Die romantische Berghochzeit von Stefanie & Martin in Graubünden

Stefanie und Martin feierten am 24.06.2017 eine traumhafte Berghochzeit in Graubünden. Das Paar zelebrierte ihren grossen Tag zusammen mit der Taufe ihres kleinen Sohnes Ben – ein perfekter Anlass, um alle Freunde und Bekannte einzuladen und gleich zwei unvergessliche Ereignisse zu feiern. Mit viel Liebe zum Detail und der Hilfe der Hochzeitsplaner Andrea Anhorn und Olivia Derungs von eventfieber gestalteten Stefanie und Martin ihre Traumhochzeit.  Vanessa & Stephan Winter von projectphoto.ch hielten diesen Tag in wunderschönen Bildern fest. Schauen Sie selbst und lassen sie Sich verzaubern …

Foto: projectphoto.ch

Getting Ready mit Stefanie und Martin

Stefanie fand ihr Traumkleid zusammen mit ihrer Mutter und zwei Freundinnen in Zürich in der Boutique Zoro. Nach nur 5 Kleidern war ihr klar: Es wird das wunderschöne Spitzenkleid von Galia Lahav. Auch Martin hat seinen Hochzeitsanzug von der gleichen Boutique.

Für Stefanies traumhaftes Make-Up sorgte Samantha Gulli von Perfect Lookdie das wunderschöne Gesicht der Braut noch mehr in Szene rückte.

 

Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch

Hochzeitsshooting in den Bergen

Stefanie und Martin lernten sich über gemeinsame Freunde in Chur kennen. Seit Anfang Juni 2013 sind die bereits ein Paar und die beiden frisch vermählten arbeiten sogar seit April 2016 zusammen. Die anfängliche Schwierigkeit, nun 24 Stunden jeden Tag miteinander zu verbringen haben die beiden mit Bravur überwunden und  so wurde ihre Beziehung mit der Zeit nur noch stärker. Stefanie und Martin sind nun privat als auch geschäftlich ein richtig gutes Team geworden.

Ihre zivile Hochzeit fand am 24.06.2016 statt, die kirchliche Trauung gemeinsam mit der Taufe ihres Sohnes Ben am 24.06.2017 in der Kirche in Says. Das Motto sollte sommerlich mit einem Hauch Vintage sein, was passt da besser, als ein Hochzeitsshooting in den nahegelegenen Bergen.

Die Fotografen Vanessa & Stephan Winter setzten das Brautpaar gekonnt vor einer schönen Berghütte in Szene. Rund herum die freie Natur, eine herrliche Landschaft und die zauberhaften Berge. Die Bilder sind ein absoluter Traum geworden und werden das Brautpaar lange an ihren grossen Tag zurückdenken lassen.

Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch

Die Liebe zum Detail

Für Stefanie war es wichtig, viele schöne Details in ihre Hochzeitsfeier zu integrieren. Besondere Highlights waren die Taschentücher für die Freudentränen in der Kirche, die selbstgebastelten Gastgeschenke, die traumhaft schön geschmückte Kirche und der wunderschöne Garten für den Apéro. Um die liebevoll gestaltete Dekoration hat sich Annina Giovanoli von Krea-Nina gekümmert, ebenso um die wunderschönen Blumenarrangements.

Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch

Die Trauung

Die Hochzeits-Zeremonie fand in einer kleinen Kirche in Says statt. Hier gaben Martin und Stefanie sich vor ihren Freunden und Familien das Ja-Wort. Anschliessend wurde ihr Sohn Ben getauft. Nach der Zeremonie ging es mit den 90 Hochzeitsgästen weiter zur Hochzeitslocation B12 in Chur, wo es einen kleinen Umtrunk im wunderschön geschmückten Garten gab.

Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch
Foto: projectphoto.ch

Wir bedanken uns bei Vanessa & Stephan Winter für die traumhaften Fotos von Stefanies & Martins romantischer Berghochzeit. Die Flitterwochen verbringt das Paar im kommenden Februar zusammen mit ihrem Sohn in Südafrika. Wir wünschen dem frisch vermählten Paar viel Spass und Erholung.

Falls Sie die sie talentierten Fotografen von projectphoto.ch mal persönlich kennenlernen möchten, dann schauen Sie doch an der Fest- und Hochzeitsmesse in Zürich am Wochenende vom 6. & 7. Januar 2018 vorbei, wo diese als Aussteller teilnehmen werden.

Fotograf: Vanessa & Stephan Winter von projectphoto.ch, Hochzeitsplaner/Eventplaner: Andrea Anhorn und Olivia Derungs von eventfieber, Brautstudio: Galia Lahav, Brautschuhe Designer: Valentino, Haare & Make-up: Samantha Gulli von Perfect Look, Bräutigam Outfit Designer: Carlo Pignatelli, Einladungen/Papeterie: communicaziun Chur, Torten & Backwerk: Merz Chur, Trauringe Juwelier: Stucky, Entertainment/DJ: Andres de May von Hochzeit DJ, Hochzeittransport: Posta Classica, Dekoration und Floristik: Annina Giovanoli von Krea-Nina, Ballone zum Steigen lassen: Ballon Service Chur, Brautstrauss: Blumen Creativ in Chur

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentare (1)

Kommentieren

Myna & Elmi heirateten bei strahlendem Sonnenschein – Einblicke in eine zart-romantische Hochzeit
Myna & Elmi heirateten bei strahlendem Sonnenschein – Einblicke in eine zart-romantische Hochzeit
Eine Traumhochzeit mitten im Sommer feiern – genau diesen Wunsch erfüllten sich Myna und Elmi, die am grossen Tag die Sonnenstrahlen genossen. Mit dabei war der Hochzeitsfotograf Attila Joszef, der Einblicke in das Fest gibt.
Sarah und Severins romantische Vintage-Hochzeit auf einem Weingut
Sarah und Severins romantische Vintage-Hochzeit auf einem Weingut
Eine wunderschöne Feier inmitten von Bergen und Weinfeldern erlebten Sarah und Severin im Weingut Davaz. Die Dekoration war in einem romantischen Vintage-Stil mit viel selbstgemachten Elementen. Lassen Sie sich verzaubern!
Love is in the air – bei der Sommerhochzeit von Eva & Andi in Rheinfelden
Love is in the air – bei der Sommerhochzeit von Eva & Andi in Rheinfelden
Eine besondere Hochzeitsfeier in Rheinfelden – mit einem absoluten Höhepunkt auf der Basler Rollbahn!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos