Das passende Brautkleid für jedes Alter: So stylen sich Bräute von 20 bis 50!

Geht es um die eigene Hochzeit, ist das Alter nebensächlich! Doch eine Ausnahme gibt es: Wenn es um das passende Brautstyling geht! Denn: Wer stilvoll und typgerecht vor dem Traualtar schreiten möchte, der sollte sein Brautkleid auch altersgerecht wählen. Aber kleine Panik, wir haben für Sie echte Bräute im Alter von 20 bis 30 Jahren, 30 bis 40 Jahren und 40 bis 50 Jahren in ihren passenden Hochzeitskleidern für Sie zusammengestellt. Nachmachen empfohlen!

Foto: Flickr Zankyou
Foto: Flickr Zankyou

Bräute mit 20 bis 30 Jahren

Grace loves lace
Zweiteiler, Cutouts und verspielte Spitzenkleider für junge Bräute – Foto: Grace loves lace
Katinka Stone
Hippie- oder Vintage-Hochzeiten im legeren Stil – Foto: Katinka Stone
Foto: Javier Berenguer Fotografía
Foto: Javier Berenguer Fotografía

Junge Bräute kommen in dieser Hochzeitssaison leger, frech und vor allem sexy daher. Ja, hier gilt: gekonnt Haut zeigen! Und das am besten in einem der trendigen Zweiteiler oder Brautkleidern mit kunstvollen Cutouts an den richtigen Stellen. Schließlich zeigt Braut nur so viel Haut, um nicht zuviel Einblicke zu gewähren. Ja, die Brautmoden für Bräute zwischen 20 und 30 Jahren ist verspielt und romantisch zugleich. Greifen Sie zu locker fallenden Spitzen-Brautkleidern im Vintage-Stil oder zu verträumten Roben im frechen Zweiteiler-Design. Ein voluminöser Rock und ein enges, kurzes Oberteil im raffiniertem Design machen den Brautlook einmalig.

Bräute mit 30 bis 40 Jahren

Banako Photo
Schlicht ist “in” – Foto: Banako Photo
Flickr
Besondere Highlights müssen sein – Foto: Flickr

Mit dem zunehmenden Alter und Reife möchte Braut wieder etwas eleganter auftreten und vor allem mit Understatement punkten – aber bitte immer mit einem ganz besonderen Highlight im Design als Wow-Effekt. Bräute zwischen 30 und 40 Jahren wählen schlichte, geradlinige Roben die durch ihre Einfachheit schon wieder originell und aufregend wirken. Alles andere als langweilig! Aber auch Brautkleider mit Illusions-Ausschnitten, transparenten Details und mit dem einen oder anderen Tattoo-Effekt  sind in diesem Alter besonders beliebt. Schließlich kann man noch zeigen was man hat …

Bräute mit 40 bis 50 Jahren

Nadja Meli
Kombinieren Sie Cover ups zum Brautkleid – Foto: Nadja Meli

Momenta Bodas

Kurt Boomer

Bräute im Alter zwischen 40 und 50 Jahren haben meist schon eine Ehe hinter sich oder bereits eigene Kinder. Diese wollen nicht mehr in weißen Brautkleidern vor das Standesamt treten. Ein guter Grund endlich farbige Brautkleider in den Trendfarben 2015 zu versuchen. Schick für den Sommer sind zum Beispiel zarte Pastellfarben wir Rosé, Nude oder Hellblau. Aber auch schlichte, farbige Abendroben können in ein Brautkleid umfunktioniert werden. Und reifere Bräute, die doch in einem weißen Brautkleid JA sagen, greifen zu stilvollen Langarm-Brautkleidern mit transparenten Ärmeln oder kombinieren zu schulterfreien Roben ein trendiges Cape oder Tuch.

Lesen Sie mehr zum Thema Brautkleidertrends in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich für Ihre Hochzeit inspirieren. Oder suchen Sie nach dem perfekten Traum-Brautkleid in einem dieser Brautmodenhäusern in Ihrer Nähe: Brautparadies Thun, Zoro Sposa, Minder Mode, Traum BrautSunita Sood, Traum Braut, Brautmode Diel, Zauberbraut, Brautmode Diel, Bea’s Brautmode, Magy’s Brautmode oder Fabula Brautmod!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Foto: Andreas Feusi
Wie man das passende Brautkleid auswählt - In nur 5 Schritten zum aufregenden Brautlook!
In nur fünf Schritten zum perfekten Brautkleid! Wie das geht? Wir zeigen es Ihnen hier!
Guide für eine kinderfreundliche Hochzeit - So wird Ihre Feier auch für die kleinen Gäste unvergesslich!
Guide für eine kinderfreundliche Hochzeit - So wird Ihre Feier auch für die kleinen Gäste unvergesslich!
Wer viele Kinder unter den Hochzeitsgästen erwartet, der sollte auch für eine kindergerechte Hochzeitsfeier sorgen! Und so sind grosse und kleine Hochzeitsgäste rundum zufrieden, versprochen!
Darf ich dein Papa sein? - Dieser Antrag bringt Ihr Herz zum Schmelzen!
Darf ich dein Papa sein? - Dieser Antrag bringt Ihr Herz zum Schmelzen!
Wer sagt, dass nur Mann und Frau die Protagonisten für einen Antrag sein dürfen? In diesem Artikel lesen Sie den zauberhaften Antrag an die Tochter der Zukünftigen, der bis jetzt noch ein Papa fehlte...

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos