Ein fabelhaftes Hochzeitskleid à la Sex and the City von Oscar de la Renta

Fehlt auch Ihnen von Zeit zu Zeit Sex and the City? Träumen auch Sie noch manchmal davon die wilde Single-Frau Carrie Bradshaw mit ihrem treuen Gefolge und dem randvollen Kleiderschrank zu sein? Dann werden Sie nicht umhin kommen, sich dieses fantastische neue Kleid aus Oscar de la Rentas Brautmoden Kollektion für 2018 zu bewundern! Inspiriert vom wohl berühmtesten Tüll-besetzten rosa Kleid der ganzen Serie, kreierte der Designer eine Hommage an eine der berühmtesten New-Yorkerinnen!

Sexo en Nueva York
Foto: Sex and the City

Das legendäre Tutu

Jemandem der die Serie nicht kennt fällt es wohl schwer zu glauben, wie ausgerechnet ein zart rosa Tutu das Kult-Symbol schlechthin für so viele emanzipierte Frauen werden konnte. Doch all die treuen Sex and the City-Anhänger werden wohl niemals die berühmte Anfangsszene vergessen, in der das turbulente und viel beschäftigte New York gezeigt wird und auf einmal huscht Carrie Bradshaw durch’s Bild mit ihrem leicht verruchten Bild und der blonden Wallemähne. Und sie trägt – das einzigartige rosa Kleid mit dem knielangen Tüll-Rock.

Ein Wiedersehen mit dem Kleidungsstück gibt es in der ersten Kino-Verfilmung der Serie Sex and the City – der Film (2008). Carrie ist kurz davor in die erste gemeinsame Wohnung mit dem berüchtigten Mr. Big zu ziehen und mistet gemeinsam mit ihren treuen Freundinnen Miranda, Samantha und Charlotte ihren überquellenden Kleiderschrank aus. Und unter all den Designer-Stücken verbirgt sich schließlich das Kleidchen, welches auf jeden Fall in das neue Liebesnest mitgenommen wird.

Oscar de la Renta und Sex and the City

Die Beziehung zwischen Oscar de la Renta und Sex and the City ist sogar wesentlich länger als die meisten Verhältnisse in der Serie selbst! Von Anfang bis Ende sah man immer wieder die schönsten Kleider des Designers über die Fernsehleinwand schweben. Vornehmlich getragen von der Fashion Victim Carrie Bradshaw. Ein berühmtes Beispiel sehen Sie im folgenden Bild. Während der sechsten Staffel bekam Carrie vom russischen Künstler Aleksandr Petrovsky ein atemberaubendes Oscar de la Renta Kleid geschenkt, welches Carries Vorstellung von wahrer Poesie verbildlichen soll.

Outfit goals! #carriebradshawstyle #carriebradshaw #sexandthecity #dress #heels #sarahjessicaparker #sjp

A post shared by We ♡ Carrie Bradshaw's Style (@welovecarriesstyle) on

Die Beziehung zwischen der Kult-Serie und dem Designer haben uns gezeigt, dass wahre Liebe unzertrennlich ist. Denn die künstlerische Leitung der Firma, bestehend aus Laura Kim und Fernando García haben nun eine Hommage an die jahrelange Kollaboration kreiert, indem sie Carries berühmtes Tutu in die Hochzeitswelt eingeführt haben. Selbst wenn es auch vom eleganten Abendkleid inspiriert sein soll, welches Sarah Jessica Parker auf der Met Gala 2014 trug, fällt es nur sehr schwer beim Anblick des verträumten Hochzeitskleides nicht an Carrie Bradshaw zu denken.

Glamour und Rock  in einem Kleid

Das Duo Kim-García ist bereits seit 2016 für die künstlerische Leitung bei Oscar de la Renta zuständig. Die Bühne für das Debut der neuen Brautmoden Kollektion für 2018 war die New York Bridal Fashion Week, auf welcher zwischen vielen von floralen Mustern gekennzeichneten Kleidern auf einmal Carries Kleid über den Laufsteg marschierte.

Oscar de la Renta 2018 - Photo : Jonathan Lopez-Espinoza
Oscar de la Renta 2018 – Foto : Jonathan Lopez-Espinoza

Das Kleid wurde entsprechend modifiziert um den Ansprüchen eines atemberaubenden Hochzeitskleides gerecht zu werden. Begonnen mit dem knielangen Tutu, das um ein vielfaches verlängert und zusätzlich aufgebauscht wurde, um einen Wow-Effekt zu erzielen. Das simple breitere Band an der Taille wurde aufgepeppt durch eine weiße, lange Schleife. Das leicht durchscheinende Oberteil ist anstatt rosa nun klassisch weiß, ist aber vom schlichten Schnitt her nicht maßgeblich vom Original abgewichen. Um dem Look noch einen coolen Touch einzuverleiben, gehört zum Gesamtbild außerdem eine lässig über den Schultern hängende weiße Oversize-Jacke. Der Schmuck stellt den finalen Hingucker des Outfits dar. Neben auffallend großen Ringen wird der Hals des Models geschmückt von einer Statement-Kette mit dem Schriftzug Just Married”, einem Tribut an die typische Carrie Kette.

Das finale Resultat ist rockig und elegant, ein verführerischer Hingucker und bringt frischen Wind in die klassische Hochzeitsmode. Eine wunderbare Hommage! 

Oscar de la Renta 2018 - Photo : Jonathan Lopez-Espinoza
Oscar de la Renta 2018 – Foto : Jonathan Lopez-Espinoza

Sie wollten schon immer einmal für einen Tag in der Haut der leidenschaftlichen New Yorker Kolumnistin stecken? Wie wäre es mit Ihrem Hochzeitstag? Bei einem so fabelhaften Kleid kann man doch kaum nein sagen! Falls Sie Lust auf mehr bekommen haben, finden Sie hier perfekt dazu passend die Brautschuh Kollektion von Sarah Jessica Parker. Oder Sie holen sich einfach ein leckeres Eis und einen Cosmopolitan und beginnen bei Staffel 1 Folge 1.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teile Sie Ihn mit Ihren Freunden!

Kommentieren

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Schweizer Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou zahlreiche Möglichkeiten an, Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen, die uns auswählen, um ihre Hochzeit zu organisieren. Und dies in über 19 Ländern. Mehr Infos