Bus Sharing am Tag der Hochzeit! Finden Sie heraus, warum Sie Ihr Auto zuhause lassen sollten

Der Zweistöckige Bus als moderne Prinzessinnen-Kutsche von Heute. Zwar verwandelt sich dieser nach Mitternacht nicht wieder in einen Kürbis, erweist sich jedoch als ziemlich geduldig beim Einsammeln seiner Hochzeitsgäste. Bus Sharing ist die neue lustige Art sich am Tag der Hochzeit gemeinsam mit der Hochzeitsgesellschaft chauffieren zu lassen. Ein neuer Hochzeitstrend?

Die Idee des Bus-Sharing stammt aus Italien und ist noch relativ jung. Es basiert auf dem sozialen System via Online-Plattformen eine Mitreisemöglichkeit zu finden um Kosten bei der Reise zu sparen. Und diese Art zu reisen hat seinen Charme und greift immer öfter auf Hochzeiten über. Ja, Bus Sharing ist ein neuer Weg um den Hochzeitstransport am Tag der Hochzeit lustig und unkompliziert zu halten. Hier sind 5 Punkte, die Sie überzeugen werden,  das Auto zu Hause stehen zu lassen:

Foto via Shutterstock: likuzia
Foto via Shutterstock: likuzia
Alessia Gatta Wedding PhotojournalistMehr erfahren über “Alessia Gatta Wedding Photojournalist”
Alessia Gatta Wedding Photojournalist

1. Der Umwelt zuliebe

Wer das “Bus-Sharing” für seinen speziellen Tag nutzt, spart vor allem Benzin und Dieselkraftstoff, CO2-Emissionen und Partikel, die in die Atmosphäre landen. Eine Studie hat ergeben, dass bei einem Durchschnitt von 100 Personen, die CO2-Emissionen aus dem Verkehr etwa 2 Tonnen erreichen. Das könnten im Juni schon 3 Hochzeiten gewesen sein, die jeweils mit einem Durchschnitt von etwa 120 Personen daherkommen.

2. Einsparung von …STRESS

Wer hat das nicht schon selbst als Gast erlebt: stressige Anreise, langes Parkplatzsuchen und irgendwie geht man bei der Weiterfahrt zur nächsten Hochzeitslocation verloren. Das hat nun ein Ende und Spass macht die Reise mit Freunden und Familie ebenso. Eine unvergessliche Fahrt von Punkt A nach Punkt B ohne zu stoppen.

3. Es fördert die Stimmung

Beim Bus-Sharing lernen sich die Hochzeitsgäste schon mal untereinander kennen und das fördert die Stimmung auf dem Hochzeitsfest. In diesem Moment sind Soziale Netzwerke vergessen und das Kennenlernen findet Face to Face statt. Spannend, oder?

Enrico & Eleonora PhotographyMehr erfahren über “Enrico & Eleonora Photography”
Enrico & Eleonora Photography

4. Sparen Sie Geld

Sparen Sie dabei etwas Geld – nicht gerade das Ihre, aber das der Hochzeitsgäste. Und so haben die schon ein paar Cent für Ihr Hochzeitsgeschenk mehr … Keine Mautgebühren, kein Benzin und keinen Verschleiss. Etwa 55 CHF pro Person können sich Gäste damit sparen.

5. Der Sicherheit-Faktor

Last but not least, der Sicherheitsfaktor. Das Bus Sharing erlaubt es zu trinken – mehr als nur ein Glas. Ihre Gäste sind somit ausser Gefahr und haben einen Fahrer, der sie sicher nachhause bringt.

Lesen Sie mehr zum Thema Hochzeitstransport in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und holen Sie sich erste Ideen für Ihre Hochzeit. Und falls Sie gerne eine eigene kostenlose Hochzeitshomepage erstellen möchten, um Freunde und Familie über all das Wunderbare zu informieren, das sie auf Ihrer Hochzeit erwarten wird, dann klicken Sie einfach hier.

[Foto via Shutterstock: likuzia]

Mehr Informationen über

Kommentieren

Unvergessliche Ferien mit dem Partner – Kosten Sie die Festivalsaison voll aus!
Unvergessliche Ferien mit dem Partner – Kosten Sie die Festivalsaison voll aus!
Die heissen Sommermonate Juni, Juli und August sind perfekt zum Feiern, denn es ist Festivalsaison! Wir verraten Ihnen, wo Sie mit Ihrem Partner am schönsten feiern können!
Fashionhotel 2018 – Seien Sie bei der Spring Edition im KAMEHA Grand dabei
Fashionhotel 2018 – Seien Sie bei der Spring Edition im KAMEHA Grand dabei
Erleben Sie eine spannende Symbiose aus Shopping, Inspiration & Party – beim Fashionhotel 2018 im Kameha Grand Zürich. Hier können Sie sich 20 x 2 Tickets für das Event sichern.
FASHIONHOTEL 2018: Ereignisreiches Fashion- und Lifestyle-Wochenende im Kameha Grand Zürich
FASHIONHOTEL 2018: Ereignisreiches Fashion- und Lifestyle-Wochenende im Kameha Grand Zürich
Das FASHIONHOTEL 2018 begeisterte rund 7'500 Besucher mit Workshops, Liveshows und Pop-up-Stores. Wir stellen die Highlights des Schweizer Top-Events 2018 vor.

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos