9 neugierige Fragen, die Ihnen ihre Brautjungfern sicher stellen werden!

Klar, nicht nur das Brautpaar, sondern auch die Gäste sind gespannt auf jede Hochzeit. Nachdem der Trend der Brautjungfern auch in der Schweiz immer beliebter wird, entscheiden sich viele Bräute dafür, einige ihrer Freundinnen auch zu ihren Brautjungfern zu machen. Diese sind oftmals die besten Freundinnen, Schwestern oder gute Bekannte, die auch einige Fragen zur Hochzeit haben. Wir haben die 9 neugierigsten Fragen von Brautjungfern für Sie gesammelt: 

Erdbeerkunst HochzeitsfotografieMehr erfahren über “Erdbeerkunst Hochzeitsfotografie”
Foto: Erdbeerkunst Hochzeitsfotografie

Die Brautjungfern bei einer Hochzeit

Wussten Sie, dass die Brautjungfern auch historisch gesehen eine sehr wichtige Rolle spielten, lange bevor Mode- und Hochzeitstrends die Damen in derselben Farbe zu einigen der wichtigsten Gäste auf einer Hochzeit ernannten? Denn im Mittelalter diente die Begleitung durch Brautjungfern oftmals dazu, böse Geister von der Braut fernzuhalten. Die Brautjungfern trugen ähnliche Farben und somit sollten Dämonen verwirrt und von der Braut abgelenkt werden.

Im übertragenen Sinne übernehmen Brautjungfern auch noch heute diese Funktion. Als Helferinnen vor und während der Hochzeit unterstützen Sie die Braut, um kleinere Katastrophen zu verhindern. Notfall-Kit, beruhigende Worte & die Anwesenheit einer guten Freundin sind eben auch über die Jahrhunderte gleich geblieben.

Shea Christine Photography
Foto: Shea Christine Photography

Die 9 neugierigen Fragen

Jaja, da es sich bei den Brautjungfern meist um die besten Freundinnen oder wirklich gute Bekannte handelt, sind diese natürlich auch an jedem Detail der Hochzeit interessiert. Diese 9 neugierigen Fragen werden Ihnen garantiert im Laufe der Hochzeitsplanung gestellt:

1. Wen hast du noch zu deiner Brautjungfer gemacht?

2. Ich fühle mich so geehrt! Warum ich?

3. Kann ich selbst bestimmen, was ich am Hochzeitstag trage?

 4. Wer wird mein Kleid bezahlen?

 5. Soll ich dir bei der Hochzeitsplanung helfen?

Carolina Caruso PhotographyMehr erfahren über “Carolina Caruso Photography”
Foto: Carolina Caruso Photography

6. Wie sieht’s mit dem Junggesellinnenabschied aus?

7. Welche Aufgaben soll ich am Hochzeitstag übernehmen?

8. Darf ich eine Rede halten?

9. Sollte ich eine Unterkunft buchen?

Andreas Feusi HochzeitsfotografMehr erfahren über “Andreas Feusi Hochzeitsfotograf”
Foto: Andreas Feusi Hochzeitsfotograf

Der Look der Brautjungfern

Besonders die Fragen 3 & 4 sind wichtig für die Braut, die mitten in der Hochzeitsplanung steckt. Bevor Sie also Ihren Freundinnen, Schwestern und Bekannten die Frage aller Frage stellen, sollten Sie darüber nachdenken, wie Sie sich deren Look vorstellen. Sollen alle exakt das gleiche Kleid tragen? Kann es Variationen geben? Welche Farbe fänden Sie schön? Gibt es vielleicht eine Hochzeitsfarbe, die sich auch gut für ein Cocktail- oder Abendkleid der Brautjungfern eignet? Entscheiden Sie auch vorher, ob Sie für die Kosten der Kleider aufkommen. Wenn es etwas Extravagantes sein soll, sollten Sie früh genug festlegen, ob die Kleider der Brautjungfern ebenfalls in Ihr Budget passen. Falls nicht, sollten Sie auch schon früh so ehrlich sein und es Ihren Brautjungfern mitteilen.

Festmoden Trends 2016

Aber was tragen Brautjungfern 2016 eigentlich? Besonders beliebt werden vor allem die Pantone Trendfarben 2016 sein – die pastelligen Farben Rosé Quarz und Serenity Blau sind auch eine super Wahl für zarte Brautjungfern-Kleider, die perfekt mit einer pastelligen Hochzeitsfarbe harmonieren. Aber ganz gleich, welche Farbe Sie und Ihre Brautjungfern sich wünschen – einen Tipp haben wir noch für Sie: Bei Samyra Fashion können Sie alle Cocktail- oder Abendkleid in jeder beliebigen Farbe herstellen lassen. So können Ihre Brautjungfern beispielsweise unterschiedliche Kleider tragen, aber in derselben Farbe glänzen!

Samyra FashionMehr erfahren über “Samyra Fashion”
Foto: Samyra Fashion

Wir wünschen Ihnen wundervolle Momente, wenn die Zeit gekommen ist, Ihre Freundinnen zu Ihren Brautjungfern zu machen! Lassen Sie sich auch nicht die Trends in Sachen Brautkleider, Brautfrisuren und Brautsträusse 2016 entgehen!

Kontaktieren Sie die Dienstleister, die in diesem Artikel erwähnt wurden!

Mehr Informationen über

Kommentieren

Wie halte ich mein Brautkleid bis zum grossen Tag geheim?
Wie halte ich mein Brautkleid bis zum grossen Tag geheim?
Einer der heiligen und traditionellen Momente der Hochzeit: Die Braut betritt mit ihrem Hochzeitskleid den Raum und alle Augen sind auf Sie gerichtet - so bewahren Sie diesen Augenblick!
Bild: Minh Cakes
Wann sollte die Hochzeitstorte bestellt werden? - Tipps vom Profi
Ihr Lieblings-Cake-Designer ist ausgebucht? Schade! Hier erfahren Sie, wie Sie dies verhindern können.
Die schönsten Hochzeitskirchen in Zürich – Unser Ratgeber für die kirchliche Trauung!
Die schönsten Hochzeitskirchen in Zürich – Unser Ratgeber für die kirchliche Trauung!
Ihre kirchliche Trauung im Kanton Zürich wird ein voller Erfolg – mit diesen Tipps finden Sie die passende Kirche!

Erstellen Sie gratis und in nur 2 Klicks eine spektakuläre Hochzeitshomepage

100% personalisierbar und mit hunderten von Designs zur Auswahl. Weitere Designs ansehen >

Sie arbeiten in der Schweizer Hochzeitsbranche?
Wenn Sie in der Hochzeitsbranche tätig sind, bietet Ihnen Zankyou facettenreiche Möglichkeiten, um Ihren Service bei unseren Brautpaaren bekannt zu machen! Denn Brautpaare wählen Zankyou aus, um ihre Hochzeit zu organisieren und das nicht nur in der Schweiz, sondern auch in 23 weiteren Ländern! Mehr Infos