Glücksfaktoren: Auf diese Dinge kommt es in einer glücklichen Ehe wirklich an!

Glücksfaktoren: Auf diese Dinge kommt es in einer glücklichen Ehe wirklich an!

Sie wünschen sich auch eine glückliche, lange Ehe? Dann sollten Sie wohl besser auf diese Glücksfaktoren setzen! Los geht’s …

  • Nach der Hochzeit
  • Brautpaar
  • aktuelles
  • Paare
  • 2016

Eine glückliche, harmonische und vor allem langanhaltende Ehe – wohl einer der größten Wünsche in unserem Leben. Doch träumen Sie nicht weiter Ihr Leben, sondern leben Sie diesen einen Traum! Denn geht es um die Liebe, sollten Sie auf diese Glücksfaktoren setzen. Ja, auf diese Dinge kommt es einer glücklichen Ehe nämlich wirklich an:

speichernOjo de Uva
Foto: Ojo de Uva

Das rauschende Hochzeitsfest ist vorbei und das Eheleben hat begonnen. Nun heißt es an seiner Liebe und an dem gemeinsamen Eheleben arbeiten. Wie das geht? Indem man auf ganz besondere Glücksfaktoren setzt und so eine glückliche Ehe aus seiner Partnerschaft macht. Schließlich kommt es auf manche Dinge ganz besonders an.

Treue und Leidenschaft

Oberstes Gebot: Treue in der Ehe! Denn wenn wir lieben wünschen wir uns, den Partner nicht mehr teilen zu müssen. Zwar gibt es heute bereits verschiedene Modelle einer offenen Ehe oder getrennt wohnenden Partnerschaften, dennoch sollte jedes Paar für sich selbst seine Regeln dazu aufstellen. Und dazu sollten immer beide Seiten damit einverstanden und glücklich sein. Und Vorsicht: Ist das Vertrauen erst einmal gebrochen, bekommt man es nur schwer wieder zurück. Wahre Liebe bedeutet schließlich sich auf den Ehepartner verlassen können – in jeder Hinsicht!

speichernRec Time Perú
Foto: Rec Time Perú

Die starke Schulter

Hilfe und Unterstützung macht eine Ehe erst zur eigenen, kleinen Familie. Ein Ruhepol in einer hektischen Welt, wo wir wissen, dass bei Problemen stets der eigene Partner eine starke Schulter zum Anlehnen bieten wird. Probleme besprechen, zusammen meistern und Hilfe anbieten sowie annehmen gibt uns Sicherheit und ein Zuhause. Für einander da sein, in jeder Lebenslage. Das ist Liebe und das Gefühl trotz Partnerschaft nicht alleine zu sein und Halt zu bekommen, zeugt Glücksgefühle in uns.

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Miteinander statt nebeneinander

Zugegeben, in einer langjährigen Ehe kann es irgendwann passieren, dass wir den Anschluss zu unserem eigenen Ehepartner verlieren. Stress im Job, Veränderungen oder simple Routine kann eine Ehe schnell zur Freundschaft mutieren lassen. Plötzlich leben wir nebeneinander her, anstatt miteinander. Daher sollten gemeinsame Muse-Stunden ein Fixtermin in der Ehe werden. Bewusst Zeit miteinander verbringen, zusammen Neues erleben und interessante Gespräche führen. Ein MUSS für eine glückliche, gemeinsame Zeit!

speichernHochzeitsfotografie BernMehr erfahren über “Hochzeitsfotografie Bern”
Foto: Hochzeitsfotografie Bern

Leidenschaft und Sinnlichkeit

Apropos Zeit miteinander verbringen: Diese sollten Sie auch in Ihrem Schlafzimmer nutzen. Denn wer den Sex nach vielen Ehejahren zu Grabe getragen hat, der wird bald die Leidenschaft und Sinnlichkeit in der Ehe vermissen. Fremdgehen kann die Folge sein. Das Liebesspiel sorgt nämlich für viel mehr als nur Lust. Auch die Verbundenheit zum Partner wird intensiviert und die Liebe wird wieder spürbar. Planen Sie also Sex fix in Ihrem Wochenplan ein – aber tun Sie das bitte kreativ!

Lesen Sie mehr zum Thema Liebe und Ehe in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und holen Sie sich erste Tipps und Ratschläge. Sie befinden Sich noch in den Hochzeitsvorbereitungen? Dann verpassen Sie sie  nicht unsere neuesten Hochzeitstrends für 2016.