Brautstrauß 2014 mit saisonalen Blumen

Frühlings-Sommer-Bräute trumpfen mit saisonalen Blumen in Ihrem Brautstrauß – Foto: Priscilla Hossaka

Der Brautstrauß ist wahrlich das wichtigste Accessoire der Braut. Umso wichtiger ist es, diesen passend zum Stil der Braut zu kreieren. Aber auch die Wahl der Blumen selbst ist ein großes Thema. Greifen Sie in diesem Frühling am Besten zu saisonalen Blumen. Für noch mehr Charme.

Sie haben eine ganz besondere Wirkung auf uns, sorgen für das Frühlingserwachen und sehen in einem Brautstrauß außerordentlich bezaubernd aus – die Rede ist von den zarten Frühlingsblumen. Und 2014 sind diese Frühlingsboten auch in zahlreichen Brautsträußen zu sehen. Gut so, wirken sie doch entzückend und zart. Genau richtig für romantische Frühlingsbräute. Welche saisonalen Blumen Sie nun auch für Ihren Brautstrauß verwenden können, zeigen wir Ihnen hier:

Maiglöckchen als Brautstrauß sehen richtig entzückend aus.

Maiglöckchen, Tulpen, Narzissen, Primeln … all diese Frühlingsboten können entweder mit anderen Blumen kombiniert werden oder Sie nehmen eine Sorte als ganzen Brautstrauß. So oder so sehen die saisonalen Blumensorten bezaubernd aus und sorgen so für ein ganz besonderes Frühlingsflair.

Rosen in Pastellfarben für den Frühling und Sommer – Foto: Jessica Lorren Photography

Rosen gehen einfach immer – auch im Frühling und Sommer 2014! Der einzige Unterschied: Der Frühling 2014 steht modisch sowie in Sachen Blumen ganz im Zeichen der Pastellfarben. Greifen Sie daher zu zarten, kleinen Rosen in pastelligem Gelb, Rosa und kombinieren Sie diese mit weißen Blumen. Einfach romantisch, dieser Brautstrauß!

Pfingstrosen als Must-have 2014 – Foto: Floral Arrangement Advisor

Sie wollen einen aufregenden Brautstrauß, da Sie eine extravagante Braut sind. Dann arbeiten Sie herrliche Pfingstrosen in Ihren Brautstrauß mit ein. Kombiniert mit weißen, grünen Hortensien halten Sie einen ganz besonderen Brautstrauß für den Frühling/Sommer 2014 in den Händen. Einfach originell!

Lavendel für Sommer-Bräute – Foto: CAROLINA HERRERA

Sommer-Bräute, mit Hang zum mediterranen Flair halten einen Brautstrauß aus purem Lavendel in den Händen. Ein rustikaler Brautstrauß, der als Stilbrauch zum edlen Brautkleid getragen wird. Hingucker garantiert!

Lesen Sie alles über Brautsträuße in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und lassen Sie sich für Ihre individuelle Brautstrauß-Kreation inspirieren! Sehen Sie, welche Trends es 2016 in Sachen Brautsträuße gibt!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Donut-Braut Paige Kirk begeistert die ganze Welt
Donut-Braut Paige Kirk begeistert die ganze Welt
Ein Brautstrauss der etwas anderen Art: der Donut-Strauß. Die Braut Page Kirk begeisterte nicht nur ihre Gäste, sondern die ganze Welt.
Indian Summer in der Schweiz - Hochzeits-Inspirationen der ganz besonderen Art!
Indian Summer in der Schweiz - Hochzeits-Inspirationen der ganz besonderen Art!
Lassen Sie sich von diesen tollen Bildern, ganz im Indian Summer-Stil, verzaubern. Hier finden Sie Dekorationsmöglichkeiten, die wunderschön und aussergewöhnlich sind. Sie werden sich verlieben!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos