Cocktailparty anstatt klassischer Hochzeitsfeier? Aber sicher! Und so wird's ein grandioser Abend!

Foto: Flickr_Zankyou
Eine Cocktailparty im kleinen Kreise hat Stil – Foto: Flickr_Zankyou

Wer im kleinen Kreise der Familie und engsten Freunde seine Hochzeit feiern möchte, der muss nicht immer ein kostspieliges, klassisches Hochzeitsfest planen. Es geht auch origineller: Wie wäre es etwa mit einem schicken Stelldichein in Form einer eleganten Cocktailparty? Kostengünstig und stilvoll zugleich! Und so geht’s:

1. Die intime und stilvolle Hochzeitslocation

Falk Fotografie
Eine urbane Location mit Blick auf die ganze Stadt?– Foto: Falk Fotografie
Jorgenazareth gavila fotografia
Oder doch einen schicke Gartenlocation mit Pool? – Foto: Jorgenazareth gavila fotografia

Brautpaare, die eine moderne Cocktailparty als Hochzeitsfeier organisieren möchten, sollten sich zunächst die Hochzeitslocation gut überlegen: ein schickes, modernes und intimes Plätzchen kann dabei die edle Dachterrasse einer Cocktailbar sein oder wie wäre es mit einem nobeln Restaurant mit Terrasse und Pool? Natürlich kann es auch viel kostengünstiger gehen – wer einen Freund mit nobler Villa mit Garten und Pool hat, der kann auch dort ein festliches Stelldichein planen. Hauptsache schick und Platz für Stehtische, DJ-Line und Finger Food-Table …

2. Das passende Hochzeitsoutfit für die Cocktailparty

Barcelona Bridal Week 2016
Transparente und figurbetonte Brautkleider kommen zum Einsatz – Foto: YolanCris, Barcelona Bridal Week 2016
kurt boomer photography
Foto: kurt boomer photography

Was in der Kirche zu freizügig und bei der standesamtlichen Trauung zu extravagant ist, hat nun endlich seine Berechtigung: Transparente und sexy Brautkleider, die die Figur der Braut unvergesslich in Szene setzen! Brautkleider mit Schnitt eines schicken Cocktailkleides zeigen ordentlich viel Raffinesse und sind alles andere als langweilig. Perfekt also für die After-Hochzeitsparty nach der romantischen Trauung. Und nicht vergessen: High Heels sind hier Pflicht!

3. Dresscode für Hochzeitsgäste

Foto: Flickr_Zankyou
Männer in modischen Anzügen – Foto: Flickr_Zankyou
Kiwo
Oder soll es elegant sein? – Foto: Kiwo

Geht es um den Stil der Hochzeit, ist das Outfit der Hochzeitsgäste ebenso ausschlaggebend. Bereits bei der Hochzeitseinladung sollten Sie einen Hinweis darauf geben wie der Stil, das Motto und die Hochzeitsfarbe Ihrer Feierlichkeit wird. Und wer auf Nummer sicher gehen möchte, der gibt den Dresscode bekannt: formelle Kleidung für Damen und Herren (Männer im Anzug, Damen im Cocktailkleid).

4. Cocktails und Fingerfood

Flickr_Zankyou
Foto: Flickr_Zankyou
Ulrike Pien
Warmes und kaltes Fingerfood für Gäste – Foto: Ulrike Pien
marilyn und arturo albertomahtani
Originelle Cocktails als Must-have – Foto: marilyn und arturo albertomahtani

Überlegen Sie sich für die Verpflegung Ihrer Hochzeitsgesellschaft etwas Originelles! Es muss nicht immer das klassische Hochzeitsmenü sein. Daher überlegen Sie sich für Ihr Stelldichein einen Tisch mit Fingerfood und kreativen Cocktails. Wer Geld sparen muss, der kann den Sektempfang, antialkoholische Getränke und das Finger Food stellen – die Cocktails müssen Gäste selbst bezahlen! Dazu buchen Sie keine Live-Band, sondern einen angesagten DJ, der die Hochzeitsgäste auf der Dachterrasse einheizt.

5. Originelle Ideen und Überraschungen

Foto: chauveau
Hochzeitsüberraschungen dürfen auch sein – Foto: chauveau

Natürlich müssen Brautpaare, die eine kleine Cocktailparty anstatt einer riesigen Hochzeitsfeier geben nicht auf Überraschungen oder Mitternachtseinlagen verzichten! Auch auf der Dachterrasse oder am Pool können bezaubernde Einlagen stattfinden: Lassen Sie auf der Dachterrasse Luftballons mit Glückwünschen steigen oder setzen Sie in den Pool viele schwimmende Kerzen … Für ein romantisches Flair!

Lesen Sie mehr zum Thema Ideen für Hochzeiten in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin! Und wer dabei professionelle Hilfe benötigt, der kann einen Weddingplaner aus seiner Nähe hinzuziehen – für die gelungene Cocktail-Hochzeitsparty: Two Love Couple Events, Simone Jordi Wedding, Best moments, Luuniq oder Your perfect day

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Kommentieren

Die besten Hochzeitslocations in Luzern -  Feiern Sie Ihre Traumhochzeit in einer malerischen Traumkulisse
Die besten Hochzeitslocations in Luzern - Feiern Sie Ihre Traumhochzeit in einer malerischen Traumkulisse
Noch auf der Suche nach der perfekten Hochzeitslocation? Diese wunderschönen Locations in Luzern bestechen durch traumhafte Kulissen.
Die 5 besten Weddingplaner im Tessin – Perfektionierte Hochzeitsplanung
Die 5 besten Weddingplaner im Tessin – Perfektionierte Hochzeitsplanung
Heiraten im Tessin – mit den besten Hochzeitsplanern im schönsten Kanton der Schweiz kein Problem! Wir stellen Ihnen die 5 besten Weddingplaner im Tessin vor.
Die schönsten Hochzeitskirchen in Zürich – Unser Ratgeber für die kirchliche Trauung!
Die schönsten Hochzeitskirchen in Zürich – Unser Ratgeber für die kirchliche Trauung!
Ihre kirchliche Trauung im Kanton Zürich wird ein voller Erfolg – mit diesen Tipps finden Sie die passende Kirche!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos