Heiraten wie eine Prinzessin – Brautkleider in A-Linie für 2015!

Heiraten wie eine Prinzessin – Brautkleider in A-Linie für 2015!

Sehen Sie hier wundervolle Brautkleider in A-Linie für 2015

  • Stile
  • Prinzessin
  • A-Linie
  • 2015
speichernPronovias
Heiraten Sie wie eine Prinzessin in A-Linien–Brautkleidern – Foto: Pronovias

Ihre Hochzeit soll ein unvergessliches Fest werden, auf dem Sie wie eine Prinzessin aussehen? Dann tragen Sie am Tag Ihrer Hochzeit am besten ein Brautkleid in A-Linie: königlich, stilvoll und absolut im Trend! Sehen Sie hier wundervolle Modelle für 2015

Stellen Sie sich vor, Sie heiraten in einem Schloss und auf dem Weg zum Altar sind alle Blicke auf Ihr Brautkleid gerichtet. Sie hören ein “Ahhh” und  “Ohhh” im Hintergrund, während Sie in die Augen Ihres zukünftigen Mannes blicken … So oder zumindest so ähnlich könnte auch Ihre Hochzeit ablaufen. Alles was Sie dazu benötigen ist ein PrinzessinnenBrautkleid in A-Linie! Wie diese hier für 2015 zum Beispiel:

speichernCymbeline
Foto: Cymbeline

Ihr Brautkleid in A-Linie soll schlicht aber dennoch ein Hingucker sein? Dann spielen Sie mit einzigartigen Stoffen und originellen Designs. Das Modell in A-Linie sollte dabei immer schlicht im Ausdruck bleiben. Verzichten Sie dabei auf zu großen Schmuck und einer zu extravaganten Brautfrisur.

speichernHannibal Laguna
Foto: Hannibal Laguna

Sie wollen am Tag der Hochzeit Farbe bekennen? Dann heiraten Sie doch in den trendigen Brautkleidern in zartem Rosa oder Lila. Wer nicht in Weiß JA-sagen möchte, kann das auch in den Prinzessinnen-Kleidern von Hannibal Laguna tun. Vor allem auch die Langarm-Modelle liegen stark im Trend!

speichernJesus Peiro
Foto: Jesus Peiro

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Ein weiterer Hochzeitstrend für 2015: Brautkleider in Weiß/Gold! Perfekt, wenn Sie nicht komplett in Weiß heiraten möchten, aber dennoch keine Farbe tragen wollen. Gold wirkt besonders edel und diese Farbkombination können Sie auch bis hin zur Hochzeitseinladung und Hochzeitsdekoration weiterführen. Für eine glamouröse Hochzeit!

speichernJordi Dalmau
Foto: Jordi Dalmau

Schwarz/Weiß ist ein weiterer Hochzeitstrend für 2015. Bräute mit Hang zur Extravaganz, die aber dennoch der klassischen Linie treu bleiben möchten, greifen zu weißen Brautkleidern mit schwarzen Details. Ein Eyecatcher der Superlative. Und die perfekte Idee für die weitere Hochzeitsgestaltung. So einfach kann man einen unvergesslichen Stil kreieren …

speichernJuana Martin
Foto: Juana Martin

Wer es zwar extravagant mag, aber in Weiß heiraten möchte, der sollte Ausschau nach originellen Brautkleider-Designs halten. Die schlichten Brautkleider in A-Linie mit besonders Details ziehen alle Blicke auf Sie und sorgen wahrlich für einen unvergesslichen Auftritt vor dem Altar. Dazu kann man nur “JA” sagen …

Sehen Sie mehr zum Thema Brautkleider 2015 in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich inspirieren.

Oder nehmen Sie gleich mit diesen Brautmoden-Häusern Kontakt auf: Chez Janine, Monarosa Brautmode, Traum Braut, Meister Couture, Mode Wicky Brautmode, Tessa & Thomi

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Meister Couture Brautgeschäfte
Chez Janine Accessoires Brautzubehör
Chez Janine Brautgeschäfte
Mode Wicky Brautmode Brautgeschäfte
Monarosa Brautmode Brautgeschäfte
Tessa & Thomi Brautgeschäfte
Traum Braut Brautgeschäfte