Ein Tanzkurs für Brautpaare – Trauzeugen und Tätschmeister (Master of Ceremony)

Ein Tanzkurs für Brautpaare – Trauzeugen und Tätschmeister (Master of Ceremony)

Perfekt vorbereitet – mit Tanzkurs und fundiertem Wissen in Sachen Hochzeitsplanung. Die Weddingplanerin Nicole Künzle verrät uns alles über den neuen Kurs ab Januar 2017.

  • Planung
  • Empfehlung
  • Sponsored

Brautpaare wünschen sich, dass die Hochzeit perfekt ist und jedes Detail stimmt – dazu zählt auch der Hochzeitstanz, auf den sich die Paare nur allzu gerne professionell vorbereiten. Wir haben mit der Schweizer Hochzeitsplanerin Nicole Künzle Weddings gesprochen, die das Brautpaar nicht nur in Sachen Hochzeitstanz, sondern in allen weiteren Bereichen der Hochzeitsplanung tatkräftig unterstützt: 

speichernNicole Künzle Weddings
Foto: Nicole Künzle Weddings

Ein Tanzkurs für Schweizer Brautpaare 

Nicole Künzle Weddings und die Tanzschule Pasadena in Volketswil bieten unter dem Motto «Wedding – Dancing – Planning (Hochzeitstanzkurs mit Wedding Planner)» einen  Tanzkurs an, den es in dieser Form noch nie gegeben hat.

Der Kurs richtet sich an Brautpaare, Trauzeugen und Tätschmeister (Master of Ceremony) und beinhaltet verschiedene Module. Nebst dem bisher bekannten Hochzeitstanzkurs (Englischwalzer, Wienerwalzer und Disco-Swing) kann zusätzlich das Modul «Wedding Planning» gebucht werden. Der Kurs ist für acht Wochen angelegt und beginnt im Januar 2017. Nebst den Fertigkeiten rund um den Hochzeitstanz (eine Stunde), eignen sich die Kursteilnehmer unter Anleitung der Hochzeitsplanung wichtiges Wissen im Hinblick auf die Planung der eigenen Hochzeit an.

Bereits zu Beginn des Kurses erhalten die Teilnehmer eine umfangreiche Kursdokumentation der Hochzeitsplanerin. Nach dem Tanzunterricht sind jeweils 30 Minuten Informationen, Vermittlung von Dienstleistern und Lieferanten geplant.

speichernNicole Künzle Weddings
Foto: Nicole Künzle Weddings

Möchten Sie auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Nach den Kursabenden steht die Hochzeitsplanerin für individuelle Fragen im Dancing Pasadena zur Verfügung. Es können die tänzerischen Fähigkeiten verbessert, die Hochzeitsplanung weitergeführt und der Abend mit viel Spass genossen werden.

Zudem werden die jeweiligen Hochzeitslieder der Brautpaare in den Tanzunterricht integriert und auf Wunsch kann eine individuelle Choreografie des Hochzeitstanzes erlernt werden. So erhalten die Teilnehmer die einmalige Chance, sich optimal, entspannt und mit viel Spass auf die Hochzeit und den Hochzeitstanz vorzubereiten.

Dieser Kurs kann direkt bei der Tanzschule Pasadena in Volketswil gebucht werden.

speichernNicole Künzle Weddings
Foto: Nicole Künzle Weddings
speichernNicole Künzle Weddings
Foto: Nicole Künzle Weddings

Im Dialog mit einer erfahrenen Hochzeitsplanerin 

Die Hochzeitsplanerin Nicole Künzle hat schon zahlreiche Hochzeiten in der Schweiz ausgerichtet und weiss, wie sie Brautpaare rundum bei der Planung unterstützen kann. Sie bringt viel Erfahrung und Kreativität mit, folgt aktuellen Trends und hilft Brautpaaren dabei, Traditionen mit modernen Elementen zu verknüpfen. Zudem bietet sie auch eine Beratung im Hinblick auf den Heiratsantrag, die DIY-Dekoration, Freie Trauzeremonien oder die Planung einer Destination Wedding an. Daneben können auch Trauzeugen oder Zeremonienleiter einiges von der Schweizerin lernen, denn in einem 2- bis 3-stündigen Intensivkurs vermittelt sie auch den engsten Vertrauten alles Wichtige rund um die Perfektion der Traumhochzeit.

speichernNicole Künzle Weddings
Foto: Nicole Künzle Weddings

Wir bedanken uns sehr bei Nicole Künzle für die Einblicke in aktuelle Entwicklungen in der Schweizer Hochzeitswelt und wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Planung Ihrer Traumhochzeit! Lassen Sie sich dabei auch von uns inspirieren – beispielsweise mit den Trends in Sachen Brautmode, Hochzeitsanzüge und Brautsträusse 2017!