• Magazin
  • aktuelles

Die diesjährige Barcelona Bridal Fashion Week vereint die Modewelt für einen guten Zweck

Am Donnerstag, den 14. Oktober 2021 findet die diesjährige Barcelona statt und die hat einiges zu bieten...

Die diesjährige Barcelona Bridal Fashion Week vereint die Modewelt für einen guten Zweck
Foto: Barcelona Bridal Fashion Week 2020
  • aktuelles
  • Empfehlung

Am Donnerstag, den 14. Oktober 2021 findet in Barcelona, Spanien einer der wichtigsten Events im Bereich Brautmode statt. Bei der Barcelona Bridal Fashion Week vereinigen sich die 20 führenden Unternehmen der Branche, um die neusten Trends in Sachen Brautmode für das Jahr 2022 zu präsentieren. Gleichzeitig möchte die BBFW auf Kinderehen aufmerksam machen und unterstützt die NGO “Safe the children”.

Die teilnehmenden Marken

An der diesjährigen Barcelona Bridal Fashion week stellen die top Brautkleider-Unternehmen die Trends für das Jahr 2022 vor. Teilnehmende Marken sind: aus Spanien die Gruppe Pronovias mit ihren Firmen Pronovias, House of St. Patrick und Nicole Milano; Jesús Peiró, Yolancris, Isabel Sanchis, Sophie et Voilà, Ramón Sanjurjo, Marco y María, Lorena Panea, Olga Macià, Carla Ruiz und Cristina Tamborero; aus Italien die Designer Antonio Riva, Amelia Casablanca und Carlo Pignatelli. Aus den USA wird Justin Alexander seine neusten Modelle zeigen und aus Italien wird The Atelier, mit Jimmy Choo als Creative director anwesend sein.

speichernBarcelona Bridal Fashion Week 2020
Foto: Jesuspeiro

Das Motto der Fasion Week

Mit dem Motto “The new beginning” soll ein Zeichen der Hoffnung und Unterstützung für die Branche gesetzt werden. Denn durch die Pandemie hat sie grosse Rückschläge erlitten. Das Event arbeitet mit dem katalanischen Ministerium für Wirtschaft und Beschäftigung zusammen und vereint die wichtigsten Brautmodemarken, Designer, Fachleute und Medien.

“Als Unternehmer der Branche halte ich es für sehr wichtig, ein Ereignis zu feiern, das uns ermutigt, die Geschäfte weiter zu fördern, um die Reaktivierung des Marktes zu beschleunigen und die Illusion wiederzuerlangen, die ein wesentlicher Bestandteil der Welt der Brautmode ist”.

Jesús Díez Betriu, Präsident der Barcelona Bridal Fashion Week

Für einen guten Zweck

Neben der Unterstützung des Hochzeitssektors wird noch ein anderes wichtiges Ziel verfolgt. Die Aufmerksamkeit soll auf das immer noch weitverbreitete Problem der Kinderehen gelenkt werden. Die BBFW unterstützt das Projekts “Stop Child Marriages” der NGO “Safe the children”. Die Organisation setzt sich für die Abschaffung von Kinderehen ein, die in vielen Ländern noch durchgeführt werden. In diesem Rahmen bittet die Barcelona Bridal Fashion Week im Jahr 2021 um Spenden, welche unter www.barcelonabridalweek.com getätigt werden können.

Das Event und seine Besonderheiten

Neben den professionellen Models, werden dieses Jahr auch einige Influencer über den Laufsteg gehen, um die schönsten Designs der Marken zu präsentieren. Die Show wird von dem italienischen Topmodel und TV-Bekanntheit Renata Zanchi und dem Model und Influencer Javier de Miguel moderiert. Neben der Vorstellung der schönsten Brautmode wird es auch diverse Auftritte geben. Unter anderem wird die Tanzgruppe Nexart, der DJ Gerard Estadella und viele andere Künstler zu sehen sein. Für das Süsse Zwischendurch werden die krativen Köpfe Christian Escribá und Patricia Schmidt sorgen.

So könnt ihr dabei sein

Wer es nicht schafft bei der Barcelona Bridal Fashion Week 2021 dabei zu sein, kann aufatmen. Über verschiedene Kanäle, soziale Netzwerke und Partner wie zum Beispiel auch Zankyou wird das Event live übertragen, so dass ihr keinen Moment verpassen müsst.

 

Möchtest Du auch immer auf dem Laufenden bleiben?

Abonniere unsere Newsletter

Kommentieren

Zankyou Wunschliste. Erhaltet den geschenkten Geldbetrag auf Eurem Konto!