Antrag per Tattoo - was dieser junge Mann getan hat, wird Sie sprachlos machen!

Erinnern Sie sich noch an die Zeiten, in denen man dem Sitznachbarn kleine Nachrichten über ein Stück Papier zugesteckt hat? Mochte man den Anderen, konnte es vorkommen, dass auf diesem Zettel die Fragen “Willst du mit mir gehen?”; “Findest du mich gut?” oder “Wollen wir uns heute Nachmittag treffen?”, zu finden waren. Praktischerweise direkt begleitet von Antwortmöglichkeiten wie “Ja”, “Nein” oder “Vielleicht”, die anzukreuzen waren. Nun stellen Sie sich das ganze mal als Tattoo vor! 

Brooke Wodark
Foto vía Facebook: Brooke Wodark

Nun sind wir keine Kinder mehr. Aber die Unschuld, die Fantasie und auch das künstlerische Einfallsreichtum von so manchen Dingen aus Kindertagen sind auch noch im Erwachsenenalter sehr schön. So sah es auch Vinny Capaldo-Smith. Aus all den Möglichkeiten seiner Geliebten einen Antrag zu machen, entschied sich dieser tätowierte Mann dazu sein Hobby zu benutzen, um seine liebste Brooke Wodark, eine professionellen Tätowiererin, zu überraschen.

Brooke took this when we were heading to Idaho springs yesterday. What a babe #queenb #dayoff #rideordie

A post shared by Vinny Capaldo-Smith (@vinnypxpx) on

Es sollte eigentlich ein ganz normaler Tag werden, an dem Vinny seine Freundin fragte, ob Sie ihm ein Tattoo stechen würde. Es sollte das erste Mal werden, an dem sie ihn tätowieren würde! Verwunderlich, wenn man sich ansieht, dass sein ganzer Körper bereits voll mit Tinte ist.

Er setzt sich auf den Stuhl und sie begann mit ihrer Arbeit. Als er das rechte Hosenbein hochzog, damit sie mit dem Tattoo fortfahren konnte, entdeckte sie an der Stelle jedoch keine blanke Haut, sondern eine riesige Überraschung. Denn dort war bereits ein Tattoo mit der Frage “Willst du mich heiraten?”. Darüber befand sich eine kleine Zeichnung von einem Händchen haltenden Strichmännchen-Pärchen mit einem Ballon und dem Wort love, was die infantile Botschaft bekräftigen sollte. Darunter zwei Kästchen zum ankreuzen mit einem “Ja” und einem “Nein”. Wie reagierte Brooke darauf? Im folgenden Video, das bereits über 14 Millionen Mal angeklickt wurde, sehen Sie es.

Người đăng: Brooke Wodark vào 21 Tháng 6 2017

Vor lauter Aufregung, musste die junge Frau anfangen zu lachen, doch dann kamen auch ein paar Tränchen durch. Direkt wurde das Kästchen mit dem “Ja” rot markiert, oder sollten wir besser sagen tätowiert? In genau diesem Moment holte Vinny eine kleine Schatulle mit einem glänzenden Verlobungsring in Tropfenform hervor.

Dieser einzigartige Moment, der das Leben dieser Beiden für immer verändern wird, ist nun für immer auf einem Video festgehalten. 

This red X was Brooke's first time ever tattooing! Haha luckily she checked yes (tattoo on me, not by me) #engaged

A post shared by Vinny Capaldo-Smith (@vinnypxpx) on

Ohne Zweifel ist das ein sehr riskanter Antrag. Nicht auszumalen, sie hätte das falsche Kästchen tätowiert! Dann wäre es nicht nur eine große Enttäuschung für den armen Kerl geworden, sondern er hätte den tragischen Moment auch noch auf seiner Haut tätowiert gehabt. War Vinnys Antrag vielleicht zu riskant? Nein, natürlich nicht. Die tiefe Liebe zwischen den Beiden war so offensichtlich, dass eine Hochzeit der nächste logische Schritt war. Und sie sagte natürlich, ja!

Brooke teilte ihren sozialen Netzwerken sofort davon mit. Nachfolgend sehen Sie ihr Bekanntgabe auf Twitter. Sie scheint sich auch in keinem Moment gefragt zu haben, ob ihr nun Verlobter eigentlich verrückt ist, ihr auf diesem Wege einen Antrag zu machen. Wer schon so viele Tattoos hat, bei dem kommt es wohl auf eines mehr oder weniger auch nicht mehr an.

“Vinny sagte schon immer, dass er von mir tätowiert werden wollte. Heute eröffnete er mir, dass der Tag gekommen war. Ich malte nur ein kleines Herz an seinem Knöchel aus, da wurde ich mit einem Ring und meinem zukünftigen Ehemann überrascht! Ich bin so glücklich!”

“20. Juni 2017: Der erste Tag vom Rest unseres Lebens! Leute, ich bin verlobt!” 

Dies ist wirklich ein revolutionärer Weg, um jemanden um seine Hand zu bitten. Vielleicht haben Sie sich inspirieren lassen? 

Los geht’s, trauen Sie sich das Verrückte!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Ihre vegane Hochzeit in der Schweiz - Hier finden Sie das köstlichste Catering!
Ihre vegane Hochzeit in der Schweiz - Hier finden Sie das köstlichste Catering!
Auf der Suche nach veganem Catering für Hochzeiten in der Schweiz? Dann schauen Sie hier rein, aber Achtung: Verführungsgefahr!
Wegen dieser 12 Augenblicke können Sie bei der Hochzeit einfach nicht auf Ihre beste Freundin verzichten!
Wegen dieser 12 Augenblicke können Sie bei der Hochzeit einfach nicht auf Ihre beste Freundin verzichten!
Tief und sehr kostbar - das ist die Freundin zwischen besten Freundinnen. Warum Sie auf Ihre beste Freundin bei der Hochzeit auf keinen Fall verzichten sollten, zeigen wir Ihnen hier!
Foto: Guido Grauer Hochzeitsfotografie
5 wichtige Lektionen, die jede Braut aus ihrem Hochzeitstag gelernt hat!
Eine Hochzeit ist zum Geniessen da! Das vergessen viele Bräute bei der stressigen Hochzeitsplanung. Wir präsentieren Ihnen die 5 wichtigsten Lektionen, die Bräute aus ihrem Hochzeitstag gelernt haben!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos