Der BRAUT FOTO AWARD 2018 - Auf der Suche nach den schönsten Hochzeitsfotos

Die 80 Nominierungen für den BRAUT FOTO AWARD 2018 stehen fest! Zum dritten Mal jährt sich 2018 der Wettbewerb, der sich an Hochzeitsfotografen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Bis zum 15. Juli 2018 können Brautpaare und Fotografen online für ihre Favoriten-Fotos abstimmen. 

Foto: BRAUT FOTO AWARD

Der Wettbewerb

Anfang des Jahres konnten Hochzeitsfotografen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ihre schönsten Arbeiten für den Wettbewerb einreichen. Im März hat die Jury die mehr als 1300 eingereichten Fotos gesichtet und jeweils 10 Nominierungen pro Kategorie festgelegt. Diese stehen bis 15. Juli 2018 unter BRAUT FOTO AWARD zur Online-Abstimmung bereit. Sowohl Brautpaare als auch Fotografen sind dazu aufgefordert, ihre Stimme abzugeben. Unter allen abstimmenden Brautpaaren wird eine neuntägige Segelkreuzfahrt rund um die Seychellen verlost. Pro Kategorie wird ein Fachweltpreis (durch Abstimmung der Fotografen) und ein Publikumspreis (durch Abstimmung der Brautpaare) verliehen. Zusätzlich wird es einen Gesamt-Gewinner geben, der insgesamt die meisten Stimmen erhalten hat. Diesem winkt eine Fotoreise zu den Nordlichtern.

Den Veranstaltern geht es darum, die Arbeit von professionellen Hochzeitsfotografinnen und – fotografen in den Mittelpunkt zu stellen. “Der Award soll verdeutlichen, wie emotional, künstlerisch und individuell Hochzeitsfotos sein können und dass es sich lohnt, einen professionellen Hochzeitsfotografen zu engagieren. Durch den Award werden die neuesten Trends in der Fotografie gezeigt und Entwicklungen gefördert“, so die Brautmedia GmbH.

Foto: projectphoto.ch

Die Kategorien

Für 2018 gibt es acht verschiedene Kategorien, in denen die Fotografen nominiert werden konnten:

  • Braut: Die Braut steht im Fokus
  • Hochzeitspaar: Braut und Bräutigam oder auch gleichgeschlechtliche Ehepartner steht im Fokus
  • Styling & Atmosphäre: Aufnahmen vom Styling, Getting Ready, Hochzeitsmorgen oder vom First Look, Fotos, die die Atmosphäre des Tages widerspiegeln
  • Zeremonie: Fotos von der eigentlichen Zeremonie – Ringtausch, Gelübde etc.
  • Magische Momente: besondere Schnappschüsse, innige Momente oder andere magische Momente mit dem gewissen Etwas
  • Familie & Freunde: Bilder von der Familie, den Freunden, Trauzeugen etc.
  • Kleine Hochzeitsgäste: Aufnahmen von (Blumen-) kindern, Kindern der Gäste, Tieren
  • Humor: Witz, Lachen, Humor, lustige Situationen
Foto: projectphoto.ch

Nominierte aus der Schweiz

Die Schweizer Fotografen von projectphoto.ch sind dieses Jahr gleich in zwei Kategorien für den Braut Foto Award nominiert. Eines ihrer wunderschönen Hochzeitsfotos wurde in der Kategorie „Kleine Hochzeitsgäste“ von der Fachjury nominiert und die zweite Nomination haben sie in der Kategorie „Humor“ erhalten.

Jetzt sind Sie dran: Unterstützen Sie ihre Landsleute und stimmen Sie bis zum 15.07.2018 unter BRAUT FOTO AWARD für projectphoto.ch ab.

Foto: BRAUT FOTO AWARD

Der Award 2017

Letzes Jahr klopften am Abend des 30. Oktobers im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg viele Herzen um die Wette – denn an diesem Tag stand die grosse Preisverleihung im Rahmen des Braut Foto Awards 2017 bevor. Nachdem mehr als tausend Einsendungen von hervorragenden Fotografen aus dem deutschsprachigen Bereich eingingen, erhielten 80 Fotos eine Nominierung durch die unabhängige Fachjury. Gesamtgewinnerin des Abends war die deutsche Hochzeitsfotografin Hannah Lebershausen-Theobald, die eine einfühlsame Aufnahme von einer Braut und ihrem Grossvater in der Kategorie “Magische Momente” eingereicht hatte. Sie erhielt sowohl vom Publikum als auch von der Fachjury die meisten Stimmen und wurde für das eindrucksvolle Gewinnerfoto unter anderem mit einem vierzehntätigen Road Trip durch den Westen der USA ausgezeichnet.

Verfolgen Sie dieses spannende Event auch weiter und lassen Sie sich von der anspruchsvollen Arbeiten von Hochzeitsfotografen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich inspirieren.

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Die schönsten Hochzeitstrends für 2018 - Tipps vom Profi
Die schönsten Hochzeitstrends für 2018 - Tipps vom Profi
Wodurch werden sich die Hochzeiten dieses Jahr auszeichnen? Welche besonderen Details gibt es im Hinblick auf das Motto, die Dekoration und die Lokalitäten? Hochzeitsplanerin Simone Glarner gibt Antworten!
FASHIONHOTEL 2018: Ereignisreiches Fashion- und Lifestyle-Wochenende im Kameha Grand Zürich
FASHIONHOTEL 2018: Ereignisreiches Fashion- und Lifestyle-Wochenende im Kameha Grand Zürich
Das FASHIONHOTEL 2018 begeisterte rund 7'500 Besucher mit Workshops, Liveshows und Pop-up-Stores. Wir stellen die Highlights des Schweizer Top-Events 2018 vor.
London Bridal Week & White Gallery: Alle Infos von der Supershow 2018 in London
London Bridal Week & White Gallery: Alle Infos von der Supershow 2018 in London
Die London Bridal Week 2018 war ein faszinierendes Event der Hochzeitsbranche und gab Designern, Herstellern & Verkäufern die Chance, in die aktuelle Trendwelt einzutauchen. Wir geben einmalige Einblicke.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos