Andere Länder, andere Hochzeitssitten! Zalando hat dazu einmal ganz genau nachgefragt

Marine Szczepaniak
Foto: Marine Szczepaniak

Wenn es um das Thema Hochzeit geht, will jeder etwas anderes! Aber was bewegt Deutsche, Schweizer und Schweden eigentlich wirklich und wie sind die jeweiligen Wünsche oder Sitten? Diese Frage hat das Modeunternehmen Zalando gestellt und dabei überraschende Fakten herausgefunden: Wer vor der Hochzeit fremd küsst, wer sein Brautkleid bereits vor der Trauung zeigt oder wer sich seine Hochzeitsfeier am meisten kosten lässt, erfahren Sie hier:

Pablo Laguia
Foto: Pablo Laguia

Befragt wurden dazu rund 1.500 Frauen in Deutschland, der Schweiz und Schweden, die ihre Meinung zum Thema Hochzeit bei der Zalando-Studio abgegeben haben. Dass dieses Thema bestimmt spannend ist, haben wir bereits vermutet, denn schließlich ist die Heirat eines der wichtigsten Themen im Leben vieler Befragten: Sehen sich die Schweden zu 88% vor dem Altar, die Deutschen (83%) und Schweizer (82%)  wollen sich ebenso für immer binden. Und geht es um die eigene Hochzeit, steht das Thema Brautkleid natürlich ganz oben auf der To so-Liste der Bräute. Bei der Wahl des einen wahren Kleides kommen laut Studie immer außergewöhnliche Styles in unterschiedlichen Farben zum Einsatz. Dennoch bevorzugen immer noch die meisten das traditionelle, weiße Brautkleid. Über die Hälfte der deutschen Befragten sogar. Der Schnitt sollte dabei weiblich-klassisch und romantisch sein, jedoch nicht zu verspielt oder gar kitschig.

Marine Szczepaniak
Foto: Marine Szczepaniak

Etwas moderner mögen es da lieber die Schweden: rund 23% wählen eine natürlich-puristische Robe. Die Kosten für Brautkleid und Brautschuhe variieren in den drei Ländern: Die Schweizer geben mit etwa 1.373 Euro am meisten dafür aus. Die Deutschen haben durchschnittlich 1.125 Euro Budget und die Schweden zahlen rund 850 Euro für das Hochzeitsoutfit. Geshoppt wird in Fachgeschäften für Brautmoden, zeichnet  sich aber ein immer steigender Trend zum Online-Shopping ab.

Und wie viele Hochzeitsgäste laden diese drei Länder zur Hochzeit ein? Die meisten Brautpaare wünschen sich eine überschaubare Hochzeitsfeier mit nur 21 bis 50 Personen. Dabei geben die Schweden wesentlich weniger aus als die anderen Befragten: 5.403 Euro zahlen Schweden für die Feierlichkeit, die Schweizer hingegen lassen sich das “Fest der Liebe” mit 8.907 Euro wohl am meisten kosten. Und die Deutschen? Die geben durchschnittlich 8.272 Euro dafür aus. Auch nicht schlecht!

Marine Szczepaniak
Foto: Marine Szczepaniak

Und geht es um Verhaltensweisen und Traditionen, stechen Schweden besonders heraus: Gilt es normalerweise als Unglücksbringer, wenn der Bräutigam das Brautkleid vor der Zeremonie sieht, führen 55% der schwedischen Bräute ihren Hochzeitslook vor der Hochzeit ihrem Partner vor. In Deutschland und in der Schweiz wäre das undenkbar. Übrigens hat sich herausgestellt, dass Deutsche beim Junggesellenabschied nicht immer brav bleiben: So würden 15% der deutschen Bräute an ihrem letzten Abend als ledige Frau einen anderen Mann küssen …

Lesen Sie mehr zum Thema Liebe und Ehe in Ihrem Zankyou Hochzeitsmagazin und holen Sie sich erste Tipps und Ratschläge.

Kommentieren

10 magische Sätze, die für eine harmonische Beziehung sorgen
10 magische Sätze, die für eine harmonische Beziehung sorgen
Lesen Sie hier 10 magische Sätze, die Sie Ihrem Partner regelmäßig zuflüstern sollten … für eine harmonische Bezieh...
10 typische Gedanken, die jede schwangere Braut vor der Hochzeit hat!
10 typische Gedanken, die jede schwangere Braut vor der Hochzeit hat!
Sie sind schwanger und treten bald vor den Traualtar? Dann kommen Ihnen bestimmte einige dieser Gedanken bekannt vo
Originell und einfach unvergesslich: 10 Spiele für den Junggesellinnenabschied!
Originell und einfach unvergesslich: 10 Spiele für den Junggesellinnenabschied!
Auf Ideensuche für den perfekten Junggesellinnenabschieds? Dann geht's hier direkt weiter, Inspiration tanken!
Hält die Liebe auch im Alter? Ein Brautpaar hat es getestet, sehen Sie 100 Jahre Ehe im Zeitraffer!
Hält die Liebe auch im Alter? Ein Brautpaar hat es getestet, sehen Sie 100 Jahre Ehe im Zeitraffer!
Wie werden Sie mit 50, 70 oder 90 Jahren aussehen? Wie wird Ihr Partner auf Sie wirken? Und werden Sie sich noch lieben?
Party vor der Hochzeit als Abschied aus dem Single-Dasein? Dann fehlt Ihnen noch die passende Playlist!
Party vor der Hochzeit als Abschied aus dem Single-Dasein? Dann fehlt Ihnen noch die passende Playlist!
Wir zeigen Ihnen, wie die Party vor der Hochzeit unvergesslich wird - nämlich mit dieser Playlist!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und dies nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 19 weiteren Ländern! Mehr Infos