Ich möchte die Liebe meines Lebens heiraten! Aber sollen wir das wirklich tun?

Sie leben in einer glücklichen Beziehung, in der Sie starke Emotionen empfinden und verrückt nach Ihrem Partner sind? Die Jahre sind vergangen und Ihre Liebe ist nur noch stärker geworden? Und jetzt sind Sie mehr als fünf Jahre zusammen, ohne jemals geheiratet zu haben. Ist es nun an der Zeit oder würde sich die Liebe dadurch verändern? 

Nichts garantiert uns, dass eine lange Beziehung gleichzeitig auch auf eine langlebige Ehe hinweist. Und nein, man ist nie perfekt darauf vorbereitet zusammen mit einer anderen Person ein Haus und ein Leben zu teilen. Eine Ehe würde zusätzlich eine wirtschaftliche Veränderung mit sich bringen, denn immerhin ist man im Eheleben in jeder Situation für den anderen da.

Mauro Erazo
Foto: Mauro Erazo

Wenn Sie also Zweifel, Ängste oder Bedenken über eine zukünftige Ehe haben, dann können Sie jetzt aufatmen! Wir haben mit einem Psychologen über den nächsten großen Schritt im gemeinsamen Leben gesprochen. Mit diesen fünf Fakten, gehen Sie ohne Bedenken in die Ehe …

Laut der amerikanischen Psychologin Helen Fisher gibt es vier Stufen der Liebe:

1. Sie haben es geschafft, in der Liebe zu reifen

Zuerst erleben wir die leidenschaftliche Liebe, wo alles auf Emotionen und körperliche Anziehung basiert. Dann kommt die romantische Liebe, wo das Zusammensein mit der Person zu einer Notwendigkeit wird und wir möglicherweise eine Abhängigkeit verspüren. Und dann kommt die reife Liebe, wo wir eine tiefere Wertschätzung für den anderen empfinden, Projekt zusammen angehen und die Unterstützung und das Vertrauen des anderen genießen. Es gibt aber auch eine letzte Stufe: Die, in der Paare sozusagen “abkühlen”. In dieser Phase müssen beide an der Liebe arbeiten und der Monotonie entfliehen lernen, damit die Beziehung nicht in die Brüche geht.

2. Überwundene Krisen

Alle schwierigen Situationen mit denen Sie zusammen konfrontiert wurden, alle Missverständnisse, Entfernungen haben Sie in Wirklichkeit immer ein Stück vorwärts gebracht. Sie haben jetzt die Kraft und Erfahrung sich zusammen auf  eine neue Stufe zu stellen, in denen die Kommunikation, der Respekt und die Aufrichtigkeit der Schlüssel für neue Herausforderungen sein wird.

3. Familie und Freunde

Sprechen Sie offen mit Ihrer Familie und Freunden über mögliche Zweifel und Ängste. Diese kennen Sie schon viel länger und können mit objektiverem Blick Mut machen. Und vielleicht gehört auch schon die Familie des Partner zu Ihrer eigenen, mit denen Sie über Ihren zukünftigen Mann sprechen können.

4. Gemeinsame Ziele haben

Mit den Jahren haben Sie eine reife Beziehung in der jeder sein Leben so formen kann, wie er das möchte und dabei vom Partner unterstützt wird. Dabei sind aber auch gemeinsame Ziele und Träume wichtig. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, diese zusammen zu erreichen und endlich Wirklichkeit werden zu lassen.

5. Grössere Stabilität

Sie haben die Gewissheit, dass Sie nun auch die neue Verantwortung einer Ehe und die wirtschaftliche Stabilität übernehmen können. Damit erschaffen Sie sich die eigenen vier Wände, eine sichere Zukunft und einen Platz im Herzen des anderen. Eine Ehe gibt das Gefühl der Sicherheit und innigen Liebe.

Die wahre Liebe und die Verpflichtung, die mit einer Ehe kommen, wird Sie auf die nächste Stufe der Liebe bringen. Und da oben, dem siebten Himmel so nah, werden Sie sämtliche Zweifel auf Ewig vergessen und versuchen täglich Ihren Partner glücklich zu machen – mit diesen 12 Gesten zum Beispiel!

Lesen Sie mehr zum Thema Liebe und Ehe in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und holen Sie sich erste Tipps und Ratschläge.

Mehr Informationen über

Kommentieren

Die 20 besten internationalen Reiseblogs für Ihre Flitterwochen!
Die 20 besten internationalen Reiseblogs für Ihre Flitterwochen!
Reisen aber richtig! Lesen Sie alles Wissenswerte über die schönsten Destinationen der Welt in diesen 20 internationalen Reiseblogs. Perfekt für Ihre Flitterwochen...
Ed Sheeran möchte, dass diese Top-Sängerin auf seiner Hochzeit singt. Wird er es schaffen?
Ed Sheeran möchte, dass diese Top-Sängerin auf seiner Hochzeit singt. Wird er es schaffen?
Für die Hochzeit von Ed Sheeran und Cherry Seaborn können wir uns auf viele Überraschungen gefasst machen. Hier erfahren Sie welche!
Wie man in 7 Schritten einen Hochzeits-Hashtag erstellt!
Wie man in 7 Schritten einen Hochzeits-Hashtag erstellt!
Zu Zeiten von Instagram und Co. sollte man sich auf jeden Fall einen eigenen #hashtag für die Hochzeit überlegen. So einfach geht das!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos