Brautstraußtrends 2015 - So schön kann das wichtigste Accessoire der Braut aussehen

BLOOMY DAYS
Brautstraußtrends 2015 – Foto: BLOOMY DAYS

Der Brautstrauß ist wohl das wichtigste Accessoire, das die Braut am Tag ihrer Hochzeit bei sich trägt und sollte bei der Hochzeitsplanung die entsprechende Aufmerksamkeit bekommen. Genau wie in diesem Jahr bleibt die Farbe des Brautstraußes auch in der kommenden Hochzeitssaison dezent. „Klein, aber fein“ – das ist die Tendenz für das Jahr 2015. Da der Trend bei Hochzeitskleidern immer mehr zu auffallenden und opulenten Schnitten geht, sollte sich der Brautstrauß zurücknehmen und dem Ganzen nur noch den letzten Feinschliff geben. Kleine aber viele Blüten und weniger Grün zeichnen sich als Trend für 2015 ab. Dabei geht der Trend weg von rundgebundenen Bouquets und hin zur tropfenförmigen Bindeform.

BLOOMY DAYS
Foto: BLOOMY DAYS
Nina Hintringer Photography
Viele kleine Blüten – Foto: Nina Hintringer Photography
Jenny Wolf Photography
Perfekt für Tropenhochzeiten – Foto: Jenny Wolf Photography

Der Brautstrauß 2015 steht somit unter dem Motto „Back to the Roots“. Blumen, die naturbelassen oder wie frisch von der Wiese gepflückt aussehen, sind ganz groß im Kommen. Mit Pastelltönen macht man auch nie etwas falsch und kann davon ausgehen, dass die Braut mit ihrem Kleid im Mittelpunkt stehen wird  – so wie es sein sollte. Elegante Lilien in zarten Pudertönen sind hier zu empfehlen. Wer es etwas knalliger mag, der wagt sich an ein Bouquet in Orange, denn diese Farbe erlebt im Moment ihr großes Comeback.

myshoot.at
Naturbelassen und wild – Foto: myshoot.at
BLOOMY DAYS
Rosen in Pastelltönen – Foto: BLOOMY DAYS

Die wichtigste Regel ist jedoch: Die Braut muss sich mit ihrem Strauß wohlfühlen. Wenn sie ein Faible für opulente und ausgefallene Blumen hat, dann sollte sie diese auch in ihren Hochzeitsstrauß verarbeiten lassen, denn es ist schließlich ihr großer Tag. Schön ist es auch immer, wenn die absolute Lieblingsblume der Braut in ihrem Brautstrauß auftaucht.

Schauen Sie sich noch mehr Fotos von Brautsträußen in unserer Galerie an und lassen Sie sich inspirieren. Sehen Sie, welche Trends es 2016 in Sachen Brautsträuße gibt!

Gast Autorin

Franziska von Hardenberg

Gründerin & Geschäftsführerin BLOOMY DAYS

Sind auch Sie Hochzeitsexperte und möchten für Zankyou schreiben? Kontaktieren Sie uns!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Pronovias Brautkleider 2015: Das Traumkleid schon gefunden?
Pronovias Brautkleider 2015: Das Traumkleid schon gefunden?
Die Kollektion 2015 von Pronovias: romantische, edle und zauberhafte Hochzeitskleider machen die Kollektion vielfäl...
So wird das Treffen von Braut und Brautjungfern vor der Hochzeit ein voller Erfolg!
So wird das Treffen von Braut und Brautjungfern vor der Hochzeit ein voller Erfolg!
Ein Treffen für die Braut und die Brautjungfern vor der Hochzeit eignet sich perfekt, Nadine gibt Tipps, wie's geht...
Die 18 absoluten No-Gos beim Junggesellenabschied – So kann die Party auch richtig schiefgehen!
Die 18 absoluten No-Gos beim Junggesellenabschied – So kann die Party auch richtig schiefgehen!
Junggesellenabschied - das kann schiefgehen und so können Sie es vermeiden!
Hard and Soft Skills für Brautjungfern! Das müssen die Freundinnen der Braut alles drauf haben
Hard and Soft Skills für Brautjungfern! Das müssen die Freundinnen der Braut alles drauf haben
Einen Tag lang Brautjungfer? Dann sollten Sie diese hard & soft Skills drauf haben! Wir zeigen Ihnen Ihre wichtigsten Aufgaben als verantwortungsbewusste Brautjungfer und beste Freundin.
Die Braut, die sich nicht traut! Ein Filmklassiker und das bekannte Dilemma im wahren Leben…
Die Braut, die sich nicht traut! Ein Filmklassiker und das bekannte Dilemma im wahren Leben…
Die Braut, die sich nicht traut gibt es auch im wahren Leben! Was passiert, wenn Bräute kurz vor der Trauung lieber weglaufen würden? Das erfahren können Sie hier erfahren und herausfinden, ob Sie selbst vor so einem Dilemma stehen?

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 19 weiteren Ländern! Mehr Infos