairstylistin Jessica Krenn, die immer wieder Bräute vor der Hochzeit betreut und ihnen und nun auch unseren Leserinnen schon weit vor der Hochzeit die richtigen Tipps gibt, um am wichtigsten Tag auch wirklich strahlen zu können:

1. Genügend schlafen!
Zu wenig Schlaf bringt die Haut aus dem Gleichgewicht, was man an einem blassen und fahlen Teint sehen kann. Auch wenn es Ihnen kurz vor der Hochzeit schwer fällt, ausgiebig zu schlafen, sollten Sie darauf achten, trotzdem genügend Schlaf zu bekommen.

Jessica KrennMehr erfahren über “Jessica Krenn”
Foto: Miriam Brunner my-photo

2. Reinigen!
Die Haut immer gut reinigen und mit der auf sie abgestimmten Gesichtscreme eincremen und verwöhnen.

3. Peelen!
Pro Woche einmal ein Gesichtspeeling benutzen. Dadurch werden abgestorbene Hautschüppchen abgerieben. Die Zellerneuerung wird angeregt und das Gesicht bekommt einen rosigen, jungen und strahlenden Ausdruck.

4. Mein Lieblingsprodukt!
Was Jessica Krenn ihren Bräuten immer zusätzlich eine Woche im Vorfeld empfiehlt und natürlich auch am Hochzeitstag verwendet, sind die La Capsule Beauté von la Biosthetique. Sie bereiten die Haut perfekt darauf vor, zu strahlen, indem sie die Poren verfeinern und die Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

Foto: Alberto Mahtani

5. Augenbrauen zupfen!
7 bis 5 Tage vor der Hochzeit nicht vergessen, die Augenbrauen zupfen lassen. Dann hat die gereizte Haut nach dem Zupfen noch genug Zeit, sich zu erholen.

Der perfekte Teint am Hochzeitstag – Andrea Dörig

Für die freischaffende Visagistin und Hairstylistin Andrea Dörig steht die Braut am Hochzeitstag im Mittelpunkt. Deshalb sollte auch das Make-up eine wichtige Rolle für den glanzvollen Auftritt spielen. Der perfekte Teint ist ein Muss für den gesamten Hochzeitslook. Die Braut soll auf den Hochzeitsfotos perfekt aussehen. Wenn es um das Braut Make-up geht, sollte man jedoch keine allzu großen Experimente eingehen und auf ausgefallene Trends setzen. Wichtig ist, dass Sie Ihre Persönlichkeit, Ihre Schönheit und Vorzüge optimal in Szene setzen. Versuchen Sie nicht, völlig anders auszusehen.

Jessica KrennMehr erfahren über “Jessica Krenn”
Foto: Miriam Brunner my-photo

Ihr Bräutigam sollte Sie am Hochzeitstag noch erkennen. Das Make-up darf dennoch glamouröser sein als im Alltag. Ein helles Hochzeitskleid schmeichelt meist nicht gerade dem Hautton, deshalb sollte sich das Make-up abheben und dem Gesicht Frische verleihen. Wichtig ist auch, dass das Braut Make-up lange hält und auch bei ein paar Tränen nicht verwischt.

Das Braut Make-up ist für Visagistin Andrea Dörig sozusagen das i-Tüpfelchen. Es ist wichtig, dass es das Hochzeitskleid, die Frisur und Accessoires unterstreicht. Bräute, die einen farbigen Akzent in ihrem Kleid tragen, sollten im Make-up diesen Farbton aufgreifen.

Foto: Shea Christine Photography

Jede Braut sollte vor der Hochzeit einen Probetermin für das Make-up vereinbaren. So kann sie in Ruhe mit der Visagistin besprechen, welches Make-up optimal für sie ist und auch zum Rest des Looks passt.

Und wie sieht das Make-up nun aus? – Nina Schaub

Die Ostschweizer Make-up und Hairstylistin Nina Schaub hat täglich mit den neuesten Trends zu tun und kennt sich deshalb bestens aus mit den richtigen Looks für den richtigen Zeitpunkt im Leben. Neben Promi-, Fashion-, Runway- und Editorialstylings widmet sie sich auch immer wieder gerne Bräuten und zeigt ihnen, wie sie ihre Hochzeitsgesellschaft mit einem natürlich wirkenden Look verzaubern können.

Foto: Sylvain le Lepvrier Photography

Die Stylistin stürzt sich gerne in die Arbeit, um ihren Kundinnen ein hinreißenden Make-up sowie eine raffinierte Frisur zu verpassen und um auch genau den richtigen Looks für den großen Tag zu finden, steht als zunächst natürlich eines an: ein Beratungsgespräch! Wie stylt sich die Braut im Alltag? Welche Farben passen zu Ihrem Hauttyp und ihrer Augenfarbe?

Nachdem das geklärt ist, entfaltet Nina Schaub ihre Kreativität mit einem strahlenden, natürlichen und frischen Look für die Braut. Basics, die bei jedem Brautstyling beachtet werden müssen, sind natürlich die wasserfeste Grundierung und das Augen Make-up, das auch den größeren Wellen von Freudentränen standhält. Mit einem Lipgloss in der passenden Farbe ist schon die Grundlage für einen bezaubernden Look geschaffen. Mit feinausgearbeiteten Augenbrauen und Rouge in sanftem Zartrosa oder Apricot steht dem stahlendesten Tag im Leben der Braut auch nichts mehr im Weg!

Foto: Coralie Photography

Mit dieser ausführlichen “Bedienungsanleitung” für den perfekten Brautlook können Sie sicher sein, dass Sie richtig ausgerüstet sind für diesen großen Tag! Wir bedanken uns sehr für die tollen Tipps der besten Stylistinnen in der Ostschweiz: Jessica Krenn, Andrea Dörig und Nina Schaub! Lesen Sie mehr zum Thema Beauty am Hochzeitstag in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Voluminöse Lippen am Hochzeitstag – Mit diesen Tipps gelingt Ihnen der perfekte Brautlook
Voluminöse Lippen am Hochzeitstag – Mit diesen Tipps gelingt Ihnen der perfekte Brautlook
Wünschen Sie sich Lippen wie Angelina Jolie für den Hochzeitstag? Dann sollten Sie sich dieses tolle Make-up Tutorial für voluminöse Lippen auf keinen Fall entgehen lassen!
Foto: Andreas Feusi
Wie man das passende Brautkleid auswählt - In nur 5 Schritten zum aufregenden Brautlook!
In nur fünf Schritten zum perfekten Brautkleid! Wie das geht? Wir zeigen es Ihnen hier!
Wedding-Beauty: So wird ihr Make-up für die Hochzeit langanhaltend!
Wedding-Beauty: So wird ihr Make-up für die Hochzeit langanhaltend!
Wir haben für Sie die besten Tipps für langanhaltendes und makelloses Make-up zusammen gestellt. So überstehen Sie jeden Hochzeit problemlos!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos