Back to the roots: Heiratsanträge wie "damals" machen!

Foto: Sergio Cueto
Machen Sie einen romantischen Heiratsantrag wie “damals” – Foto: Sergio Cueto

In Zeiten von pompösen und inszenierten Heiratsanträgen, die Männer via Flashmob, im TV oder als riskante Mutprobe machen, sehnen sich viele romantische Frauen nach der klassischen Methode von damals. Doch leider scheinen genau das viele Männer von heute längst verlernt zu haben. Wir zeigen Ihnen daher, wie Sie einen klassischen Heiratsantrag machen, der genauso unvergesslich ist und machen Sie zum wahren Gentleman …

In schnelllebigen Zeiten von heute ist manchmal weniger mehr: Weniger Inszenierungen, dafür mehr wahre Liebe und Miteinander. Das gilt nicht nur für die Hochzeit oder die Ehe, sondern fängt schon beim Heiratsantrag an! Ja, umso schlichter und romantischer der Antrag, desto ehrlicher scheint dieser heutzutage auch gemeint zu sein. Denn geht man nach all den pompösen Anträgen, ist der Schall und Rauch meist nach kürzester Zeit längst wieder verflogen. Darum gilt: Machen Sie doch einen klassischen Heiratsantrag wie es damals die Gentlemen getan haben. Diese Regeln sollten Sie dabei beachten:

Holen Sie das Einverständnis ihres Vaters:

Wer um die Hand seiner Liebsten anhalten möchte, der sollte zunächst ganz nach alter Manier den Segen und das Einverständnis ihres Vaters einholen. Das bindet die Familie schon vor der Hochzeit mit in das Geschehnis ein und zeugt von Respekt der Familie gegenüber. Und das erhöht natürlich auch den Druck, ihr Vorhaben anschließend auch durchzuziehen und dieses vor allem auch perfekt zu gestalten. Motivation ist eben alles.

mk3
Suchen Sie eine romantische Umgebung – Foto: Sergio Cueto

Einen romantischen Ort wählen

Es ist vor allem das Drumherum, welches den Moment erst perfekt macht. Daher gilt: Nutzen Sie einen Urlaub, einen romantischen Abend im Lieblingsrestaurant oder den weihnachtlichen Abendspaziergang in der Adventszeit, um einen romantischen Ort für ihren Heiratsantrag zur Verfügung zu haben. Denken Sie dabei simpel und inszenieren Sie nichts. Schon ein Dinner bei Kerzenschein kann perfekt sein. Oder die Straßenlaterne vor dem Eifelturm – es gibt unzählig viele Möglichkeiten!

Machen Sie sich schick - Foto: marine szczepaniak
Machen Sie sich schick – Foto: marine szczepaniak

Werfen Sie sich in Schale

Einen gelungenen Heiratsantrag macht man nicht in Jeans oder gar in der gemütlichen Jogginghose! Werfen Sie sich für Ihre zukünftige Frau richtig in Schale und erweisen Sie ihr damit Respekt. Das kann ein legerer Anzug mit einer modischen Fliege sein. Aber auch Sakko und Hemd, die lässig zur Stoffhose kombiniert werden, sehen schick aus. Dazu noch ein gepflegte Frisur und Rasur und es kann los gehen …

Eine Ansprache auf Kien

Ja, Sie haben richtig gelesen! Und davon träumen (fast) alle Frauen, wenn es um den perfekten Heiratsantrag geht. Gehen Sie daher vor Ihrer Liebsten auf die Knie, zücken Sie die Ringschachtel und sagen Sie ein paar ergreifende Worte bevor Sie letztendlich die Frage aller Fragen stellen. Sie wird nicht anders können, als JA zu sagen …

Lesen Sie mehr zum Thema Liebe und Ehe in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und holen Sie sich Tipps und erste Ratschläge.

Kommentieren

Guide für eine kinderfreundliche Hochzeit - So wird Ihre Feier auch für die kleinen Gäste unvergesslich!
Guide für eine kinderfreundliche Hochzeit - So wird Ihre Feier auch für die kleinen Gäste unvergesslich!
Wer viele Kinder unter den Hochzeitsgästen erwartet, der sollte auch für eine kindergerechte Hochzeitsfeier sorgen! Und so sind grosse und kleine Hochzeitsgäste rundum zufrieden, versprochen!
Die schönsten Hochzeitskirchen in Zürich – Unser Ratgeber für die kirchliche Trauung!
Die schönsten Hochzeitskirchen in Zürich – Unser Ratgeber für die kirchliche Trauung!
Ihre kirchliche Trauung im Kanton Zürich wird ein voller Erfolg – mit diesen Tipps finden Sie die passende Kirche!
Destination Wedding in Italien: Gehen Sie neue Wege und verwirklichen Sie Ihre Träume!
Destination Wedding in Italien: Gehen Sie neue Wege und verwirklichen Sie Ihre Träume!
Für Ihre Traumhochzeit zieht es Sie in ein anderes Land? Aber Sie wissen noch nicht genau, wo Sie Ihrem Partner am liebsten das Ja-Wort geben möchten? Unser Tipp: Italien!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos